Freitag , 30. Oktober 2020
Tipps

Alle Eckdaten im Blick – der Datenlogger im Fahrzeug!

Lesezeit ca. 4 Minuten

Datenlogger Data Logger Fahrzeugtracker Tuning Alle Eckdaten im Blick   der Datenlogger im Fahrzeug!

Wer Fahrzeugwerte, wie Drehzahl, Drosselklappenwinkel und Querbeschleunigung, während eines Rennens übermittelt bekommen möchte, der benötigt einen Datenlogger. Ein Datenlogger wird in das Fahrzeug eingebaut und kann die wichtigsten Fahrzeugwerte während eines Rennens messen und beispielsweise an Fahrer oder die Fahrzeugcrew in der Box weiterleiten. Nachfolgend wird näher auf die Nachrüstung eines Datenloggers eingegangen.

Datenlogger – Leistungskontrolle

Datenlogger Data Logger Fahrzeugtracker Tuning 3 Alle Eckdaten im Blick   der Datenlogger im Fahrzeug!

Bestimmte Rennen, wie das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring, werden unter bestimmten Reglements durchgeführt. Ein Reglement ist beispielsweise, dass die Fahrzeuge einen bestimmten Datenlogger eingebaut haben, damit eine Leistungskontrolle erfolgen kann. Wer als interessierter Tuner seine Fahrzeugwerte im Blick haben möchte, der kann einen Datenlogger aber auch nachrüsten, wenn die passenden Schnittstellen vorhanden sind. Der Datenlogger misst Leistungsdaten, wie Drehzahl, Drosselklappenwinkel, Querbeschleunigung und Saugrohr- bzw. den Airboxdruck. Welche Daten gemessen werden, ist von Gerät und Fahrzeug abhängig. Ein Datenlogger für den Rennbereich besitzt dazu fast immer ein integriertes GPS-System und ist mit internen Beschleunigungssensoren ausgestattet. Durch die im Datenlogger vorhandenen Messsysteme können auch Längsbeschleunigung, Rundenzeiten sowie Streckenposition und weitere Dinge übermittelt und abgespeichert werden.

Datenlogger für das Fahrzeug nachrüsten

Datenlogger Data Logger Fahrzeugtracker nachrüsten Alle Eckdaten im Blick   der Datenlogger im Fahrzeug!

Wer sein Fahrzeug mit einem Datenlogger nachrüsten möchte, der benötigt ein kompatibles Modell, das zu den vorhandenen Fahrzeugschnittstellen passt. Werden Fahrzeuge nachgerüstet, die bereits über moderne Steuergeräte verfügen, dann kann der Datenlogger die Daten beispielsweise auch seriell über RS 232 empfangen. Auch CAN-Bus-Signale können empfangen werden. Dazu ist allerdings ein entsprechender Treiber für die AIM-Software notwendig. Im Handel sind Datenlogger erhältlich, die beispielsweise über einen OBD2-Anschluss mit dem Fahrzeug verbunden werden können und einen Wi-Fi-Adapter besitzen. Die Artikel verbinden sich mit smarten Geräten, wie beispielsweise Smartphone, Laptop oder Tablet-PC. Mit einem Datenlogger kann eine umfangreiche Fahrzeug-Diagnose auch während der Fahrt durchgeführt werden. Je nach Datenlogger und Software kann eine Vielzahl an Funktionen aufgerufen werden.

Datenlogger – welche Daten und Funktionen?

Es sind Daten, wie beispielsweise Fahrzeuggeschwindigkeit, Kühlmitteltemperatur, Saugrohrdruck, Öldruck, Motorlast, Drosselklappenstellung, Lufteintrittstemperatur, Impuls und weitere wichtige Faktoren abrufbar. Auch die Werte von Sauerstoffsensoren können in Echtzeit abgerufen werden. Des Weiteren können die Daten bei vielen Datenloggern mit der passenden Software heruntergeladen und direkt ausgedruckt werden. Beim Kauf eines Datenloggers sollte auf kompatible Schnittstellen und Datendarstellung in Echtzeit geachtet werden. Die Installation des Gerätes und die Bedienung der Software sollten möglichst einfach sein. Wer noch nie einen Datenlogger installiert hat, der sollte aber eine Fachwerkstatt zurate ziehen. Die Fachkräfte der Werkstatt können direkt sagen, ob für das jeweilige Fahrzeugmodell ein Datenlogger nachgerüstet werden kann und wie hoch der Aufwand und die Kosten sind. Zum Datenlogger sollte die passende Software per Download mit regelmäßigen Updates installiert werden können. Wer smarte Geräte zum Auslesen der Daten in Echtzeit nutzen möchte, der benötigt eine kompatible Software. Es ist sinnvoll, dass die Software im App-Store des jeweiligen Endgerätes vorhanden ist und heruntergeladen werden kann. Wer die Software über Herstellerseiten bezieht, der sollte auf sichere Downloads achten.

zusammenfassend:

  • Fahrzeugdatenlogger erfasst den aktuellen Fahrzeugzustand
  • gemessen wird über digitale Eingänge
  • gemessen werden Zustandsänderungen des Fahrzeugs (Motor ein/aus, Beschleunigung, fährt, stoppt) etc.
  • zusätzliche Erfassung von GPS Signalen möglich
  • Fahrzeugdatenlogger sollten gut erreichbar verbaut sein
  • Fahrzeuge wie der Mercedes AMG GT, die Corvette C8 oder der Nissan GT-R haben bereits diverse Datalogger ab Werk verbaut
cb no thumbnail Alle Eckdaten im Blick   der Datenlogger im Fahrzeug!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir hoffen das Euch der Infobericht zum Thema/Begriff Datalogger (weitere Bezeichnungen/Stichworte: Dash Logger, Data Logger, Datenlogger, Fahrzeugtracker, GPS Laptiming, GPS Logger, Laptimer, Pocket Logger, Track day kit, Track Day Racing Lap Timer) aus dem Bereich Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, dass größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir dieses Lexikon und wie weit wir schon sind, kann man HIER sehen. Schon bald wird der nächste Tuning Szene Begriff von uns näher beleuchtet werden. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert, wenn Ihr unseren Feed abonniert.

Trackday Rennstreckentag Racing day e1595914401962 Alle Eckdaten im Blick   der Datenlogger im Fahrzeug!

Weiter unten folgen ein paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki:

Spaß mit dem Fahrzeug – Was ist ein Trackday?

Trackday Rennstreckentag Racing day e1595914401962 310x165 Alle Eckdaten im Blick   der Datenlogger im Fahrzeug!

Rotes H-Kenn­zeichen – Wann und wo bekommt man es?

Rote 07er Nummer rotes H Kennzeichen 310x165 Alle Eckdaten im Blick   der Datenlogger im Fahrzeug!

Alles fest im Griff mit starken Verzurrschienen im Fahrzeug!

Verzurrschienen Nachr%C3%BCsten Ankerschienen Sperrstangen e1595912035292 310x165 Alle Eckdaten im Blick   der Datenlogger im Fahrzeug!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Alle Eckdaten im Blick   der Datenlogger im Fahrzeug!

youtube tuningblog.eu  Alle Eckdaten im Blick   der Datenlogger im Fahrzeug!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.