Freitag , 30. Oktober 2020
Tipps

Digitale Vignette – die Alternative zum „Scheiben-Pickerl“!

Lesezeit ca. 5 Minuten

Digitale Vignette Pickerl E Vignette Digitale Vignette   die Alternative zum Scheiben Pickerl!

Wer nach Österreich reisen möchte oder aber den Brenner nutzen will, um beispielsweise nach Italien, Kroatien oder Ungarn zu fahren, der muss an eine kostenpflichtige Vignette denken. Denn auf Österreichs Schnellstraßen und Autobahnen ist eine Mautgebühr Pflicht. Und für bestimmte Bereiche wird sogar noch eine Zusatzmaut erhoben, beispielsweise in Tunneln. Neben der bekannten Klebevignette gibt es mittlerweile auch eine digitale Version der Vignette. Und man sollte unbedingt an den Kauf vom „Pickerl“ denken, denn fährt man ohne Vignette in Österreich können Bußgelder von 65 bis 240 Euro anfallen. Im Folgenden werden Tipps zur digitalen Vignette gegeben.

Wozu eine digitale Vignette?

Digitale Vignette Pickerl E Vignette 3 Digitale Vignette   die Alternative zum Scheiben Pickerl!

Die digitale Vignette unterscheidet sich letztlich im Inhalt nicht von den bekannten Klebevignetten, die beim Fahren auf Österreichs Autobahnen und Schnellstraßen Pflicht sind. Sie müssen im linken oberen Bereich der Windschutzscheibe angebracht werden (alternativ hinter dem Rückspiegel). Die geklebte Vignette muss immer gut sichtbar sein, weshalb eine Anbringung hinter einem Tönungsstreifen verboten ist. Seit 2018 gibt es in Österreich die digitale Vignette als Möglichkeit, wenn nicht die Frontscheibe zugeklebt werden soll. Sie ist eine gute Alternative in elektronischer Form. Bezahlt werden über die Vignette letztlich die Mautgebühren, die Österreich erhebt.

Unterschiede Klebevignette und digitale Vignette?

3D Kennzeichen Erfahrungen Tuning 31 Digitale Vignette   die Alternative zum Scheiben Pickerl!

Die digitale Vignette ist komplett an das Kennzeichen des Fahrzeugs gebunden. Erworben werden kann die digitale Vignette online. Hierzu muss das Fahrzeugkennzeichen und eine E-Mail-Adresse zur Verifizierung hinterlegt werden. Eine Rechnung wird dann per E-Mail an den Empfänger verschickt. Im System der österreichischen Autobahngesellschaft wird das Fahrzeugkennzeichen automatisch erfasst. An Kontrollen erfolgt auch eine automatische Kennzeichenüberprüfung, ob eine digitale Vignette erworben wurde, falls keine geklebte Vignette an der Fahrzeugscheibe vorhanden ist. Die Vignetten Prüfung erfolgt vollkommen automatisiert, sodass man noch nicht einmal anhalten muss.

Welche Vorteile hat eine digitale Vignette?

Vorteilhaft ist, dass die Vignette nicht mehr an die Scheibe geklebt werden muss, sodass auch keinerlei Rückstände beim Entfernen auf der Frontscheibe verbleiben, die mühevoll mittels Lösemittel Entferner & Co. entfernt werden müssten. Und bei einem Scheibenbruch entsteht mit dieser Variante kein Vignetten Verlust. Weiterhin ist der Bestell- und Bezahlvorgang sehr einfach und unkompliziert von Zuhause aus durchführbar, ohne dass man für den Kauf der Vignette irgendwo hinfahren müsste.

Was sollte bei der digitalen Vignette beachtet werden?

Die ausgestellte Online Quittung zum Vignetten Kauf sollte während der Fahrt vorsichtshalber als Nachweis zur Dokumentation mitgeführt werden. Auch Wechselkennzeichen profitieren von der digitalen Version, weil bis zu drei Fahrzeugkennzeichen angegeben werden können. Beim Onlinekauf gibt es aber eine Sperrfrist für den Einsatz der Vignette, weil es sich hierbei um einen Onlinekauf handelt, der dem Widerrufsrecht unterliegt. Die Sperrfrist beträgt 18 Tage und kann nur umgangen werden, wenn die Digitalvignette an bekannten Vorverkaufsstellen erworben wird. Dann gilt sie sofort. Insgesamt gibt es Vignetten mit einer Gültigkeitsdauer von 10 Tagen, einem Jahr oder zwei Monaten. Weiterhin müssen noch zusätzliche Streckenmautgebühren für einige Autobahnabschnitte und Tunnel beachtet werden. Auch diese Streckenmautgebühren können elektronisch im Vorhinein bezahlt werden. Der Vorteil hieran ist, dass man an diesen Kontrollen durchfahren kann, weil das Kennzeichen bereits erfasst ist und automatisch kontrolliert wird. Das Durchfahren spart Zeit. Ein Anhalten auf der Sonderspur ist nicht erforderlich.

cb no thumbnail Digitale Vignette   die Alternative zum Scheiben Pickerl!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

die wichtigsten Informationen für Österreich zusammengefasst:

  • für alle Kraftfahrzeuge bis 3,5 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht
  • für LKW gibt es das GO-Box-System
  • Kosten richten sich unter anderem nach der Fahrzeugart
  • ohne Vignette in Österreich fahren, kostet Bußgelder von 65 bis 240 Euro
  • Maut von Österreich gilt für alle Autos auf allen Autobahnen und Schnellstraßen (über 2.000 Kilometer sind mautpflichtig)
  • staatliche Autobahn und Schnellstraßenfinanzierung-AG (ASFINAG) finanziert das System
  • Maut kann in Österreich auch für Privatstraßen anfallen (Großglockner-Hochalpenstraße, Malta-Hochalmstraße, Silvretta-Hochalpenstraße)
  • Brücken und Tunnel (Brenner, Tauerntunnel, Gleinalmtunnel) sind kostenpflichtig
  • drei Tarife stehen zur Auswahl (10-Tages-Vignette, 2-Monats-Vignette, Jahresvignette)
  • unterschieden wird zwischen Pkw bzw. Wohnwagen und Motorrad
  • Abrechnung erfolgt nicht streckenbezogen (wie in Italien), sondern pauschal
  • Vertriebsnetz über Raststätten, Verkehrsclubs, Tankstellen, Trafiks (Kioske/ Tabakgeschäfte)
  • E-Vignette kann über asfinag.at oder ASFINAG App gekauft werden (für Privatpersonen frühestens 18 Tage nach dem Kauf gültig, für Unternehmer sofort gültig)
  • die Vignette zum Kleben muss im linken oberen Bereich der Windschutzscheibe angebracht werden (alternativ hinter dem Rückspiegel)
  • Einhaltung der Vignettenpflicht durch die Polizei, Mautaufsicht, Kamerasysteme, welche eine automatisierte Vignettenkontrolle durchführen
  • Sondermaut (Sondermautticket) für Kraftfahrzeuge bis 3,5 Tonnen auf besonders kostenintensiven Streckenabschnitten kann als Einzelfahrt oder als Jahreskarte erworben werden (Sondermautstrecken sind ohne Vignettenpflicht)
  • Videomaut mittels Videomautkarte
cb no thumbnail Digitale Vignette   die Alternative zum Scheiben Pickerl!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir hoffen das Euch der Infobericht zum Thema/Begriff digitale Vignette (weitere Bezeichnungen/Stichworte: Digitalvignette, Vignette, digitale Jahresvignette, Digitalmaut, E-Vignette, digitale Maut, Mautvignette, Mautgebühr, digitales Pickerl, GO-Box-System, Videomaut, Sondermautticket) aus dem Bereich Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, dass größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir dieses Lexikon und wie weit wir schon sind, kann man HIER sehen. Schon bald wird der nächste Tuning Szene Begriff von uns näher beleuchtet werden. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert, wenn Ihr unseren Feed abonniert.

Digitale Vignette Pickerl E Vignette entfernen Digitale Vignette   die Alternative zum Scheiben Pickerl!

Weiter unten folgen ein paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki:

Hardtop / Hardtop-Vorbereitung nachrüsten möglich?

Hardtop Hardtop Vorbereitung nachr%C3%BCsten Tuning 310x165 Digitale Vignette   die Alternative zum Scheiben Pickerl!

Kann ein elektrisches Cabrioverdeck nachgerüstet werden?

Cabriolet E Verdeck umr%C3%BCsten Tuning 310x165 Digitale Vignette   die Alternative zum Scheiben Pickerl!

Praktischer Begleiter im Fahrzeug – das Lenkrad Tablett!

Lenkrad Tablett Ablagetisch Klapptisch Auto e1592891980867 310x165 Digitale Vignette   die Alternative zum Scheiben Pickerl!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Digitale Vignette   die Alternative zum Scheiben Pickerl!

youtube tuningblog.eu  Digitale Vignette   die Alternative zum Scheiben Pickerl!



ein Kommentar

  1. Danke für diese Tipps zur digitalen Vignette. Ich wusste nicht, dass man in Österreich auf einen Pickerl angewiesen ist und ansonsten ein Bußgeld von bis zu 240 Euro zahlen muss. Sicherheitshalber werde ich mein Auto auch nochmal einer Überprüfung unterziehen, bevor ich nach Österreich in den Urlaub fahre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.