Samstag , 6. März 2021

Tipps

Fernlichtassistent nachrüsten – sinnvoll oder Geldverschwendung?

Lesezeit ca. 5 Minuten

Fernlichtassistent Lichtassistent nachrüsten e1577626498888 Fernlichtassistent nachrüsten   sinnvoll oder Geldverschwendung?

Fernlichtassistenten sind heutzutage immer häufiger in den Fahrzeugen zu finden und oftmals mit einer automatischen Fahrlichtsteuerung kombiniert. Viele Menschen schätzen den Komfort eines automatisierten Systems, dass für optimale Einstellung der Scheinwerfer sorgt und durch gezieltes Auf- und Abblenden verhindert, dass entgegenkommende Fahrzeuge geblendet werden. Im Normalfall arbeitet das System zuverlässig und problemfrei. Heutzutage wird der Fernlichtassistent, meist gegen einen gewissen Aufpreis bei den meisten Neuwagen angeboten. Ältere Modelle haben dieses System aber normalerweise nicht als Standardausstattung da es noch verhältnismäßig neu ist. Das Gadget soll die Sicherheit und den Komfort bei Nachtfahrten steigern und kann bei Bedarf auch in älteren Autos nachgerüstet werden.

Bedingungen + Vorsichtsmaßnahmen

Fernlichtassistent Lichtassistent nachrüsten 2 Fernlichtassistent nachrüsten   sinnvoll oder Geldverschwendung?

An sich gibt es beim Nachrüsten eines Fernlichtassistenten keine rechtlichen Hindernisse die Schwierigkeiten bereiten könnten. Das Nachrüsten ist grundsätzlich ohne Einschränkung erlaubt, solange man sich im gesetzlichen Rahmen befindet und keine direkten Änderungen an den Scheinwerfern vorgenommen werden. Das bedeutet, dass man darauf achten muss, nur zugelassene Teile zu kaufen und diese auch einzubauen. Auch Fernlichtassistenten unterstehen, wie alle Autoteile gewissen Richtlinien, an die sich gehalten werden muss. Dementsprechend ist es zu empfehlen, die Teile bei einem registrierten Autohändler zu kaufen. Falls ein Freund bekannt ist, der zuverlässige und funktionierende Teile abgibt, ist auch dies bei einem ordentlichen Kaufvertrag möglich. Doch man muss bedenken, dass im Prinzip jeder Zusatz beim Auto einer gesetzlichen Ordnung unterliegt. Hält man sich an alle Vorgaben, so gibt es hier keinerlei Bedenken.

Bestellung und Einbau vom Nachrüst-Set

Fernlichtassistent Lichtassistent nachrüsten 3 e1577626591705 Fernlichtassistent nachrüsten   sinnvoll oder Geldverschwendung?

Möchte man einen Fernlichtassistenten nachrüsten, so kann man diesen grundsätzlich nicht alleine bestellen bzw. einbauen. Im Normalfall ist es nötig, dass beispielsweise ein neuer Rückspiegel mitbestellt werden muss, um das Teil einbauen und Nutzen zu können. Je mehr im Voraus verbaut ist, desto weniger Eigeninitiative ist beim Kabel legen notwendig und desto geringer fällt der eigene Aufwand aus. Man sollte auch vorab prüfen, ob nicht eventuell schon Teile des Systems, oder sogar das komplette System, im Fahrzeug verbaut sind. Die Hersteller machen das durchaus um bei der Produktion Kosten zu sparen. Oftmals muss dann nur mittels Codierung der Fernlichtassistent freigeschaltet werden. Ist das nicht der Fall, muss man den Einbau mittels Drittanbieter Teile oder mittels OEM-Parts durchführen oder durchführen lassen. Sobald alles angeschlossen ist, muss das Gadget noch codiert werden und fertig. Nun muss man natürlich sagen, dass sich das ganze wirklich nur dann lohnt, wenn man Ahnung von der Materie hat, oder jemanden kennt, der den Einbau für einen übernimmt.

100% Funktion sind die Voraussetzung

Wird das Gerät fehlerhaft eingebaut, kommt es sehr häufig zu Komplikationen. Das sind häufig Verzögerungen verschiedener Dauer in der Reaktion des Fernlichtassistenten. Das ist natürlich extrem ärgerlich und im schlimmsten Fall, kann das Gerät seine Funktion somit nicht mehr erfüllen. Wenn der Sensor herannahende Fahrzeuge zu spät erkennt und erst zu spät reagiert, hätte man sich den Einbau des Fernlichtassistenten auch gleich sparen können. Dementsprechend muss das Unternehmen gut durchdacht und vorbereitet werden, bevor es fehlerhaft umgesetzt wird. Und schließlich ist ein wichtiger Aspekt auch, dass entgegenkommende Fahrzeug. Reagiert der Fernlichtassistent nicht oder deutlich zu spät so wird der Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeugs geblendet was schlimmstenfalls zu einem Unfall führen kann. Ein Fernlichtassistent ist nichts wirklich Notwendiges, sondern eher ein Luxusgut. Doch in Zeiten der zunehmenden Automatisierung wird der kleine Helfer sicher gern gesehen. Beim Nachrüsten muss allerdings sehr genau auf Herkunft des Geräts und vernünftigen Einbau geachtet werden.

cb no thumbnail Fernlichtassistent nachrüsten   sinnvoll oder Geldverschwendung?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir hoffen das Euch der Infobericht zum Thema/Begriff Fernlichtassistent (weitere Bezeichnungen/Stichworte: automatisches Fernlicht, Lichtassistent, Lichtautomatik) aus dem Bereich Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, dass größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir dieses Lexikon und wie weit wir schon sind, kann man HIER sehen. Schon bald wird der nächste Tuning Szene Begriff von uns näher beleuchtet werden. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert, wenn Ihr unseren Feed abonniert.

Fernlichtassistent Lichtassistent nachrüsten 4 e1577626673204 Fernlichtassistent nachrüsten   sinnvoll oder Geldverschwendung?

Weiter unten folgen eine paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki:

Imprägniermittel – Pflege für das Verdeck vom Cabriolet!

Impr%C3%A4gnierung Impr%C3%A4gniermittel Spray Cabriolet 3 310x165 Fernlichtassistent nachrüsten   sinnvoll oder Geldverschwendung?

Hingucker für die Kühlerfigur – die Weihnachtsmütze

Weihnachtsm%C3%BCtze Mercedes e1577548159573 310x165 Fernlichtassistent nachrüsten   sinnvoll oder Geldverschwendung?

Bessere Ausleuchtung – das Kurvenlicht Nachrüsten!

Kurvenlicht Abbiegelicht nachr%C3%BCsten Tuning e1577624602757 310x165 Fernlichtassistent nachrüsten   sinnvoll oder Geldverschwendung?

Allrounder – das Amphibienfahrzeug kann Schwimmen!

Amphifahrzeug Amphibienfahrzeug  310x165 Fernlichtassistent nachrüsten   sinnvoll oder Geldverschwendung?

Tuning für das Reserverad – die Ersatzradabdeckung!

Ersatzradabdeckung Ersatzradschutz Notradcover 2 310x165 Fernlichtassistent nachrüsten   sinnvoll oder Geldverschwendung?

Tieferlegung – was wenn die Spurstangen Probleme machen?

BMW 3er G20 M Sport 3D Design Carbon Parts Tuning 11 310x165 Fernlichtassistent nachrüsten   sinnvoll oder Geldverschwendung?

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit 12 Fernlichtassistent nachrüsten   sinnvoll oder Geldverschwendung?

Das könnte Sie auch interessieren


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.