Streaming: Fire TV fürs Auto? Amazon arbeitet daran!

Entertainment ist das Ziel von Amazon, wenn die Rede davon ist, die beliebte Fire-TV-Plattform in noch mehr Bereiche zu versetzen. Auf der Elektronikmesse CES 2020 in Las Vegas gab Amazon nun die Zusammenarbeit mit Fiat-Chrysler sowie mit BMW bekannt. Bei der Integrierung von Alexa in das Fahrzeug war BMW Amazons erster Partner. Als Nächstes möchte BMW die Fire-TV-Funktionen in künftigen Fahrzeugen einsetzen. Fiat-Chrysler hat ebenfalls diese Pläne. Für die Integrierung der Fire-TV-Funktionen in das Auto hat Amazon die Unternehmen Garmin und Voxx als Partner. Die Fire-TV-Ausrüstung ist insbesondere für die hinteren Sitze vorgesehen. Eine Touchscreen-Steuerung ist dabei möglich. Dies ermöglicht es den Kindern, TV-Serien sowie Filme während einer langen Fahrt anzuschauen. Die Daten werden über die LTE-Versorgung, die im Auto vorhanden ist, oder über WLAN erhalten. Außerdem ist eine Sprachsteuerung mittels Rufzeichen möglich.

Fire-TV-Geräte mit Offline-Funktion

Und im Gegensatz zu den anderen Fire-TV-Geräten wird auch eine Offline-Funktion möglich sein. Auf diese Weise können TV-Serien und Filme im Voraus heruntergeladen und ohne eine Internetverbindung angeschaut werden. Diese Funktion ist in Amazons Prime-Video-App vorhanden. Zurzeit ist es aber noch nicht ganz klar, ob andere Anbieter wie zum Beispiel Netflix in der Version für Autos einer Fire-TV-App die Offline-Funktion bereitstellen werden. Ausgewählte Inhalte können bei Netflix für eine Offline-Nutzung genutzt werden. Amazon Videos haben keine solche Einschränkung. Es ist bis jetzt noch nicht offenkundig, in welchen Fahrzeugen die Technik eingesetzt wird und wann die ersten Autos mit Fire-TV-Ausrüstung auf dem Markt erscheinen.

Besserung für Fire-TV-Soundbars

Und Amazon hat auch neue Funktionen für Fire-TV-Soundbars angekündigt. Die erste Fire-TV-Soundbar wurde von Amazon mit Anker bei der Ifa 2019 in Berlin bekannt gegeben. Weitere Soundbars möchte Amazon zusammen mit Polk Audio, TCL und Tonly rausbringen. Die Fire-TV-Soundbars werden mit einer Unterstützung von Dolly Atmos, einer HDMI-Umschaltung, einer Sprachsteuerung sowie einer Steuerung weiterer Geräte versehen. Diese Funktionen sind im Fire TV Cube vorhanden. Amazon gab auf der CES 2020 an, dass 40 Millionen Menschen im Monat weltweit Fire-TV-Geräte verwenden, um TV-Serien sowie Filme zu schauen. Alle Fire-TV-Geräte besitzen eine Fernbedienung mit Mikrofon, um mit Alexa zu kommunizieren. Bis jetzt ist der Fire TV Cube das einzige Fire-TV-Gerät von Amazon, das mit der Stimme gesteuert wird. Somit ist die Fernbedienung nicht mehr notwendig.

Alexa bald im Fahrzeug

Die Sprachsteuerung über Alexa soll demnächst in Fernseher von Samsung, LG und Skyworth verfügbar sein. Außerdem möchte Amazon Alexa in Autos integrieren. Lamborghini und Rivian möchten Alexa in ihre Fahrzeugmodelle einbauen und mit dem Huracán EVO RWD (LP610) hat Lamborghini schon einen ersten Schritt gewagt. Alexa ist auch in Fahrzeugen von Herstellern wie zum Beispiel Audi, Ford, BMW und Toyota zu finden.

Wir hoffen das Euch der Infobericht zum Thema/Begriff Fire TV bald im Auto (weitere Bezeichnungen/Stichworte: Alexa, Prime-Video-App, Fire-TV-Ausrüstung, Fire-TV-Soundbar, Fire TV Cube) aus dem Bereich Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, dass größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir dieses Lexikon und wie weit wir schon sind, kann man HIER sehen. Schon bald wird der nächste Tuning Szene Begriff von uns näher beleuchtet werden. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert, wenn Ihr unseren Feed abonniert.

Weiter unten folgen eine paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki:

Die Wassertemperatur im Blick – der Kühlwasserdeckel!

Kühlwasserdeckel Kühlerdeckel Kühlmittelbehälterdeckel 310x165 Die Wassertemperatur im Blick der Kühlwasserdeckel!

Verbesserter Zahnriemen, Riemenscheiben und Nockenwellenräder!

Zahnriemen Riemenscheibe Nockenwellenrad e1578576957836 310x165 Verbesserter Zahnriemen, Riemenscheiben und Nockenwellenräder!

Für eine optimale Kühlung – der Hochleistungslüfter!

Rennsportlüfter Hochleistungslüfter Sauglüfter 5 e1578637200613 310x165 Für eine optimale Kühlung der Hochleistungslüfter!

Effizienz vom Turbolader – die Unterdruckdose

Unterdruckdose Vakuumdose Turbodose 2 e1578550465305 310x165 Effizienz vom Turbolader die verbesserte Unterdruckdose

Detailarbeit am Fahrwerk – einstellbare Domlager verbauen!

einstellbare Domlager Federbeinstützlager Stützlager 2 310x165 Detailarbeit am Fahrwerk einstellbare Domlager verbauen!

Hält ein Autoleben lang – verbesserte Kühlflüssigkeit!

Kühlflüssigkeit Glysofor Frostschutz Tuning e1578634786937 310x165 Hält ein Autoleben lang verbesserte Kühlflüssigkeit!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

geschrieben von
mehr von Thomas Wachsmuth
Seltener Infiniti Q30 mit Larte Design Bodykit und 205PS
Also eigentlich ist das neue Bodykit von Larte Design für den doch...
Weiterlesen
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert