Donnerstag , 24. September 2020

Elektrische oder manuelle Freilaufnaben Nachrüsten?

Elektrische manuelle Freilaufnaben Nachruesten Tuning Elektrische oder manuelle Freilaufnaben Nachrüsten?

tuningblog Chiptuning Elektrische oder manuelle Freilaufnaben Nachrüsten?

Fahrzeuge, die Allradantrieb besitzen, müssen heutzutage keine Geländefahrzeuge sein. Auch Stadtautos und SUVs verfügen, modell- und herstellerabhängig, über Allradantrieb. Bei einigen Fahrzeugen, die einen Allradantrieb besitzen, ist diese Antriebsvariante elektrisch oder manuell zuschaltbar. Durch eine Freilaufnabe wird so eine Umschaltmöglichkeit geschaffen. Es kann zwischen einer sogenannten kraftschlüssigen Verbindung der Fahrzeugvorderräder mit der Antriebswelle und einer Entkopplung der Fahrzeugvorderräder mit der Antriebswelle umgeschaltet werden. Letzteres wird als Freilauf bezeichnet. Der Allradantrieb kann entweder manuell oder automatisch zugeschaltet werden. Die Zuschaltung ist nicht in entsperrter Stellung möglich.

Welche Vorteile bietet eine Freilaufnabe?

Elektrische manuelle Freilaufnaben Nachruesten Tuning 3 Elektrische oder manuelle Freilaufnaben Nachrüsten?

Eine Freilaufnabe bietet die Möglichkeit, den Allradantrieb abzuschalten oder zu aktivieren. Wenn der Allradantrieb nicht benötigt wird, dann führt eine Entkopplung der Vorderräder zu einem reduzierten Kraftstoffverbrauch. Des Weiteren wird der Verschleiß an Reifen, Differenzial und Kardanwellen verringert. Gleichzeitig reduzieren sich die Antriebsgeräusche.

Wie werden sie unterschieden?

Elektrische manuelle Freilaufnaben Nachruesten Tuning 4 e1599567145785 Elektrische oder manuelle Freilaufnaben Nachrüsten?

Es werden automatische und manuelle Freilaufnaben unterschieden. Neben den genannten Varianten sollte aber auch noch die Doppelfunktionsnabe erwähnt werden, die beispielsweise im Nissan Patrol verbaut ist. Die Doppelfunktionsnabe besitzt im Patrol die Schaltstellungen AUTO und LOCK. Das bedeutet, interessierte Tuner können den Patrol sowohl mit manueller als auch mit automatischer Freilaufnabe betreiben. Abgesehen vom Nissan Patrol sind bei den Fahrzeugen normalerweise eine automatische oder eine manuelle Freilaufnabe verbaut. Bei der manuellen Freilaufnabe muss zwischen FREE und LOCK geschaltet werden. Die manuelle Nabe gilt als besonders zuverlässig, aber aufwendig zu bedienen. Denn der Fahrer muss zur Wahl zwischen FREE und LOCK aus dem Fahrzeug aussteigen. Die Naben müssen grundsätzlich die gleiche Schaltstellung besitzen. Manuelle Freilaufnaben sind beispielsweise für Rangierarbeiten (mit Hänger) vorteilhaft. Der Allradantrieb wird beim Rangieren nicht benötigt und die entkoppelte Vorderachse verhindert Verspannungen im Antriebsstrang. Das bedeutet, dass der Wendekreis aufgrund von Antriebsstrang-Verspannungen nicht vergrößert werden muss. Durch die manuelle Freilaufnabe kann besonders kupplungsschonend agiert werden.

mehr Komfort: automatische Freilaufnabe

Elektrische manuelle Freilaufnaben Nachruesten Tuning 5 e1599567294546 Elektrische oder manuelle Freilaufnaben Nachrüsten?

Eine automatische Freilaufnabe wird immer dann gewünscht, wenn die Bedienung komfortabel sein soll. Die automatische Freilaufnabe ist häufig aber weniger haltbar als die manuelle Variante. Des Weiteren gilt sie als unzuverlässiger in herausforderndem Gelände. Eine automatische Freilaufnabe verriegelt bei stehendem Rad und drehender Antriebswelle. Im umgekehrten Zustand öffnet die Freilaufnabe. Bei einer Rückwärtsfahrt folgt eine Entriegelung der Antriebswelle, bei der Vorwärtsfahrt wird sie hingegen zugeschaltet. Im Gelände werden häufig die Fahrtrichtungen gewechselt und es kann in ungünstigen Momenten vorkommen, dass die Nabe herausspringt und das Fahrzeug über keinen Allradantrieb verfügt.

Manuelle Freilaufnabe im Gelände sinnvoll!

Wenn der Allradantrieb vor allem im Gelände genutzt werden soll, dann machen manuelle Freilaufnaben mehr Sinn. Sie sind zuverlässiger im Gelände nutzbar als automatische Freilaufnaben. Während automatische Freilaufnaben dazu führen können, dass das Auto sich im Gelände festfährt, weil die Nabe herausspringt, sorgt eine manuelle Freilaufnabe für den notwendigen dauerhaften Allradantrieb in schwierigen Geländesituationen. Allerdings sollte eine manuelle Freilaufnabe bedient werden können. Wer ein Fahrzeug mit zuschaltbarem Allradantrieb fährt und ins Gelände möchte, der sollte sich zuvor nach der bestmöglichen Bedienung der Freilaufnabe erkundigen.

Manuelle oder elektrische Freilaufnaben Nachrüsten?

Hat ein Fahrzeug beispielsweise von Haus aus automatische Freilaufnaben verbaut, so kann eine Nachrüstung mit manuellen Freilaufnaben durchaus im Plug-and-play Verfahren erfolgen. Etwas schwieriger wird es umgekehrt, da elektrische Zuleitungen, eine eventuelle Pneumatik/Hydraulik etc. nachgerüstet werden müssen um die Naben mittels Schalter bedienen zu können. Aber auch das ist mit einem gewissen Aufwand durchaus umsetzbar. Deutlich schwieriger wird es aber eine elektrische oder manuelle Freilaufnabe nachzurüsten wenn das Fahrzeug generell über keinen Allradantrieb verfügt. Dann müsste mittels zusätzlicher Kardanwelle, Differenzialen usw. überhaupt erst einmal ein Allradantrieb geschaffen werden. Ein Umbau auf diese Art und Weise ist zwar ebenfalls „möglich“ aber in 99% aller Fälle unwirtschaftlich und unverhältnismäßig.

cb no thumbnail Elektrische oder manuelle Freilaufnaben Nachrüsten?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir hoffen, dass Euch der Infobericht zum Thema/Begriff Freilaufnaben (weitere Bezeichnungen/Stichworte: Manual Locking Hubs, manuelle Freilaufnaben, automatische Freilaufnaben, Freilaufrad, automatic Locking Hubs) aus dem Bereich Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, dass größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir dieses Lexikon und wie weit wir schon sind, kann man HIER sehen. Schon bald wird der nächste Tuning Szene Begriff von uns näher beleuchtet werden. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert, wenn Ihr unseren Feed abonniert.

cb no thumbnail Elektrische oder manuelle Freilaufnaben Nachrüsten?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weiter unten folgen ein paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki:

Zusatzblinker für das Fahrzeug? Das gilt es zu beachten!

Zusatzblinker tuning e1598695018134 310x165 Elektrische oder manuelle Freilaufnaben Nachrüsten?

Radverkleidungen / Wheel Spats für die ultimative Aerodynamik

BRABUS SV12 R Bi Turbo 800 2 310x165 Elektrische oder manuelle Freilaufnaben Nachrüsten?

Ist das Nachrüsten von ABS
möglich?

Nachruesten ABS Antiblockiersystem Tuning 1 310x165 Elektrische oder manuelle Freilaufnaben Nachrüsten?

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Elektrische oder manuelle Freilaufnaben Nachrüsten?

youtube tuningblog.eu  Elektrische oder manuelle Freilaufnaben Nachrüsten?



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.