Mehr Individualität mit einem neuen Frontgrill Emblem

de Deutsch

Individuelles Marken Emblem Tuning

Automarken sind durch die gut sichtbaren Markenzeichen immer einwandfrei zu identifizieren- die Markenzeichen haben einen sehr hohen Wiedererkennungswert und sind oft sehr auffällig in ihrer optischen Gestaltung. Außerdem sind sie, insbesondere bei Luxusmarken, ein erhebliches Statussymbol. Möglicherweise hat daher der Eine oder Andere den Wunsch, sein Fahrzeug mit einem Markenemblem eines anderen (eher höherwertigen) Herstellers aufzuwerten oder einfach ein ganz eigenes Symbol spazieren zu tragen. Dies kann einen optischen Mehrwert haben und ein echter Hingucker sein. Wer hätte nicht gerne den Schriftzug von Ferrari oder Porsche auf seinem Fahrzeug stehen? Auch die Änderung des gesamten Kühlergrills mit dem Kühlergrillemblem kann einen Mehrwert bedeuten. Man sollte aber nicht vergessen, dass man sich damit auch zum Gespött machen kann! Dann lieber auf die Möglichkeit einer anderen Individualisierung zurückgreifen. Nämlich ein eigenes Emblem entwerfen und montieren (siehe Link weiter unten). Wer das künstlerische und technische Talent dazu hat, kann einen großen Wiedererkennungseffekt erzielen. In diesem Zusammenhang sind auch Sonderanfertigungen denkbar.

Ändern des Markenemblems am Pkw erlaubt?

Tuning Gesetz Paragraph Recht Polizei Stvo Stvzo

Die Änderung des Markenemblems am Pkw ist prinzipiell für den privaten Bereich erlaubt. Allerdings gibt es für bestimmte Marken möglicherweise den Effekt, dass ein sehr auffälliges Emblem möglicherweise ein „Kunstwerk“ und keinen Markennamen repräsentiert – dies könnte beispielsweise bei der sehr bekannten und auffälligen Kühlerfigur von Rolls-Royce der Fall sein. Daher wird von einem Montieren einer solchen Figur auf andere Fahrzeuge abgeraten, da diese Figur als „Kunstwerk“ unter das Urheberrechtsgesetz fällt. Bei anderen Emblemen ist es erlaubt, solange die Fahrzeuge dann nicht unter einem falschen Markennamen veräußert werden soll.

Es darf dann als Beispiel ein Polo mit einem Mercedes-Stern nicht als Mercedes verkauft werden. Das Markengesetz regelt derartige Vorhaben, wie zuvor erwähnt, aber nur für den privaten Bereich. „Im geschäftlichen Verkehr“ – so der Gesetzestext, greift die Regelung dann also nicht, so dass es sich dann bei dem besagten Polo mit Mercedes-Stern, der als Mercedes verkauft werden soll, um eine Markenrechtsverletzung und damit um eine Straftat handeln würde. Wird ein derartig modifiziertes Fahrzeug verkauft, muss diese Änderung entsprechend deklariert werden. Dies gilt auch für Sonderanfertigungen.

Bietet die Änderung einen Mehrwert?

Audi TS6 Bus Tuning

Man sollte sich vor der Änderungen des Markenemblems fragen, ob dies einen deutlichen Mehrwert oder nur eine „Verschlimmbesserung“ am Auto darstellt. Es mag vielleicht cool aussehen, aber möglicherweise gibt man sich auch etwas der Lächerlichkeit preis, wenn man an ein normales Fahrzeug einen Ferrari-Schriftzug / Badge verbaut. Mit der nötigen Selbstironie kann das eine lustige Sache sein, unter Fahrzeugkennern wird man damit aber wohl eher negativ auffallen. Daher sollte man ein derartiges Vorhaben immer gut abwägen. Die Individualisierung ist selbstverständlich ein wesentlicher Aspekt, denn hierum geht es ja bei den meisten Tuning-Maßnahmen, so dass etwa ein selbst gestaltetes Kühlerlogo mit einem individuellen Schriftzug (etwa Initialen des Fahrers etc.) extrem auffällig sein kann und damit seine Funktion mehr als erfüllt.

„Aha“ und „HaHa“ liegen dicht beieinander

Individuelles Marken Emblem Tuning 3

Wir hoffen das Euch der Infobericht zum Thema/Begriff Frontgrill Emblem / Logo (weitere Bezeichnungen/Stichworte: Hersteller Badge, individuelles Abzeichen, individuelles Emblem, individuelles Logo, Kühlergrillemblem, Kühlergrilllogo, Marken Badge, Marken Emblem, Marken Logo, Sonderanfertigung Auto Emblem / Logo, Tuning Markenemblem, Tuning Markenlogo) aus dem Bereich Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, das größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir dieses Lexikon und wie weit wir schon sind, kann man HIER sehen. Schon bald wird der nächste Tuning Szene Begriff von uns näher beleuchtet. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert, wenn Ihr unseren Feed abonniert.

Weiter unten folgen ein paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki:

Bequems Gadget! Das Armlehnen- polster im Auto

Armlehnpolster Ellenbogenauflage tuning e1571372960991 310x165 Für jeden das Richtige dabei: ein Armlehnenpolster im Auto

elektronische Wegfahrsperre – das Auto sichern

Wegfahrsperre Alkohol Fingerabdruck tuning 310x165 Mit einer elektronischen Wegfahrsperre das Auto sichern

Seltene Modifikation – Dach-/Dachholm Verkleidung am Auto

Dach Dachholm Verkleidung Tuning Carbon 2 310x165 Seltene Modifikation Dach /Dachholm Verkleidung am Auto

Schutz vor Diebstahl – die manuelle Wegfahrsperre

Lenkradkralle Parkkralle Pedalschloss tuning e1571371324211 310x165 Schutz vor Diebstahl die manuelle Wegfahrsperre

Praktische Ideen – Sonnenblenden Tuning im Auto

Sonnenblenden Organizer tuning 310x165 Praktische Ideen Sonnenblenden Tuning im Auto

Lochkreisadapter – was nicht passt wird passend gemacht

Lochkreisadapter Adapterplatten Tuning 310x165 Lochkreisadapter was nicht passt wird passend gemacht

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.