Montag , 13. Juli 2020
Tipps

Für die Sportbremsanlage – Hochleistungs Bremsflüssigkeit

Audi A6 C7 Brembo Bremse AG Wheels Tuning 15 Für die Sportbremsanlage   Hochleistungs Bremsflüssigkeit

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

In Tuning Foren taucht nicht selten die Frage nach dem Wechsel der Bremsflüssigkeit auf. Wer sein Auto mit besseren Bremsen ausstatten möchte und eine hoch belastbare Bremsflüssigkeit nutzen will, der wird unweigerlich vor der Frage stehen, welche Bremsflüssigkeiten genutzt werden können. Insbesondere dann, wenn eine Stahlflexleitung zum Einsatz kommt, sollte auch die Bremsflüssigkeit nicht der Serie entsprechen. Tuner setzen hier auf besonders belastbare Bremsflüssigkeiten, die als Hochleistungsbremsflüssigkeiten bezeichnet werden. Im Handel sind Produkte erhältlich, die als besonders langlebig gelten und einen hohen Nasssiedepunkt besitzen.

Tuning Bremsflüssigkeit für das Auto

Hochleistungsbremsflüssigkeit Hydraulikflüssigkeit 5 e1581491571641 Für die Sportbremsanlage   Hochleistungs Bremsflüssigkeit

Thermisch extrem belastbare Bremsflüssigkeiten sind für Tuning Fahrzeuge im Handel in vielen Varianten erhältlich. Der interessierte Tuner kann speziell entwickelte Hochleistungsbremsflüssigkeiten erwerben, die beispielsweise das hohe DOT 4 Niveau besitzt. Doch vor der Nutzung der Bremsflüssigkeit sollte die alte Bremsflüssigkeit natürlich abgelassen werden. Nicht jede Bremsflüssigkeit ist mit anderen mischbar und generell sollte man darauf auch verzichten. Die Produktbeschreibung der Hochleistungsbremsflüssigkeit gibt aber im Zweifel Aufschluss über die Anwendung und die Mischbarkeit.

Hochleistungsbremsflüssigkeit – Produktbeispiel

Hochleistungsbremsflüssigkeit Hydraulikflüssigkeit 4 e1581491463120 Für die Sportbremsanlage   Hochleistungs Bremsflüssigkeit

Im Handel sind Bremsflüssigkeiten für Tuning Fahrzeuge erhältlich, in deren Produktbeschreibung eine Mischbarkeit mit DOT 3, DOT 5.1 oder DOT 4 Produkten angegeben wird. Ob Bremsflüssigkeiten gemischt werden sollten, das sollte in einer Fachwerkstatt oder mit dem Hersteller der Bremsflüssigkeit abgesprochen werden. Bremsflüssigkeiten sollten nicht nachgefüllt, sondern möglichst komplett erneuert werden. Der Austausch der Bremsflüssigkeit sollte von einer Fachwerkstatt durchgeführt werden. Des Weiteren wird in den Produktbeschreibungen angegeben, mit welchen Bremsflüssigkeiten keine Mischung erfolgen sollte (beispielsweise Bremsflüssigkeiten auf Silikonbasis DOT 5 und LHM Spezialflüssigkeiten). Es ist wichtig, vor Nutzung und Kauf einer Hochleistungsbremsflüssigkeit die Produktbeschreibung genau zu lesen und sich zu vergewissern, dass die Flüssigkeit überhaupt für das Fahrzeug und dessen Bremsanlage infrage kommt. Insbesondere dann, wenn eine individuelle Bremsanlage mit neuen Sätteln, Sportbremsbelägen, Scheiben, Leitungen oder einem geänderten Bremskraftverstärker verbaut ist. Hier müssen alle Komponenten miteinander perfekt harmonieren.

Eigenschaften einer Tuning Bremsflüssigkeit?



Tuning Bremsflüssigkeiten können extrem hohen Temperaturen widerstehen und bleiben stabil. Grund für die Stabilität ist der hohe Trockensidepunkt der Hochleistungsbremsflüssigkeiten. Des Weiteren besitzen sie hohe Nasssiedepunkte, weshalb diese Bremsflüssigkeiten besonders langlebig sind. Die Hochleistungsvarianten gewährleisten auch einen hohen Sicherheitsstandard in Bremssystemen. Die Bremssysteme können mit der passenden Bremsflüssigkeit effizient arbeiten und das auch unter schwierigen Bedingungen. Beim Kauf von Hochleistungsbremsflüssigkeiten sollte auf korrosionsbeständige Artikel gesetzt werden, die auch Dichtungen im Bremssystem nicht angreifen. Wer Hochleistungsbremsflüssigkeiten nutzt, der sollte sich unbedingt an die vom Fahrzeug- und Bremsflüssikeits-Hersteller empfohlenen Austauschintervalle und Spezifikationen halten. Beispielsweise ist in einigen Produktbeschreibungen zu lesen, dass das Austauschintervall, je nach Herstellerempfehlung bei 12 Monaten bis 24 Monaten liegen kann.

Aufbewahrung von Bremsflüssigkeiten

Hochleistungsbremsflüssigkeit Hydraulikflüssigkeit Für die Sportbremsanlage   Hochleistungs Bremsflüssigkeit

Bremsflüssigkeiten sollten möglichst im Originalbehälter aufbewahrt und sorgfältig verschlossen werden. Die Flüssigkeiten dürfen kein Wasser ziehen. Des Weiteren sollten Bremsflüssigkeiten nicht einfach nachgefüllt, sondern ausgetauscht werden. Auch ist eine vorherige Reinigung des Bremssystems und allen Leitungen empfehlenswert damit sich die Reste der alten Bremsflüssigkeit nicht mit der neuen Vermischen. Fazit: Tuning Bremsflüssigkeiten sind als Hochleistungsbremsflüssigkeiten bekannt, die extremen Temperaturen widerstehen können und unterm hartem Einsatz besonders stabil bleiben. Die extrem belastbaren Flüssigkeiten sind im Handel von verschiedenen Herstellern erhältlich und sollten nur nach Rücksprache mit einer Fachwerkstatt gekauft werden. Beim Kauf muss man unbedingt auf Qualität achten und möglichst auf einen namhaften Anbieter zurückgreifen.

Wir hoffen das Euch der Infobericht zum Thema/Begriff Hochleistungsbremsflüssigkeit (weitere Bezeichnungen/Stichworte: Bremsflüssigkeit, Hydraulikflüssigkeit, Brake Fluid, LHM Spezialflüssigkeit, DOT Spezifikation) aus dem Bereich Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, dass größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir dieses Lexikon und wie weit wir schon sind, kann man HIER sehen. Schon bald wird der nächste Tuning Szene Begriff von uns näher beleuchtet werden. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert, wenn Ihr unseren Feed abonniert.

Hochleistungsbremsflüssigkeit Hydraulikflüssigkeit 3 Für die Sportbremsanlage   Hochleistungs Bremsflüssigkeit

Weiter unten folgen eine paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki:

Wie daheim – Das Induktionsladegerät für das Smartphone!

Induktionsladeger%C3%A4t Ladepad Auto 310x165 Für die Sportbremsanlage   Hochleistungs Bremsflüssigkeit

Der Side Wheelie – die hohe Kunst der Stuntschule!

Side Wheelie Skiing Stund Auto 310x165 Für die Sportbremsanlage   Hochleistungs Bremsflüssigkeit

Ein Schutz vor Kabelbrand – der Hitzeschutzschlauch!

Hitzeschutzschlauch Kabelschutz Thermoschlauch 4 310x165 Für die Sportbremsanlage   Hochleistungs Bremsflüssigkeit

Immer cool bleiben – die Kraftstoffkühlung für das Auto!

Kraftstoffk%C3%BChlung Dieselk%C3%BChler Benzink%C3%BChler Tuning 4 310x165 Für die Sportbremsanlage   Hochleistungs Bremsflüssigkeit

Für ein geruchsneutrales Klima – der Innenraumfilter!

Innenraumfilter Allergenfilter Pollenfilter 4 e1581484603527 310x165 Für die Sportbremsanlage   Hochleistungs Bremsflüssigkeit

Angst vor dem Elch? Mit ESP auf Nummer sicher fahren!

Fahrdynamikregelung ESP NAchr%C3%BCsten Tuning 4 e1581486676787 310x165 Für die Sportbremsanlage   Hochleistungs Bremsflüssigkeit

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Für die Sportbremsanlage   Hochleistungs Bremsflüssigkeit

youtube tuningblog.eu  Für die Sportbremsanlage   Hochleistungs Bremsflüssigkeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.