Samstag , 30. Mai 2020
Tipps

Thema Ladungssicherung – So bist Du auf der sicheren Seite

Ladungssicherung Transportsicherung Tuning Thema Ladungssicherung   So bist Du auf der sicheren Seite

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Wenn Du etwas in Deinem Fahrzeug transportieren möchtest, dann solltest du unbedingt die Vorschriften zur ordnungsgemäßen Ladungssicherung studieren. Eine unzureichende Sicherungsvorkehrung gefährdet Dich und andere Verkehrsteilnehmer. Du kannst aus verschiedenen Möglichkeiten wählen und Deinen PKW oder Deinen Pick-Up mit dem entsprechenden Ladungssicherungszubehör ausstatten. Im folgenden Beitrag werden Dir die gängigsten Sicherungsvarianten für dein Gepäck, die Ladung und für Tiere vorgestellt.

Welche Ladung muss gesichert werden?

Ladungssicherung Transportsicherung Tuning 2 e1568619969683 Thema Ladungssicherung   So bist Du auf der sicheren Seite

Laut Bußgeldkatalog darf die ausgewiesene zulässige Gesamtbelastung (Gesamtgewicht) des Fahrzeugs nicht überschritten werden. Es gilt zudem, sich Gedanken um die optimale Lastverteilung zu machen. Denn durch das falsche Ausrichten und Positionieren der Transportware, kann es im schlimmsten Fall zum Achsbruch kommen oder zumindest zu einem Fahrzeug, dass sich deutlich schwieriger manövrieren lässt. Damit alle Verkehrsteilnehmer durch den Ladungstransport unversehrt bleiben, gelten besondere Vorschriften.

Spanngurte Ladungssicherung Tuning Fahne 1 Thema Ladungssicherung   So bist Du auf der sicheren Seite

youtube tuningblog.eu  Thema Ladungssicherung   So bist Du auf der sicheren Seite

Z.B. muss die Ladung so gesichert sein, dass sie auch bei einer starken Vollbremsung nicht ins Rutschen gerät. Hast Du durch die Ladung einen Überstand von 1,50 m, dann musst Du dies gut sichtbar, mit einem roten Wimpel markieren. Ragt die Ladung bis zu 3,00 m aus dem Kofferraum hinaus, darfst Du maximal 100 km zurücklegen. Laut Vorschrift musst Du diesen Überstand mit einem Wimpel oder mit einer Fahne andeuten, die mindestens einen Durchmesser von 30 cm aufweist. Bedenke, dass auch Tiere als Ladung zu betrachten sind. Für die Vierbeinigen Mitfahrer sollten Anschnallmöglichkeiten, Gitterboxen oder Netze verwendet werden.

Welche Sicherungsmöglichkeiten gibt es?

Antirutschmatte Tuning Thema Ladungssicherung   So bist Du auf der sicheren Seite



Anti-Rutschmatten: Die Matten verhindern im Allgemeinen, das Herumfliegen von Gegenständen im Fahrzeug. Herumliegende Flaschen, Handys, Zeitungen und Einkaufstüten werden im Falle einer Vollbremsung schnell zum Geschoss. Mit Anti-Rutschmatten bleiben die Gegenstände auch bei einer starken Bremsung fast immer liegen und verrutschen nicht.

Clinched Widebody Kit Hyundai Veloster Dachbox Tuning 4 Thema Ladungssicherung   So bist Du auf der sicheren Seite

Dachgepäckträger + Dachbox: In einer Dachbox die auf einem Dachgepäckträger installiert ist lassen sich beispielsweise sperrige Gegenstände gut verstauen, beachte dabei die zulässige Dachlast Deines PKWs und das Gesamtgewicht.

Travall Hundeschutzgitter testbericht erfahrungen tuningblog 18 Thema Ladungssicherung   So bist Du auf der sicheren Seite
Sicht nach hinten kaum beeinträchtigt

Gitter (fest im Fahrzeug integrierte Gitter): Die Gitter sind in der Regel fest integriert und je nach Fahrzeug und Modell auch in der optionalen Ausstattung des Herstellers wählbar. Die Gitterstangen sind zwischen Kofferraum und Rücksitzbank angebracht und eignen sich optimal zum Transport von großen Hunden. Sie sind aber durchaus auch für Koffer und große Taschen sinnvoll. Auch hier erfüllen sie den Zweck das sie das Gepäck nicht zum Wurfgeschoss werden lassen.

Gurtbandnetz Ladungssicherung Tuning Thema Ladungssicherung   So bist Du auf der sicheren Seite

Gurtbandnetz: Das Netz wird über die Transportware gespannt und mit Hilfe der im Kofferraum befindlichen Zurr-Ösen angebracht. Hier gibt es unterschiedlichste Varianten und Materialien. Es sollte in jedem Fall auf einen namhaften Hersteller geachtet werden und die entsprechenden Bewertungen zum Produkt. Im Zweifelsfall kann solch ein Netzt Leben retten.

Kantenschutzwinkel Ladungssicherung Tuning Thema Ladungssicherung   So bist Du auf der sicheren Seite

Kantenschutzwinkel: Mit einem Kantenschutzwinkel kannst Du scharfe, kantige Transportware sichern. Hierzu legst Du die Winkel auf die Kanten der Ladungsteile.

Spanngurte Ladungssicherung Tuning Thema Ladungssicherung   So bist Du auf der sicheren Seite

Spanngurte: Spanngurte sind eine besonders gängige Variante der Ladungssicherung. Mit einem Spanngurt kannst Du deine Waren festzurren. Ein solcher Gurt ist in unterschiedlichen Stärken und Varianten lieferbar und kann teilweise mehrer Tonnen (im LKW) festhalten.

Fazit: Schütze Dich, Deine Beifahrer und die anderen Verkehrsteilnehmer mit der richtigen Ladungssicherung. Beachte die Hinweise zur Lastverteilung und schone Dein Fahrzeug. Beachte stets, dass Tiere vor dem Gesetz als Sache gewertet werden und Du Deine Gegenstände sichern musst. Im Falle eines Unfalls können, im PKW herumliegende Teile zur Gefahr werden. Fahre stets auf der sicheren Seite und fahre künftig mit einem sicheren Gefühl, wenn Du Deine Ladung transportierst.

unzählige Zubehör-Parts sind lieferbar

Spanngurte Ladungssicherung Tuning 3 Thema Ladungssicherung   So bist Du auf der sicheren Seite

Wir hoffen das Euch der Infobericht zum Thema/Begriff Ladungssicherung (weitere Bezeichnungen/Stichworte: Ladungssicherungsnetz, Transportsicherung, Klemmstange, Spannstange, Klemmbalken, Gurtbandnetz, Sperrstange, Verzurrösen, Trennstange, Verzurrklemmen, Airlineschiene, Spanngurt, Aufbauring Zurröse, V Ringe, Zurring, Anti-Rutschmatten, Zurrmulde) aus dem Bereich Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, dass größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir dieses Lexikon und wie weit wir schon sind kann man HIER sehen. Schon bald wird der nächste Tuning Szene Begriff von uns näher beleuchtet werden. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert wenn Ihr unseren Feed abonniert.

Weiter unten folgen eine paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki:

Aus die Maus – der Autobatterieschalter für das Auto

Autobatterieschalter Notaus Totschalter Tuning 310x165 Thema Ladungssicherung   So bist Du auf der sicheren Seite

Nur selten gewollt: Ein Keilfahrwerk nach der Tieferlegung

Keilfahrwerk Fahrwerk Keilform Tuning Tieferlegung 310x165 Thema Ladungssicherung   So bist Du auf der sicheren Seite

Wissenswertes über Verstärkungsfedern für das Auto

Verst%C3%A4rkungsfedern Zusatzfedern Tuning 310x165 Thema Ladungssicherung   So bist Du auf der sicheren Seite

Der Hingucker beim Burnout – Farbige / bunte Autoreifen

Burnout Farbige bunte Autoreifen Tuning 3 310x165 Thema Ladungssicherung   So bist Du auf der sicheren Seite 

Michelin Uptis – luftloser Konzeptreifen zur IAA 2019

Michelin Uptis Vision Conept luftloser Konzeptreifen Felge 2 310x165 Thema Ladungssicherung   So bist Du auf der sicheren Seite

Über Stock und Stein mit einem Schlechtwegefahrwerk

W470 Carbon Widebody Mercedes X Klasse Brabus Chiptuning 14 310x165 Thema Ladungssicherung   So bist Du auf der sicheren Seite

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Thema Ladungssicherung   So bist Du auf der sicheren Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.