Montag , 19. Februar 2024
Menu

Leistungssteigerung mittels Methanol/Wasser Einspritzung

Lesezeit 4 Min.

Leistungssteigerung mittels Methanol/Wasser Einspritzung

Die Methanol-Wasser-Einspritzung kann beim Fahrzeugtuning zu erheblichen Mehrleistungen des Motors führen. Abhängig vom Automodell betragen diese 20 bis 40 Prozent. Gleichzeitig verbraucht das Fahrzeug weniger, auch die Abgaswerte sinken. Der Motor nimmt dabei im Grunde keinen Schaden.

Leistungssteigerung mittels Methanol/Wasser Einspritzung

Methanol-Wasser-Einspritzung: Funktionsweise

Bei der eingebauten Methanol-Wasser-Einspritzung saugt der Motor ab einem definierten Ladedruck eine Methanol-Wasser-Mischung über die Kolbendruckpumpe an. Es gibt das Verfahren auch nur mit Wasser. Die Flüssigkeit vernebelt anschließend eine Düse, der Nebel gelangt über ein Ventil im Ansaugtrakt in den Brennraum. Das Methanol-Wasser-Flüssigkeitsgemisch wird einem Vorratsbehälter im Motorraum entnommen. In manchen Fällen kann die Flüssigkeit in der Scheibenwischanlage gelagert sein. Bei einfachen Methanol-Wasser-Einspritzanlagen ist die Einspritzmenge fest eingestellt, doch es gibt auch aufwendigere Systeme, bei denen die Flüssigkeitsmenge proportional mit dem Ladedruck steigt. Dadurch lässt sich der Effekt optimieren. Dieser besteht darin, dass die Methanol-Wasser-Einspritzung genauso wie ein Ladeluftkühler das Kraftstoffgemisch im Brennraum kühlt. Dadurch steigt die Dichte des Gemisches, der Sauerstoffgehalt steigt. Im Ergebnis entsteht eine stärkere Verbrennung, welche die Leistungsfähigkeit des Motors erhöht.

Leistungssteigerung mittels Methanol/Wasser Einspritzung

Weitere Vorteile der Methanol-Wasser-Einspritzung

Das Kraftstoffgemisch erhält durch diese Einspritzung eine bessere Klopffestigkeit, der Ladedruck erhöht sich, die Zündung findet früher statt. Für eine verbesserte Klopffestigkeit muss ein Methanol-Wasser-Gemisch eingespritzt werden, das wie ein zusätzlicher Treibstoff wirkt. Einige Einspritzsysteme für Methanol-Wasser-Gemische sind so effektiv, dass ein Turbomotor keinen Ladeluftkühler mehr benötigt.

Leistungssteigerung mittels Methanol/Wasser Einspritzung

Die Vorteile der Methanol-Wasser-Einspritzung im Überblick:

  1. Die Methanol-Wasser-Einspritzung schützt den getunten Motor vor Schäden, weil sie die thermische Belastung deutlich reduziert.
  2. Die Maßnahme ergänzt gut andere Tuningmaßnahmen wie Chip- oder Lachgastuning.
  3. Diese Einspritzung verursacht im Gegensatz zu einem Ladeluftkühler keinen Druckverlust.
  4. Das System bewirkt eine frühere Zündung.
  5. Der Kraftstoffverbrauch und der Schadstoffausstoß sinken.
  6. Die Methanol-Wasser-Einspritzung verhindert die Ölkohlebildung, sodass im Brennraum keinerlei Ablagerungen entstehen.

Das System der Methanol-Wasser-Einspritzung ist übrigens schon lange bekannt. Die deutsche Luftwaffe setzte das Gemisch MW-50 (50:50 Verhältnis von Methanol und Wasser) im Zweiten Weltkrieg ein, um die Leistungsfähigkeit von aufgeladenen Flugmotoren zu steigern. Die MW-50 Aggregate wurden in Jagdflugzeugen (Bf 109, Fw 190) verbaut. In kritischen Situationen konnten die Piloten damit die Motoren kurzzeitig mit einer sogenannten Sondernotleistung betreiben.

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog.eu hat noch unzählige weitere Artikel rund um das Thema Auto & Tuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Aber auch abseits vom Tuning möchten wir Euch mit News versorgen. Themen die über den Tellerrand hinausgehen findet Ihr in unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & CoFolgend ein Auszug der letzten Berichte dazu:

Unscheinbar: „Sleeper“ sind PS-Monster im Serienlook

Leistungssteigerung mittels Methanol/Wasser Einspritzung

Das sind die 10 teuersten Oldtimer aller Zeiten

Leistungssteigerung mittels Methanol/Wasser Einspritzung

Motortausch, auch Engine Swap genannt. Die Königsdisziplin

Leistungssteigerung mittels Methanol/Wasser Einspritzung

Widebody-Tuning – Ein Trend aus den 90ern kommt zurück.

Leistungssteigerung mittels Methanol/Wasser Einspritzung

800 PS Red Eye Weihnachtsschlitten von Dodge

Leistungssteigerung mittels Methanol/Wasser Einspritzung

Partielles Mattieren jetzt bei AUDI ab Werk bestellbar

Leistungssteigerung mittels Methanol/Wasser Einspritzung

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert