Performance Monitor Nachrüsten im Auto: Tipps & Anschlussmöglichkeiten!

Ford Mustang Als RTR Spec 5 FD Formel Drift Rennwagen Driftbremse 26

Performance Monitore sind ein cooles Tool, um die Fahrzeugleistung in Echtzeit zu überwachen und wichtige Informationen über Motor- und die Fahrzeugeigenschaften zu erhalten. In diesem Blogartikel zeigen wir auf, worauf Sie achten sollten, wenn Sie einen Performance Monitor in Ihrem Fahrzeug nachrüsten möchten. Wir erläutern auch die verschiedenen Anschlussmöglichkeiten, die Ihnen zur Verfügung stehen, und stellen einige Fahrzeuge vor, bei denen eine Performance-Anzeige vielleicht sogar ab Werk freigeschaltet werden kann.

Performance Monitor Nachrüsten

  • Auswahl des richtigen Performance Monitors: Bevor Sie mit dem Nachrüsten beginnen, sollten Sie sich überlegen, welche Informationen Sie auf dem Performance Monitor angezeigt bekommen möchten. Achten Sie darauf, ein Gerät zu wählen, das den Wünschen entspricht und zudem natürlich mit dem Fahrzeug kompatibel ist. Einige Monitore besitzen nur grundlegende Funktionen, während andere detaillierte Daten zu Motorleistung, Drehmoment, Kraftstoffverbrauch, Ladedruck, G-Werte und vielem mehr liefern.

Performance Monitor Diagnosemonitor Nachruesten Tuning 2 E1682410321459

  • Anschlussmöglichkeiten: Die meisten Performance Monitore können über die OBD-II-Buchse (On-Board Diagnostics) des Fahrzeugs angeschlossen werden. Dies ist eine standardisierte Schnittstelle, die in nahezu allen Fahrzeugen seit Mitte der 1990er-Jahre vorhanden ist. Der Anschluss über die OBD-II-Buchse ist unkompliziert und ermöglicht den Zugriff auf eine Vielzahl von Fahrzeugdaten. Achten Sie darauf, dass der Performance Monitor, den Sie kaufen möchten, mit dem OBD-II-Standard des Fahrzeugs kompatibel ist.
ANCEL VD500 VW OBD2 Testbericht 11 E1682410223985
OBD Buchse
  • Ab Werk freischaltbare Performance-Anzeigen: In einigen Fällen ist es möglich, eine versteckte Performance-Anzeige im Fahrzeug ab Werk freizuschalten. Dies ist beispielsweise beim VW Golf GTI Performance (MK7) oder dem Seat Leon Cupra der Fall. Um die Anzeigen freizuschalten, benötigen Sie aber in der Regel eine spezielle Software wie VCDS (VAG-COM Diagnostic System) oder Ähnliches. Mit der Software können Sie über die OBD-II-Schnittstelle auf das Fahrzeugsteuergerät zugreifen und bestimmte Funktionen aktivieren oder deaktivieren. Beachten Sie jedoch, dass das Freischalten solcher Funktionen möglicherweise die Garantie des Fahrzeugs beeinträchtigen kann.

Performance Monitor Diagnosemonitor Nachruesten Tuning E1682410117435

Anbieter von Performance Monitoren

Es gibt eine Vielzahl von Anbietern für Performance Monitore, die verschiedene Funktionen und Preisklassen abdecken. Einige bekannte Anbieter sind:

  1. Edge Products: Edge Products hat eine breite Palette von Performance Monitoren für verschiedene Fahrzeugtypen, insbesondere für Lkw und Geländewagen im Angebot. Die Monitore liefern umfangreiche Daten zu Motorleistung, Kraftstoffverbrauch und anderen Fahrzeugparametern.
  2. Bully Dog: Bully Dog ist ein weiterer Anbieter von Performance Monitoren, der sich auf Diesel- und Benzinmotoren spezialisiert hat. Die Geräte besitzen umfangreiche Diagnose- und Leistungsüberwachungsfunktionen.
  3. Cobb Tuning: Cobb Tuning ist besonders bekannt für die Accessport-Produktlinie, die eine Kombination aus Performance Monitor und Engine Management System für sportliche Fahrzeuge und Tuning-Enthusiasten ist. Die Accessports ermöglichen es, Motormappings und Leistungsdaten einfach und schnell anzupassen.
  4. ScanGauge: ScanGauge hat kompakte, benutzerfreundliche Performance Monitore, die wichtige Fahrzeugparameter wie Geschwindigkeit, Drehmoment und Kraftstoffverbrauch anzeigen, im Sortiment. Die Geräte sind teils sehr einfach zu verbauen und sie sind eine gute Einstiegslösung, wenn man mehr über die Leistung des Autos wissen möchte.
  5. AEM Electronics: AEM Electronics hat eine Reihe von digitalen Anzeigen und Datenloggern, die speziell für den Motorsport und das Tuning entwickelt wurden, im Angebot. Die Produkte zeigen umfangreiche Datenvisualisierungsoptionen und sind darauf ausgelegt, in anspruchsvollen Umgebungen zu arbeiten.
  6. PLX Devices: PLX Devices hat den Kiwi 3 und Kiwi 4 OBD-II-Adapter am Start, die in Kombination mit einer Smartphone-App als Performance Monitor fungieren. Diese Lösung ermöglicht es, Fahrzeugdaten zu überwachen und anzupassen.

Beachten Sie, dass die Kompatibilität der Performance Monitore natürlich von Fahrzeug zu Fahrzeug variieren kann.

Worauf gilt es zu achten?

Ein Performance Monitor zeigt wertvolle Einblicke in die Leistung des Fahrzeugs und kann helfen, Probleme frühzeitig zu erkennen. Achten Sie bei der Auswahl des Monitors aber auf die Kompatibilität und die gewünschten Funktionen. Informieren Sie sich vorher über die eventuelle Möglichkeit, eine versteckte Performance-Anzeige im Fahrzeug freizuschalten, um alle Vorteile der Fahrzeugüberwachung nutzen zu können.

Wir hoffen, dass Euch unser Infobericht zum Thema/Begriff Performance Monitor (weitere Bezeichnungen/Stichworte sind: Diagnosemonitor, Motorleistungsanzeige, Fahrleistungsmesser, Leistungsüberwachung, Motorüberwachungsanzeige, Performance-Analysegerät, Autoleistungsmessgerät, Leistungsmonitor, Fahrzeugdiagnosegerät, Leistungsanzeige, Motormanagement-Anzeige, OBD-Scanner, Fahrzeugdatenmonitor, Motordatenanzeige) aus der Rubrik Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, das größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären.

Nahezu täglich erweitern wir deshalb dieses Lexikon und wie weit wir schon sind, kann man HIER sehen. Und schon bald wird der nächste Tuning-Szene-Begriff von uns näher beleuchtet. Es gibt ein Thema, dass nicht in unserer Wikipedia zu finden ist? Dann schickt uns eine E-Mail an kontakt@tuningblog.eu und nennt uns den Begriff. Wir werden zeitnah einen passenden Beitrag verfassen. PS. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert, wenn Ihr unseren Feed abonniert.

Weiter unten folgen ein paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki.

weitere thematisch passende Beiträge

Aufbockschienen (Jacking Rails) für Fahrzeuge!

Aufbockschienen Jacking Rails Wagenheberschienen Tuning 2 310x165

Tilt Cast Felgen: Bedeutung, Herstellung, Eigenschaften!

Tilt Casting Technology Tilt Casting Technologie Tilt Casting Felgen Tilt Casting Wheels Herstellung 3 1 E1681455659691 310x165

Lenkradbezug (steering wheel covers) – Funktionalität trifft auf Ästhetik!

Lenkradh%C3%BClle Lenkradschoner Tuning 5 310x165

Tuning-Schwingungsdämpfer bei einer Leistungssteigerung!

Tuning Schwingungsdaempfer Motor Superdamper ATI Torsionsschwingungsdaempfer 2 310x165

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert