Dienstag , 2. Juni 2020
Tipps

Ein fühlbarer Unterschied: Die Relief- und Strukturfolierung

Relief Strukturfolierung 3D Folie Ein fühlbarer Unterschied: Die Relief  und Strukturfolierung

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Beim beliebten „Car-Wrapping“, der Folierung des Autos, gibt es verschiedene Varianten. Von reiner Lackschutzfolierung, über dickere Folien, die auch gegen Steinschlag schützen, bis hin zu ausgefeilten Folien mit Struktur- oder Logoimplementierung. Vor allem Letztere bieten eine enorme Vielfältigkeit. Schlangenmuster, die Automarke als 3D-Effekt unter der Folierung oder griffige Lederhaptik – die moderne Folierung bietet viele Möglichkeiten. So ist es beispielsweise auch möglich das Innere seines Fahrzeuges aufzuwerten, um Armaturenbrett, Lenkrad oder sogar Schaltknüppel in verschiedenen Variationen der Folierung zum Blickfang zu machen.

Die 3D-Folierung als Eyecatcher

Relief Strukturfolierung 3D Folie Wrapping Ein fühlbarer Unterschied: Die Relief  und Strukturfolierung

Bei einer herkömmlichen Folierung wird der glatte Lack mit einer dünnen Folie überzogen. So wird je nach Wunsch die Farbe und Beschaffenheit verändert, ohne die eigentliche Lackierung zu beschädigen. 3D-Folierung lässt mehr Spielraum. Sie wird in aller Regel nicht wie kalandrierte Folien flach gewalzt, sondern gegossen. Auf diese Art hat sie keinen Memory-Effekt – eine kalandrierte Folie versucht nach der Verklebung zu ihrer ursprünglichen Form zurückzufinden und kann sich teilweise ablösen. Bei einer gegossenen 3D-Folie ist das nicht der Fall. Sie ist etwas dicker und dehnbarer, es können sowohl Fahrzeuge mit vielen Unebenheiten (zum Beispiel Nieten), als auch das Interieur des Autos beklebt werden. Die Folie wird hier angelegt und per Heißluftföhn angebracht. Anschließend wird sie, je nach beklebter Oberfläche, zurechtgeschnitten. Ein weit verbreiteter Anwendungsbereich der stabilen 3D-Folien ist die Relieffolierung. Bei der Relieffolierung werden verschiedene Schichten von 3D-Folien verwendet. Dafür wird eine Form aus einer Folie herausgeschnitten, meist per Schneideplotter. Das ausgeschnittene Folienstück wird als erste Schicht an der gewünschten Stelle aufgetragen. Danach wird die nächste Folie flächendeckend darüber angebracht, entsprechend beschnitten und angeklebt. Das Ergebnis ist ein Relief, das fühl- sowie sichtbar ist. Möglich ist hier so gut wie alles – von der Automarke oder eines Logos bis hin zu kunstvollen geometrischen Formen. Wie die meisten Folienarten ist auch die 3D-Folierung sehr wetterbeständig.

Struktur- und Musterfolierungen

Relief Strukturfolierung 3D Folie Wrapping 3 Ein fühlbarer Unterschied: Die Relief  und Strukturfolierung

youtube tuningblog.eu  Ein fühlbarer Unterschied: Die Relief  und Strukturfolierung

Bei Strukturfolien werden ausgefeilte Muster, Übergänge und Strukturen in die Folie eingearbeitet. Diese spezielle Art der Folien sind aufwendiger in der Herstellung als einfache, glatte Folien und sind in der Anschaffung etwas teurer. Dafür sind sie allerdings auch qualitativ und fallen dem Betrachter direkt ins Auge. Strukturfolien sind in den verschiedensten Ausführungen erhältlich. Sehr beliebt ist die Folie beispielsweise in klassischer, metallischer Carbon-Optik, die dem Fahrzeug einen hochwertigen, harten Stil gibt. Andere Optionen sind Strukturfolien in Schlangenmuster-Optik, sowie als Lederimitation. Bei Letzterer reicht der Spielraum von verschiedenen, einfarbigen Lederarten bis hin zu Büffel- und Krokodillederoptik. Die Möglichkeiten sind auch hier nahezu unbegrenzt.



Wir hoffen das Euch der Infobericht zum Thema/Begriff Strukturfolierung (weitere Bezeichnungen/Stichworte: Relieffolierung, 3D-Folierung, Musterfolierung, Strukturfolie, Dekorfolierung, Dekorfolie) aus dem Bereich Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, dass größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir dieses Lexikon und wie weit wir schon sind, kann man HIER sehen. Schon bald wird der nächste Tuning Szene Begriff von uns näher beleuchtet werden. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert, wenn Ihr unseren Feed abonniert.

Relief Strukturfolierung 3D Folie Wrapping 4 e1585637838222 Ein fühlbarer Unterschied: Die Relief  und Strukturfolierung

Weiter unten folgen eine paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki:

Flauschiger Hingucker – die Velvet-Folierung am Auto!

Audi RS5 Mercedes C63 AMG Samt Velvet Folierung Tuning 13 310x165 Ein fühlbarer Unterschied: Die Relief  und Strukturfolierung

Vom Zeichentrick in die Realität – der Cartoon Cars Umbau!

cartoon car comic auto Hot wheels tuning 4 310x165 Ein fühlbarer Unterschied: Die Relief  und Strukturfolierung

Kontrolliert im Gelände Fahren – die Bergabfahrkontrolle

Bergabfahrkontrolle Bergabfahrhilfe HDC Nachr%C3%BCsten 310x165 Ein fühlbarer Unterschied: Die Relief  und Strukturfolierung

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Ein fühlbarer Unterschied: Die Relief  und Strukturfolierung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.