Donnerstag , 25. Februar 2021

Tipps

Das Safety Car und was zum Umbau alles dazugehört!

Lesezeit ca. 4 Minuten

2018 BMW M5 F90 MotoGP Safety Car Tuning 9 Das Safety Car und was zum Umbau alles dazugehört!

Wenn es zu einem Unfall oder einer Beeinträchtigung auf der Rennstrecke während einem Rennen kommt, so sorgt ein Safetycar für die notwendige Sicherheit auf dem Track. Es Auto sorgt dann dafür, dass unter anderem die Geschwindigkeit auf der Rennstrecke gebremst wird. Zu einem Safetycar kann man im Prinzip nahezu jedes Fahrzeug umbauen. Wobei man bei der Auswahl von einem Fahrzeug schon auf eine gewisse Motorleistung und damit auch Geschwindigkeit achten sollte. Abhängig ist das aber am ehesten von der Sportart. Ein Formel 1 Safety-Car muss definitiv stärker sein als ein Safety-Car für die Formel Renault oder für die Fahrzeuge der Formel BMW.

Überrollkäfig ist wichtig als Schutz

MotoGP 2016 BMW M2 Safety Car F87 Tuning 10 Das Safety Car und was zum Umbau alles dazugehört!

Hinsichtlich dem Umbau zum Safetycar sollte dieses mit einem Überrollkäfig ausgestattet werden. Das verhindert oder minimiert zumindest im Falle von einem Unfall, das es zu Verformungen am Fahrzeug und damit zu schweren Verletzungen kommen kann. Den Überrollkäfig kann man passgenau aus Stahlrohr herstellen. Wichtig ist hierbei eines, nämlich das Gewicht. So darf der Überrollkäfig nicht zu schwer werden. Auch muss man auf eine gleichmäßige Verteilung vom Gewicht achten, damit das Fahrzeug später in seinem Fahrverhalten nicht beeinträchtigt wird. Zur weiteren Ausstattung von einem Safetycar gehört noch eine Funkausstattung für die Kommunikation mit der Rennleitung und den einzelnen Rennfahrzeugen.

Gelblicht beim Safetycar

MotoGP 2016 BMW M2 Safety Car F87 Tuning 13 Das Safety Car und was zum Umbau alles dazugehört!

Und zu einem richtigen Safetycar gehört bei einem Umbau auch eine Warnbeklebung, aber auch eine Gelblicht-Anlage. Hinsichtlich der Warnbeklebung so kommt es hier darauf an, was für eine Untergrundfarbe das Auto hat. In der Regel hat ein Safetycar ein Gelbes oder ein silbernes Design. Hinzu kommt dann noch meist die Warnbeklebung, damit das Safetycar auch sofort wahrgenommen wird. Für eine gute Wahrnehmung sorgt auch die Gelblichtanlage. Diese wird fest auf dem Dach montiert. Hier muss man bei der Montage auf die entsprechende Dichtigkeit achten. Die Gelblichtanlage als Sondersignalanlage muss mit der Fahrzeugelektrik verbunden werden. Dazu müssen Kabel in den Fahrzeuginnenraum verlegt werden, aber auch eine Bedienanlage. Die Bedieneinrichtung kann entweder in der Konsole eingebaut werden oder aufgebaut werden. Letztere Variante hat den Vorteil, dass die Montage einfacher ist. Und der Umbau von einem Auto zu einem Safetycar braucht eine Zulassung. Die Voraussetzungen für die Fahrzeuge stellt beispielsweise die FIA im Bezug auf die Formel-1.

Beispiel aus der Formel 1

Im Bezug auf die Formel 1 sind die Anforderungen der FIA (Fédération Internationale de l’A utomobile) als offizielles FIA F1 Safety Car an ein Mindest-Geschwindigkeitslevel gebunden. Das soll verhindern, dass bei den Boliden die Reifen und Bremsen nicht zu stark abkühlen und die Motoren nicht einen Hitzetot sterben müssen. Dazu muss natürlich die FIA- und F1-spezifische Folierung aufgebracht werden und der erwähnte Leuchtbalken auf dem Dach.

cb no thumbnail Das Safety Car und was zum Umbau alles dazugehört!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir hoffen das Euch der Infobericht zum Thema/Begriff Safetycar (weitere Bezeichnungen/Stichworte: Safety Car, Pacecar, Pace Car) aus dem Bereich Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, dass größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir dieses Lexikon und wie weit wir schon sind, kann man HIER sehen. Schon bald wird der nächste Tuning Szene Begriff von uns näher beleuchtet werden. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert, wenn Ihr unseren Feed abonniert.

Mercedes Benz AMG GT S F1 Safety Car 2 Das Safety Car und was zum Umbau alles dazugehört!

Weiter unten folgen eine paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki:

Schwierig aber machbar – Den Allrad nachrüsten!

Allradantrieb 4WD nachr%C3%BCsten e1577080982468 310x165 Das Safety Car und was zum Umbau alles dazugehört!

Eine komfortable Zuziehhilfe gibt es auch zum nachrüsten!

slamstop Zuziehhilfe Softclose Comfortschlie%C3%9Fen 4 e1577086335885 310x165 Das Safety Car und was zum Umbau alles dazugehört!

Vom PKW zum Abschleppwagen – die Möglichkeiten!

Abschleppwagen Bergungsfahrzeug 3 310x165 Das Safety Car und was zum Umbau alles dazugehört!

Das Kino auch im Auto: Der TV-Tuner für das Fahrzeug!

DVB T2 TV Tuner Fernseher Auto digital 3 310x165 Das Safety Car und was zum Umbau alles dazugehört!

Mehr Bremsdruck mit einer verbesserten Bremsleitung!

Stahlflexleitung Bremsschlauch Bremsleitung Kevlar e1577084786669 310x165 Das Safety Car und was zum Umbau alles dazugehört!

Mehr kraft mit einer nachgerüsteten Geländeuntersetzung

Bruder Offroad Camper EXP 4 EXP 6 Trailer 4 310x165 Das Safety Car und was zum Umbau alles dazugehört!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit 12 Das Safety Car und was zum Umbau alles dazugehört!

Das könnte Sie auch interessieren


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.