Freitag , 24. Mai 2019

12.2 Mio. 720 tsd. 214 tsd. 6.5 tsd. 16.796

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

Unscheinbar: „Sleeper“ sind PS-Monster im Serienlook

Dein Feedback

1974 mercedes 240d 2jz swap tuning 1 Unscheinbar: Sleeper sind PS Monster im Serienlook

Der Sleeper (Schläfer, im britischen Englisch auch Q-Car) ist ein Auto, das äußerlich vollkommen unauffällig wirkt und auf maximale Leistung getunt wurde. Es gibt sogar Wagen, deren Besitzer bewusst wenig auf das Äußere achten (seltene Wäsche etc.), wodurch das Understatement auf die Spitze getrieben wird. Der englische Slogan hierfür lautet “all go, no show“.

Kia Sorento mit Chevy V8 unter der Haube

weirdest engine swap ever kia sorento with chevy 468 6 Unscheinbar: Sleeper sind PS Monster im Serienlook

Entstehung des Begriffs “Sleeper”

Die US-amerikanische Bezeichnung “Sleeper” stammt vom Einsatz von Sleeper Agents (Schläfern, wie sie heute auch Terrororganisationen im Feindgebiet platzieren), die britische Bezeichnung ist den Q-Schiffen der Royal Navy entlehnt. Diese waren im Zweiten Weltkrieg als Handelsschiffe getarnte schwer bewaffnete Kriegsschiffe. Die britischen Strafverfolger ließen schon in den 1950er Jahren durch ihre Städte harmlos wirkende Autos patrouillieren. Bestimmte Fahrzeugmodelle eigneten sich schon damals und eignen sich auch heute besonders gut als Sleeper. So wurde der Chrysler C-300, ein normaler Serien-Pkw, ab 1955 teilweise mit einem FirePower V8 Motor (5,4 l, 300 PS [220 kW]) ausgestattet. Damals wurde er damit zum leistungsstärksten US-amerikanischen Pkw.

ab Werk ein Sleeper: der 1955 Chrysler C-300 5,4l V8

1955 Chrysler C 300 54l V8 Unscheinbar: Sleeper sind PS Monster im Serienlook

Es folgten bis Ende der 1950er Jahre noch stärkere Chrysler-Modelle mit bis zu 375 PS. Allerdings war gerade die Chrysler C-300 Serie eine eher seltene Modellreihe, die so exotisch wirkte, dass sie schlecht den Schläfer-Status halten konnte, der ja gerade auf Unauffälligkeit zielt. Einen etwas anderen Weg ging Mercedes unter anderem mit dem 300S EL 6.3, der äußerlich vollkommen normal wirkt und ebenfalls sehr stark motorisiert ist. Ein typisches Sleeper-Modell ist der Lotus Omega, dessen Basis der Opel Omega war. All diese Fahrzeuge wurden von ihren Herstellern bewusst als Sleeper konzipiert. Einige moderne Seat-Modelle fallen auch in diese Kategorie. Sie leisten Enormes und wirken sehr unauffällig.

Thema Vorschlag
USDM Tuning - was ist das eigentlich? Wir wissen es!

Lotus Opel Omega A Tuning Unscheinbar: Sleeper sind PS Monster im Serienlook

Sleeper durch bewusstes Tuning der Eigentümer

Noch interessanter als die von Herstellern produzierten Sleeper sind diejenigen Fahrzeuge, deren Besitzer sie durch bewusstes Tuning zu Sleepern machen. Die Motorleistung kann erheblich modifiziert werden (nötigenfalls durch einen anderen Motor), allerdings müssen die anderen Bauteile – Bremsen, Karosserie – der erhöhten Leistung standhalten, sonst kommt das Fahrzeug nicht durch die HU. Manchmal ist die Modifizierung auch sichtbar: Das Auto fährt auf breiteren Reifen, hat eine niedrigere Standposition und klingt anders. Vielfach ist auch am Auspuff die höhere Leistung zu erkennen. Wie weit die Leistungssteigerung gehen soll, bleibt dem Geschmack und natürlich der Ausgangsbasis sowie dem Geldbeutel des Besitzers überlassen. Es gibt Fahrer, die für Straßenrennen ihr Auto von jedem überflüssigen Ballast befreien. Sie bauen die Rücksitze aus, nehmen keinen Ersatzreifen mit und ersetzen sogar einzelne Teile wie die Scheinwerfer durch leichtere Varianten. Wenn die Modifizierung zu weit geht, könnte das Fahrzeug seine Zulassung verlieren. Daher sollte ein Sleeper-Tuning immer in der Fachwerkstatt durchgeführt werden.

Thema Vorschlag
Video: Ken Block crasht legendären Ford Escort RS Cosworth

1974 mercedes 240d 2jz swap tuning 4 Unscheinbar: Sleeper sind PS Monster im Serienlook

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog.eu hat noch unzählige weitere Artikel rund um das Thema Auto & Tuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Aber auch abseits vom Tuning möchten wir Euch mit News versorgen. Themen die über den Tellerrand hinausgehen findet Ihr in unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & CoFolgend ein Auszug der letzten Berichte dazu:

Motortausch, auch Engine Swap genannt. Die Königsdisziplin

Corruptt Ferrari V8 Triebwerk 1968 Ford Mustang Tuning SEMA 2018 14 310x165 Unscheinbar: Sleeper sind PS Monster im Serienlook

Partielles Mattieren jetzt bei AUDI ab Werk bestellbar

Partielles Mattieren Audi 2 Q2 R8 Tuning 2 310x165 Unscheinbar: Sleeper sind PS Monster im Serienlook

Das sind die 10 teuersten Oldtimer aller Zeiten

Ferrari 335 Sport Scaglietti Tuning 310x165 Unscheinbar: Sleeper sind PS Monster im Serienlook

Autoscheiben verdunkeln mit der Wave-Scheibentönung

Wave Edition t%C3%B6nungsfolie Tuning Scheibent%C3%B6nung 310x165 Unscheinbar: Sleeper sind PS Monster im Serienlook

OEM-Tuning – dezentes Autotuning ist weiter im Trend

Alpina B5s 3 310x165 Unscheinbar: Sleeper sind PS Monster im Serienlook

Widebody-Tuning – Ein Trend aus den 90ern kommt zurück.

Opel Manta Widebody Breitbau Tuning 310x165 Unscheinbar: Sleeper sind PS Monster im Serienlook

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

Reifenmarker Reifenmarkierstift Reifenstift Tuning 310x165 Akzente an den Reifen setzen mit Reifenmarkierstiften

Akzente an den Reifen setzen mit Reifenmarkierstiften

Akzente an den Reifen setzen mit Reifenmarkierstiften5 von 2 vote[s] Reifenmarker (auch Reifenmarkierstift, Reifenstift etc. …

Felgenbett Aufkleber Felgenbettaufkleber Tuning Wheelsticker 310x165 Mit Felgenbettaufklebern den richtigen Eindruck machen

Mit Felgenbettaufklebern den richtigen Eindruck machen

Mit Felgenbettaufklebern den richtigen Eindruck machen5 von 3 vote[s] Beim Tuning ist das Desing natürlich …

VW Touareg V8 TDI Tuningblog 2 310x165 Starker Diesel: VW Touareg V8 TDI mit 421 PS & 900 NM

Starker Diesel: VW Touareg V8-TDI mit 421 PS & 900 NM

Starker Diesel: VW Touareg V8-TDI mit 421 PS & 900 NM5 von 2 vote[s] VW …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.