Samstag , 5. Dezember 2020
Tipps

Nicht nur für Oldtimer – Die Sonnenschute am Auto

Lesezeit ca. 4 Minuten

Sonnenschute Sonnenblende Tuning Nicht nur für Oldtimer   Die Sonnenschute am Auto

Eine Sonnenschute ist unter Tuningfreunden bekannt, die alte VW-Käfer, einen VW Bus oder auch einen Barkas B 1000 tunen möchten. Die Sonnenschute kann als extravaganter Sonnenschutz für klassische Fahrzeuge angesehen werden. Das Zubehör war damals beliebt und hatte den Vorteil, dass es zu jeder Jahreszeit vor der Sonne schützte. Die Sonnenschute ist auch heute noch erhältlich und sorgt besonders beim VW Käfer für das gewisse Extra. Aber auch andere Fahrzeuge wie der Lada Niva, ein Opel Vivaro & Co. können damit ausgerüstet werden. Grundsätzlich besteht die Möglichkeit für fast jedes Fahrzeug eine Sonnenschutze zu erhalten. Am Ende entscheidet nur der Preis über das Vorhaben.

Sonnenschute – äußere Sonnenblende

Sonnenschute Sonnenblende Tuning 2 Nicht nur für Oldtimer   Die Sonnenschute am Auto

Gegen Sonneneinstrahlung werden bei Autos selbsttönende Scheiben oder innenliegende Sonnenblenden genutzt. Wer einen Oldtimer besitzt, der kennt aber noch eine andere Möglichkeit, sich vor intensiver Sonneneinstrahlung zu schützen. Mit einer Sonnenschute kann der Liebhaber seinen wertvollen Klassiker stilecht aufrüsten und wird nicht von der Sonne geblendet. Im Gegensatz zu modernen Sonnenblenden, wird eine Sonnenschute nicht innen, sondern außen montiert. Das klassische Zubehör ist zu jeder Jahreszeit nützlich. Es schützt im Winter auch vor tiefstehender Sonne. Die Sonnenschute ist in verschiedenen Farben erhältlich und gilt auch heute noch unter den Nutzern von klassischen Autos als beliebtes Zubehör.

Sonnenschute -Blende aus Acryl

Sonnenschute Sonnenblende Tuning 3 Nicht nur für Oldtimer   Die Sonnenschute am Auto

Die Sonnenschute wurde und wird fast immer aus Acryl hergestellt und kann nach wie vor in unterschiedlichen Farben erworben werden. Das gefärbte Acryl ist meist gebogen und wird an einem Rahmen aus Aluminium befestigt. Sonnenschuten werden an der Oberseite der Windschutzscheibe verbaut. In der Regel werden die nützlichen Zubehörartikel angeschraubt. Über sogenannte Rändelschrauben kann die Sonnenschute abgesenkt werden. Eine Absenkung um einige Zentimeter ist möglich und sorgt für ausreichenden Blendschutz. Und wie bereits erwähnt sind die äußeren Sonnenblenden auch heute noch für Liebhaber klassischer und teilweise aktueller Autos erhältlich. In der Regel werden Sonnenschuten aber vermehrt an historischen Autos montiert. Moderne Fahrzeuge nutzen die Sonnenschuten fast nicht. Eine Ausnahme stellen moderne LKWs dar. LKWs haben große Frontscheiben und können von verstellbaren Sonnenschuten profitieren.

Sonnenschuten – welche Vorteile bieten sie?

Im Außenbereich der Windschutzscheibe angebrachte, verstellbare Sonnenblenden, bringen folgende Vorteile:

  • Blendschutz bei tiefstehender Wintersonne
  • Blendschutz bei intensiver Sonneneinstrahlung, egal in welcher Jahreszeit
  • extravagantes und stylisches Autozubehör
  • im Tuningbereich einsetzbar
  • verleiht dem Auto einen individuellen Stil

Sonnenschuten als Tuningzubehör

Wenn Du Dein Auto individuell gestalten möchtest, dann liegst Du mit einer Sonnenschute richtig. Das stylische Zubehör wertet Deinen Klassiker auf und ist in vielen Farben erhältlich. Gleichzeitig schützt Du Dich vor tiefstehender Sonne und hast zu jeder Jahreszeit blendfreie Sicht. Beim Kauf solltest Du auf passende Artikel achten, die an Deinem Auto befestigt werden können. Diverse Werkstätten bieten entsprechende Installationen an und helfen Dir, Dein Fahrzeug klassisch und gleichzeitig individuell zu gestalten.

Sonnenschuten benötigen ein Gutachten

TÜV Tuev Dekra Prüfstelle KÜS Tuning Nicht nur für Oldtimer   Die Sonnenschute am Auto

Wir hoffen das Euch der Infobericht zum Begriff Sonnenschute (weitere Bezeichnungen: Sonnenblende, Blendschutz) aus dem Bereich Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, dass größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir dieses Lexikon und wie weit wir schon sind kann man HIER sehen. Schon bald wird der nächste Tuning Szene Begriff von uns näher beleuchtet werden. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert wenn Ihr unseren Feed abonniert.

cb no thumbnail Nicht nur für Oldtimer   Die Sonnenschute am Auto

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weiter unten folgen eine paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki:

Schutz und robuste Optik – Scheinwerfergitter

Scheinwerfergitter Scheinwerferabdeckung Schutzgitter Tuning e1562129715485 310x165 Nicht nur für Oldtimer   Die Sonnenschute am Auto

Tipp: Schmutzfänger als Spritzwasser- & Dreckschutz

Schmutzlappen Schmutzf%C3%A4nger Tuning 310x165 Nicht nur für Oldtimer   Die Sonnenschute am Auto

Kratzer vermeiden mit einem Türkantenschutz am Auto

T%C3%BCrkantenschutz Prallschutz Sto%C3%9Fschutz Autot%C3%BCr Tuning e1562217198394 310x165 Nicht nur für Oldtimer   Die Sonnenschute am Auto

Albert Schwanenhals Reproduktionen – Autospiegel mit Klasse

Schwanenhals Autospiegel Albert Schwanhals Spiegel Albert Zubeh%C3%B6rspiegel Tuning 310x165 Nicht nur für Oldtimer   Die Sonnenschute am Auto

Weniger Geräusche mit einem Sonnendach Windabweiser

Sonnendach Windabweiser Regenabweiser Dachwindabweiser Tuning 4 310x165 Nicht nur für Oldtimer   Die Sonnenschute am Auto

Lackschutz für die Heckschürze mit einem Ladekantenschutz

Ladekantenschutz Sto%C3%9Fstangenschutz Hecksch%C3%BCrzenschutz Tuning 310x165 Nicht nur für Oldtimer   Die Sonnenschute am Auto

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit Nicht nur für Oldtimer   Die Sonnenschute am Auto

Weitere tuningblog Beiträge passend zum Thema


ein Kommentar

  1. Schöner Artikel!
    Die original CORNETT Sonnenblende ist immer aus Acrylglas (4 mögliche Farben)
    und hat ein TÜV Gutachten für das Material. Auch eine H-Zulassung ist kein Problem, da die Sonnenschute als zeitgenössisches Zubehör gelistet ist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.