Mittwoch , 30. September 2020

Bass, wir brauchen Bass! Die Soundanlage im Fahrzeug!

dB Drag Racing Soundtuning 3 Bass, wir brauchen Bass! Die Soundanlage im Fahrzeug!

Möchte man seine Soundanlage im Auto umbauen, so gibt es hier verschiedene Möglichkeiten. So bieten sich bessere Lautsprecher, aber auch eine andere Anordnung der Lautsprecher an. Ein Subwoofer, ein neues Radio oder auch eine Endstufe. Was sich beim Umbau der Soundanlage anbietet, hängt natürlich im Wesentlichen davon ab, was man bisher im Auto verbaut hat und was man überhaupt erreichen möchte. Soll es nur ein etwas besser Klang sein oder das volle Programm mit Kofferraumausbau? Grundsätzlich kann man jede Soundanlage umbauen, unabhängig vom Automodell.

Das muss man beim Klang beachten

dB Drag Racing Soundtuning Bass, wir brauchen Bass! Die Soundanlage im Fahrzeug!

Möchte man einen besseren Klang, so bieten sich hier neue Lautsprecher an. Zum einen entweder eine andere Anordnung für ein besseres Klangerlebnis oder aber auch mehr Lautsprecher. Schon diese Änderungen kann in einem Auto den Klang deutlich verbessern. Beim Umbau bietet sich zum Beispiel das Einsetzen von zusätzlichen Lautsprechern in den Türen an. Wenn man das macht, muss man die Verkleidung der Tür entfernen, einen Ausschnitt herstellen für den Lautsprecher und diesen dann einsetzen. Damit man die Verkleidung hierbei nicht beschädigt, sollte man entsprechend vorsichtig arbeiten, zum Beispiel mit einer Stichsäge. Hat man den Lautsprecher in die Seitentüre eingesetzt, darf man aber die Dämmung nicht vergessen. Diese sorgt nämlich letztlich dafür, dass sich der Klang nur so ausbreitet, wie gewünscht. Zudem sorgt die Dämmung auch dafür, dass es nicht zu Vibrationen, Scheppern und weiteren unangenehmen Geräuschen kommen kann, die während dem Autofahren stören. Letztlich braucht es bei den Lautsprechern dann nur noch eine Verkabelung (wenn nicht schon vorhanden) und das bessere Sounderlebniss stellt sich ein.

Verstärker für eine bessere Qualität

Soundanlage Verstärker Subwoofer tuning Bass, wir brauchen Bass! Die Soundanlage im Fahrzeug!

Alternativ bietet sich beim Umbau von einer Soundanlage, auch ein Verstärker oder ein zusätzlicher Subwoofer an. Beides haben eines gemeinsam, sie sorgen für eine Verbesserung der Qualität. Das gilt hier besonders bei tiefen Audio-Frequenzen, aber auch bei der Klangfarbe. Einen Verstärker kann man im Kofferraum montieren, aber auch unter dem Sitz oder hinter dem Radio. Doch je nach Einbauort, hat man eine unterschiedliche Auswirkung vom Schall, der gerade beim Bass eine nicht unwichtige Rolle spielt. Eine TÜV Zulassung muss man beim Umbau einer Soundanlage nicht beachten. Das ist in der Regel nicht erforderlich. Das bedeutet aber nicht, dass man nichts beim Umbau einer Soundanlage beachten muss. Gerade je, nachdem in welchem Umfang man die Soundanlage umbaut, zum Beispiel auch noch mit Lichtkomponenten, so muss man hier den dafür notwendigen Energiebedarf berücksichtigen. Nämlich ob die Energie dafür überhaupt zur Verfügung steht, oder ob nicht weitere Modifikationen notwendig sind. So zum Beispiel an der Lichtmaschine oder der Batterie. Und ein größerer Bedarf an Energie bedeutet auch einen höheren Bedarf an Kraftstoff. Das sollte man beim Umbau von einer Audioanlage ebenfalls berücksichtigen. Hat man Verstärker mit einer Leistung von +1.000 Watt, hat man einen solchen Energiebedarf, den man in der Regel nur mit einer zweiten Batterie decken kann.

(fast) alles ist beim Umbau möglich

Der Umbau der Soundanlage kann also mit einzelnen Komponenten durchgeführt werden oder es kann ein komplett neues System verbaut werden. Bewegt man sich im „üblichen“ Bereich, so reicht es oftmals aber schon aus die vorhandenen Lautsprecher durch bessere zu ersetzen und eventuell noch einen Verstärker vorzuschalten. Natürlich müssen die neuen Komponenten in das bestehende System integriert werden, was bei modernen Fahrzeugen mit digitaler Steuerung heutzutage immer schwieriger wird. Aber auch aktuelle Soundsysteme können mit Komponenten von Drittanbietern kombiniert und aufgerüstet werden. Ausschlaggebend ist hier schlussendlich nur der Geldbeutel. Ihr benötigt noch mehr Infos zum Nachrüsten eine Sound-Anlage? Hier haben wir das Thema noch einmal umfangreicher aufgegriffen und auch ein paar Tutorials eingebunden.

cb no thumbnail Bass, wir brauchen Bass! Die Soundanlage im Fahrzeug!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir hoffen das Euch der Infobericht zum Thema/Begriff Soundanlage aus dem Bereich Autotuning gefallen hat. Folgend gibt es noch einmal die wichtigsten Stichworte, wenn Ihr Eure Soundanlage umrüsten wollt:

Amplifier, Audio Sicherung, Autolautsprecher, Bassbox, Boxen, Dämmmaterial, Cinchleitung Glassicherung, Hauptsicherung, Hochtöner, Kabel, Koaxialkabel, Lautsprecher, Endstufe Lautsprecheraufnahme, Radio, Sicherung, Sicherungshalter, Subwoofer, Tieftöner, Verstärker, Kabelkit, Quetschverbinderset,

Unser Ziel ist es, dass größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir dieses Lexikon und wie weit wir schon sind, kann man HIER sehen. Schon bald wird der nächste Tuning Szene Begriff von uns näher beleuchtet werden. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert, wenn Ihr unseren Feed abonniert.

Soundsysteme Musikanlage Tuning Apple Car Play Bass, wir brauchen Bass! Die Soundanlage im Fahrzeug!
Systeme wie Apple Car Play & Android Auto immer beliebter

Weiter unten folgen eine paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki:

Fenster auf Knopfdruck mittels Komfortschließung zu!

Komfortschlie%C3%9Fung nachr%C3%BCsten Tuning 3 e1577689531341 310x165 Bass, wir brauchen Bass! Die Soundanlage im Fahrzeug!

Sicherheit für die Kleinsten – der Kindersitz im Fahrzeug!

Kindersitz Babyschale Tuning e1577685280190 310x165 Bass, wir brauchen Bass! Die Soundanlage im Fahrzeug!

Das E-Kraftwerk im Auto – die Lichtmaschine modifizieren

Lichtmaschine tuning Dynamo e1577687551188 310x165 Bass, wir brauchen Bass! Die Soundanlage im Fahrzeug!

Tieferlegung – was wenn die Spurstangen Probleme machen?

BMW 3er G20 M Sport 3D Design Carbon Parts Tuning 11 310x165 Bass, wir brauchen Bass! Die Soundanlage im Fahrzeug!

Bessere Ausleuchtung – das Kurvenlicht Nachrüsten!

Kurvenlicht Abbiegelicht nachr%C3%BCsten Tuning e1577624602757 310x165 Bass, wir brauchen Bass! Die Soundanlage im Fahrzeug!

Fernlichtassistent nachrüsten – sinnvoll oder sinnlos?

Fernlichtassistent Lichtassistent nachr%C3%BCsten 4 e1577626673204 310x165 Bass, wir brauchen Bass! Die Soundanlage im Fahrzeug!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Bass, wir brauchen Bass! Die Soundanlage im Fahrzeug!

youtube tuningblog.eu  Bass, wir brauchen Bass! Die Soundanlage im Fahrzeug!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.