Mittwoch , 3. Juni 2020
Tipps

Tipp: Sportluftfilter für eine kleine Leistungssteigerung

Sportluftfilter KN Tuning Filtermatte 2 Tipp: Sportluftfilter für eine kleine Leistungssteigerung

Was ist Dein Auto wert? Kostenlos ermitteln!

Die Hauptaufgabe eines Luftfilters ist den Motor mit Luft zu versorgen und ihn vor Verschmutzung zu schützen. Sportluftfilter versprechen auch mehr Power. Aber bringen die ausgetauschten Sportluftfilter eine Leistungssteigerung? Für die Verbrennung braucht ein Motor nicht nur Treibstoff, sondern auch Sauerstoff. Eine einfache und freie Luftzuführung zum Motor wirkt sich positiv auf die Leistung aus. In sehr vielen Fällen erhöht ein stärkerer Luftstrom die Motorleistung, wenn auch nur geringfügig. Auch der Sound ändert sich nur unwesentlich. Ist das Autotuning mit einer Leistungssteigerung des Motors verbunden ändert sich die benötigte Luftmenge des Verbrennungsmotors um optimal zu arbeiten. Ein Sportluftfilter ist gerade beim Tuning mittels Chip die ideale Ergänzung. Die neuen Sportluftfilter bei Leistungssteigerung werden auch im Motorsport eingesetzt.

Filtermatten benötigen keine gesonderte Abnahme

sportluftfilter tauschfilter keyword Tipp: Sportluftfilter für eine kleine Leistungssteigerung

Sie bestehen aus Baumwolle und können ganz einfach gegen den Originalen Luftfilter getauscht werden. Sie müssen auch nicht vom TÜV abgenommen werden. Sportluftfilter sind für die meisten gängigen Modelle zum Beispiel von K&N erhältlich. Die Leistung eines Papierfilters verringert sich, wenn das Service Intervall sich nähert. Sportfilter aus Baumwolle können ganz einfach gereinigt und wiederverwendet werden. Eine Reinigung eines Papierfilters ist dagegen nicht möglich. Wenn beim Tuning eine besonders hohe Leistungssteigerung erzielt wird, empfiehlt sich der Austausch des kompletten Ansaugssystems. Hier wird darauf geachtet, dass der Ansaugpunkt möglichst weit von den heißen Teilen des Motors entfernt ist. Damit wird beim Autotuning die optimale Kaltluftansaugung erzielt.

Sportluftfilter KN Tuning Filtermatte Tipp: Sportluftfilter für eine kleine Leistungssteigerung

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen!

youtube tuningblog.eu  Tipp: Sportluftfilter für eine kleine Leistungssteigerung

tuningblog hat noch unzählige weitere Artikel rund um das Thema Auto und Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Zum Teil möchten wir euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co haben wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern, neue Tuning-Wiki Begriffe oder den einen oder anderen Leak veröffentlicht. Folgend ein Auszug der letzten Artikel:

Extrem beliebt: Tuning am Subaru Impreza WRX / WRX STi

OIRAM Widebody Subaru WRX STI Tuning 32 310x165 Tipp: Sportluftfilter für eine kleine Leistungssteigerung

Patina Tuning – Rostiger Look im modernen Gewand

Restomod Patina 1966 Chevy C10 Forgiato V8 Tuning 4 310x165 Tipp: Sportluftfilter für eine kleine Leistungssteigerung

Klappe auf: Bastuck Sportauspuff für den VW Arteon (3H)

Bastuck Sportauspuff VW Arteon 3H Tuning 310x165 Tipp: Sportluftfilter für eine kleine Leistungssteigerung

Rocket Bunny / Pandem – typisch japanisches Tuning

Carbon Rocket Bunny BMW E46 M3 Tuning 2017 10 310x165 Tipp: Sportluftfilter für eine kleine Leistungssteigerung

Tuning Begriff „Shocker Hand“ – die schocken kann?

Shocker Hand bedeutung tuning aufkleber 1 310x165 Tipp: Sportluftfilter für eine kleine Leistungssteigerung

Vielfältig: Restomods mit E-Antrieb von Zelectric Motors

Restomod E Antrieb Zelectric Motors VW Porsche Tuning 2 310x165 Tipp: Sportluftfilter für eine kleine Leistungssteigerung



„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Tipp: Sportluftfilter für eine kleine Leistungssteigerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.