Donnerstag , 19. Januar 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

PKW Economy-Optimierung mittels Chiptuning von tuningblog.eu

Bis zu 15 % weniger Verbrauch aber dennoch mehr Fahrspaß!

Bei der tuningblog.eu Economy-Optimierung steht die Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs ganz klar im Vordergrund!

Und wie erreichen wir diese Kraftstoffreduzierung? 

  • mittels Erhöhung des Motordrehmoments bei niedrigeren Drehzahlen
  • mittels Optimierung der Luftmassen
  • mittels Optimierung der Verbrennung

In direkter Verbindung stehen bei deinem Fahrzeug der Kraftstoffverbrauch, das Drehmoment und die Drehzahl. Grundsätzlich ist Fakt das bei hohen Drehzahlen natürlich mehr Kraftstoff verbraucht wird. Bei einer Erhöhung des Drehmoments wir ein früheres Hochschalten ermöglicht was wiederum hohe Drehzahlen vermeidet und somit den Verbrauch senkt. Bei der Motordrehzahl bei der das höchste Drehmoment anliegt arbeitet dein Motor übrigens am effizientesten!

Racechip Konfigurator Banner tuningblog.eu 1 PKW Economy Optimierung mittels Chiptuning von tuningblog.eu

Und was hat das für die Fahreigenschaften von meinem Auto zur Folge?

Bei niedrigeren Drehzahlen beschleunigt dein Auto nicht nur besser und weist eine bessere Durchzugskraft auf, die Leistung im oberen Drehzahlbereich sowie die Endgeschwindigkeit deines Wagens werden dazu geringfügig angehoben. Interessierst Du dich lieber für eine klassische Leisungssteigerung? Alles dazu findest du HIER!

Was passiert mit dem Kraftstoffverbrauch meines Wagen’s?

Ausgelöst durch das erhöhte Drehmoment sinkt der Verbrauch von deinem Auto im Teillastbereich (natürlich je nach PKW) um bis zu 10%. Dagegen im Volllastbereich bleibt der Verbrauch von deinem Wagen gleich zum Verbrauch ab Werk. Wichtig ist der Umstand das bei durchschnittlichen Fahrverhalten dein Wagen mehr als 90% im wichtigen Teillastbereich bewegt wird, das bedeutet das für Dich eine deutliche Kraftstoffersparnis.

Kann ich als Fahrer mit meinem Fahrverhalten die Economy-Optimierung positiv beeinflussen?

Aber sicher doch! Drehzahl und auch Spritverbrauch stehen natürlich in direkter Verbindung. Nutzt Du ab sofort das erhöhte Drehmoment und schaltest früher in den nächsten Gang (die Automatik macht das von selbst) und meidest hohe Drehzahlen wirst du noch mehr Sprit Ersparnis haben!

Hier ein paar zirka Werte zur Spritersparnis!
Stadtverkehr 10-15 %

Landstraße 5 – 15 %

Autobahn bei 100-130 km/h 15-10 %

Volllast 0 %

tuningblog.eu Economy-Optimierung ist für Dich eine Investition die Du bei den heutigen Kraftstoffpreisen auch ohne übermäßig viel gefahrene Kilometer sehr schnell relativiert hast.
Von uns erhälst Du innovative Economy-Softwareoptimierung mittels Chiptuning der aktuellsten Generation!

jetzt anfragen PKW Economy Optimierung mittels Chiptuning von tuningblog.eu

Hinweise:
Der Einbau der Zusatzelektronik (Tuning-Chip) in Deutschland gemäß § 19 Abs. 3 S. 1 Nr. 4 c StVZO führt dazu, dass die Betriebserlaubnis für das Fahrzeug erlischt, wenn der Einbau des Chips nicht unverzüglich durch einen amtlich anerkannten Sachverständigen abgenommen und eine Bestätigung nach § 22 Abs. 1 S. 5StVZO erteilt wird. Der Betrieb eines Kraftfahrzeug im öffentlichen Straßenverkehr in Deutschland ohne Betriebserlaubnis gem. § 3 Pflichtversicherungsgesetz führt dazu, dass der Haftpflichtversicherung im Schadenfall nicht zur Leistung verpflichtet ist. Der Betrieb eines Kraftfahrzeug im öffentlichen Straßenverkehr ohne ausreichende Versicherungsschutz in Deutschland stellt eine Straftat dar. Der Einbau der Zusatzelektronik (Tuning-Chip) führt dazu, dass die Gewährleistungsansprüche gegenüber dem Verkäufer sowie die Garantieansprüche gegenüber dem Hersteller für die vom Chip-Tuning betroffenen Teile entfallen können. Der Einbau eines Chip-Tunings kann zum Verlust des Versicherungsschutzes führen dies ist im Einzelnen mit der Versicherung zu klären.