Mittwoch , 11. Dezember 2019

Toyota

Toyota ist der größte Fahrzeughersteller der Welt und liegt mit mehr als zehn Millionen produzierten Fahrzeugen noch vor der Volkswagen AG. Das japanische Unternehmen wurde 1937 gegründet und gehört auch zu den größten Unternehmen der Welt. Denn der gesamte Toyota-Konzern besteht aus 522 Tochterunternehmen und hat mehr als 360.000 Mitarbeiter. Angefangen mit der Entwicklung einer „automatisierten Webmaschine“, wurden schon bald die ersten Automobile gebaut. Auch Lastkraftwagen für das japanische Militär wurden zeitweise produziert. Im Motorsport sammelte der japanische Automobilhersteller in der Formel 1 sowie beim legendären 24-Stunden-Rennen in Le Mans Erfolge. Heute ist Toyota auch als „wertvollste Automobilmarke“ der Welt bekannt. Vor allem in Asien, aber auch in Europa, sind die Toyota-Fahrzeuge ein beliebtes Basismodell in der Tuning-Szene. Toyota Celica oder Toyota GT86 sind gefragte Autos, ebenso wie der Toyota Supra. Beim Fahrzeugtuning sind dabei keine Grenzen gesetzt: Ein kompromissloses Tuning ist keine Seltenheit.