BAE (British Automotive Engineering)

Der Hersteller BAE (British Automotive Engineering) sitzt in England und ist ein Tochterunternehmen von Mustang Alley Ltd Ta British Automotive Engineering (Bungalow, Whitehall Close, Chigwell, Vereinigtes Königreich, IG7 6EQ). British Automotive Engineering versteht sich als Kleinserien-Hersteller und hat – Stand 2021 – als erstes Fahrzeug den BAE Vantare GT vorgestellt. Ein Fahrzeug, das mit klassischer Optik auf dem Aston Martin DB9 mit Zwölfzylinder aufbaut. BAE spricht davon, dass der auf 10 Fahrzeuge limitierte Umbau „Das Tempo eines modernen Performance-Autos und die Anmut eines Klassikers“ besitzt. Er soll eine moderne Darstellung einer exquisiten Ära des Automobildesigns als Hommage an die 60er-Jahre sein. Die Fahrzeuge werden im Vereinigten Königreich und nur auf Bestellung von Hand gefertigt. Ob es bei diesem einem Projekt bleibt, oder ob noch weitere Fahrzeuge geplant sind, das ist aktuell nicht bekannt.