Dienstag , 10. Dezember 2019

Zenvo Automotive

Der dänische Luxus Autobauer Zenvo Automotive wurde bereits 2004 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Præstø, Dänemark. Mit dem Zenvo ST1 lief 2009 ein innovativer Sportwagen vom Band, der allerdings fünfzehnmal bestellt und verkauft wurde. Auf der eigenen Webseite wird hervorgehoben, dass hier fast alles handgefertigt wird und die Produktion maximal fünf Autos pro Jahr zulässt. Bei einem Preis von mindestens 1,4 Millionen Euro auch kein Wunder – für den normalen Haushalt ist Zenvo somit nicht gedacht. Auf dem Genfer Auto-Salon 2018, die weltweit wichtigste Automobil-Fachmesse, wurde der neue Luxus-Sportwagen Zenvo TSR-S vorgestellt. Dieser beschleunigt in 2,8 Sekunden von 0 auf 100 – dank 1194 PS wurde die Höchstgeschwindigkeit auf 325 km/h angegeben. Aufgrund des Preises und der sehr geringen Anzahl ist hier an Fahrzeugtuning nicht zu denken. Aber allen Tuning-Fans, die sich den neuen TSR-S bestellt haben, sei gesagt, dass dieses Luxus Auto von Haus aus schon sehr viel hermacht und man sich zusätzliche Tuning-Maßnahmen getrost sparen kann.