Freitag , 23. August 2019

12.5 Mio. 530 tsd. 234 tsd. 7.7 tsd. 17.323

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

1.000PS können soooo schlicht sein… Porsche 911 Turbo 9ff TR1000.



Der deutsch Tuner 9ff hat einen Porsche 911 Twin Turbo auf den Markt geschmissen dem keiner die Leistung ansieht. Würden Sie glauben das dieser 9ff TR1000 unglaubliche 1.000PS vorweisen kann? Keiner sieht es Ihm an denn die Optik des Zuffenhauseners ist, zumindest für den Laien, nahezu serienmäßig. Würde der gelbe Aufkleber an der Tür nicht einen Hinweis geben wäre es eben „nur“ ein 911er.



porsche 911 9ff 1 1.000PS können soooo schlicht sein... Porsche 911 Turbo 9ff TR1000. (Fotos: Aris Myridakis)

online Shop 1.000PS können soooo schlicht sein... Porsche 911 Turbo 9ff TR1000.



Der Tuner 9ff ist in Porschkreisen als der extremste bekannt und hat auch andere Modelle wie den GT9-R bot 9ff im Programm. 1.000 PS bei 7.600 U/min und gewaltige 1040 Nm Drehmoment sind beeindruckende Werte. Konkret heißt das, von 0-100km/h in 3,2 Sekunden und eine V-Max von 391,7km/h. Das geile an der Sache, der 9ff hat ein manuelles 6-Gang-Getriebe!

Thema Vorschlag
Active Autowerke rüstet den BMW M3 / M4 mit Aktiv-8-Tuning aus

porsche 911 9ff 2 1.000PS können soooo schlicht sein... Porsche 911 Turbo 9ff TR1000.Verändert wurden unter anderm, der Verbau von 2 fetten Turboladern, Ladeluftkühler, andere Luftführungen, Fächerkrümmer, und Sportnockenwellen. Ebenso musste die Software verändert werden und neue Metallkatalysatoren sowie ein größerer Luftfilter wurden verbaut. Der Sound kommt nun über eine optimierte Klappen-Auspuffanlage. Damit das ganze auch auf der Straße bleibt gibt es einen neuen festen Heckspoiler und eine Frontspoilerlippe aus Kohlefaser.

Thema Vorschlag
ST-Suspensions Fahrwerk & Distanzscheiben am BMW M2 F87

porsche 911 9ff 3 1.000PS können soooo schlicht sein... Porsche 911 Turbo 9ff TR1000.Das Fahrwerk ist komplett neu und beinhaltet Aluminium-Stoßdämpfer die sich in Zug- und Druckstufe einstellen lassen. Übertragen wird die Kraft durch 19 Zoll große 9ff-Felgen mit Reifen im Format 235/35 vorne und 325/30 hinten. 380 Millimeter große Compound-Bremsscheiben bremsen das ganze wieder auf null. Schade das 9ff scheinbar weniger gut wirtschaftete, 9ff hat 2013 Insolvenz angemeldet. Seitdem laufen die Geschäfte unter der 9FF engineering GmbH weiter.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto 1.000PS können soooo schlicht sein... Porsche 911 Turbo 9ff TR1000.

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

2019 FORD F 150 LM650 35 Zoll Tuning e1566541518208 310x165 2019 FORD F 150 LM650 auf 35 Zoll Offroad Schlappen

2019 FORD F-150 LM650 auf 35 Zoll Offroad-Schlappen

5.0 24 Hier kommt die ultimative Alternative zum Ford F-150 Raptor. Allerdings ist dieser F-150 …

PD780R Widebody Aero Kit Audi A7 Sportback C8 2019 Tuning 37 310x165 PD780R Widebody Aero Kit am Audi A7 Sportback (C8)

PD780R Widebody Aero-Kit am Audi A7 Sportback (C8)

5.0 37 Könnt Ihr Euch noch an unseren virtuellen Audi RS7 E (C8) Sportback „Widebody“ …

Pandem Widebody Lexus RC F Airride Avant Garde Tuning Header 310x165 Brutal   Pandem Widebody Lexus RC F mit Airride Fahrwerk

Brutal – Pandem Widebody Lexus RC F mit Airride Fahrwerk

5.0 10 „Bitte einmal das volle Programm für meinen Lexus RC F!“ So oder so …

4 Kommentare

  1. Falsch: Das Auto auf den Bildern und die Leistungswerte gehören zum TR1000 (steht ja auch auf dem Auto), nicht zum GT9-R. Der GT9-R ist auch kein Porsche, sondern eine Eigenentwicklung von 9ff.
    Ebenfalls falsch: Die 9ff Fahrzeugtechnik GmbH hat 2013, nicht 2014, Insolvenz angemeldet. Aus ihr ist die 9FF engineering GmbH hervorgegangen, welche die Geschäfte der Fahrzeugtechnik weiterführt. Als „Daniel Düsentrieb“ an den Motoren ist nach wie vor Jan Fatthauer der Verantwortliche.

  2. Hallo Sascha,

    ich freue mich das Du mich so wissenswert korrigiert hast. Ich habe deine Informationen natürlich umgehend in den Artikel-Text einfließen lassen.

    Vielen Dank und eine schöne Weihnachtszeit.

    Mfg T. Wachsmuth
    tuningblog.eu

  3. Gern & gleichfalls

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.