Sonntag , 18. August 2019

12.5 Mio. 530 tsd. 234 tsd. 7.7 tsd. 17.290

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

9ff Fahrzeugtechnik GmbH

Das Tuningunternehmen 9ff Fahrzeugtechnik GmbH – seit 2013 als 9ff Engineering GmbH tätig – wurde in Dortmund 2001 gegründet, es hat sich auf das Tuning von serienmäßigen Porschemodellen spezialisiert. Dazu gehört die Konstruktion diverser eigener Tuningteile und die entsprechende Entwicklung von Porsche-Umbauten. Die Leistungen dieser Fahrzeuge sind beträchtlich. Ein sehr neues Projekt ist der GTurbo 1200, der auf dem 997 GT3 basiert und von 9ff auf 881 kW (1.198 PS) getunt wurde. Das führt zu einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 2,8 Sekunden und zu einer Höchstgeschwindigkeit von 414 km/h. Der Vorläufer dieses Supersportwagens ist der 9ff GT9, bei dem das Unternehmen den Motor für die optimale Gewichtsverteilung auf eine mittlere Position setzte (anstelle des üblichen Heckmotors beim 911er Porsche). Durch das Autotuning blieb auch sonst von der ursprünglichen Porsche-Karosserie nicht mehr viel übrig. Eine Sonderausführung ist der 9ff GT9 Vmax mit 1.400 PS. Dieses Fahrzeug stellte 2012 als weltweit erstes straßenzugelassenes Auto den immer noch gültigen Geschwindigkeitsrekord von 437 km/h auf (Stand: 2019).

Video: Porsche 9ff GTronic 1.400PS vs. Nissan GT-R R35 1.200PS

Porsche 9ff GTronic 1.400PS vs. Nissan GT R R35 1.200PS e1455167101435 310x165 Video: Porsche 9ff GTronic 1.400PS vs. Nissan GT R R35 1.200PS

0.0 00 Soeben ist uns ein Video auf dem Kanal von „Gumbal“ aufgefallen. Wie bei vielen Videos wurde auch bei diesem leider mit aussagekräftigen Details gespart. Egal, zeigen möchten wir es natürlich trotzdem. Aufgrund der fehlenden Informationen belassen wir es an dieser …

weiterlesen »