Sonntag , 25. Oktober 2020
Tipps

Abt RS5-R! Wenn Leistung auf Leichtgewicht trifft!

ABT tobt sich eigentlich an so ziemlich jedem Modell des Volkswagenkonzerns aus, so auch am Audi RS5. Ab Werk ist der RS5 mit 450PS und 430NM Drehmoment bereits alles andere als schwach auf der Brust. 470PS liegen nun beim Ingolstädter an! In Verbindung mit dem konsequenten Bemühungen so „leicht“ wie möglich zu sein ein imposantes Ergebnis.

(Fotos: ABT)
Die leicht gestiegene Motorleistung lässt den RS5-R etwas zügiger aus den Startlöchern kommen als das Serienmodell. 4,3 Sekunden vergehen für den Sprint von 0-100km/h, immerhin 0,2 Sekunden schneller als die Serie. Knapp vor der 300km/h Marke bilden dann Kraft und Gegenwind eine Einheit und der RS5-R muss sich bei 290km/h geschlagen geben.

Die Optik des RS5 wurde von ABT ordentlich verändert. Der Wagen besitzt nun eine neue Frontschürze mit Aerodynamik-Flaps und einer verbauten Spoilerlippe, die Optik wirkt so deutlich wuchtiger. Auch die Heckschürze und die Seitenschweller hat ABT bearbeitet und so lassen sie den RS5 tiefer wirken.

Abt RS5 R 7 Abt RS5 R! Wenn Leistung auf Leichtgewicht trifft!

Damit der Anpressdruck optimiert wird hat ABT einen Heckflügel konstruiert der auf den Heckdeckel verbaut wird. Jedes der Anbauteile wurde übrigens aus Carbon gefertigt.

Finanzierung Smava tuningblog1 Abt RS5 R! Wenn Leistung auf Leichtgewicht trifft!

youtube tuningblog.eu  Abt RS5 R! Wenn Leistung auf Leichtgewicht trifft!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.