Freitag , 20. Januar 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

AHG-Sports und Larte Design tunen den INFINITI QX70 LR3

Achtung! Zu diesem Beitrag gibt es ein „Update“ das neue Informationen (Bilder, Daten, Video) enthält. Die neuen Info´s findet Ihr speziell gekennzeichnet am Ende des Beitrages!

Was alles am aktuellen INFINITI QX70 möglich ist haben wir bereits vor ein paar Tagen gezeigt. AHG-Sports und Larte Design haben nun zusammen den INFINITI QX70 LR3 auf die Beine gestellt der den „normalen LR2″ QX70 von AHG Sport“ noch einmal überbietet. Alles wird noch einmal breiter, tiefer und stärker, war ja nicht anders zu erwarten oder?

Was sagst Du dazu?
Richtig schick - Einz A Performance BMW E92 M3 in Aubergine

lartedesign ahg sport infiniti 1 AHG Sports und Larte Design tunen den INFINITI QX70 LR3

(Fotos: AHG-Sports/Larte Design)online Shop AHG Sports und Larte Design tunen den INFINITI QX70 LR3

Racechip Konfigurator Banner tuningblog.eu 1 AHG Sports und Larte Design tunen den INFINITI QX70 LR3

Das beinhaltet das LR3 Tuning-Kit:

  • Frontschürze
  • Spoiler
  • weit ausgestellte Kotflügel
  • große Endrohre
  • Anbauteile mit Lackierung sowie Montage kosten 16.900 Euro
  • Tieferlegung um 25 Millimeter (1250 Euro)
  • 22-Zoll-Alufelgen inkl. 285er-Breitreifen (5200 Euro)
  • Spurverbreiterung 25 Millimeter (500 Euro)
  • Leistungsteigerung auf 420 PS (1250 Euro)
  • klappengesteuerte Sportauspuffanlage (4990 Euro)

Update vom „12.08.2015“

Es gibt neue Informationen zum Infiniti‬ ‪QX70‬ mit LR3 Tuning-Package die wir Euch natürlich nicht vorenthalten können. Viel Spaß mit den neuen Bildern & gegebenenfalls technischen Daten!

  • gebaut mit ‎AHG‬ Sport
  • mattschwarzer Kühlergrill
  • Scheinwerferblenden
  • zweireihige Nolden LED Tagfahrlichter
  • Seitenschweller
  • Kotflügelverbreiterung
  • Kotflügelverbreiterungen (5 cm breiter)
  • neue Heckschürze mit Lufteinlässen und Diffusor
  • Bremsleuchte als Nebelscheinwerfer verwendbar
  • vier 101-Millimeter-Auspuffrohre by Remus (mit schwarzen Endrohren und Lasergravur LARTE Logos)
  • Dachspoiler
  • unbekannte ca. 22 Zoll große Alufelgen in Schwarz/Weiß

Update vom „14.08.2015“

Es gibt neue Informationen zum oben genannten Fahrzeug die wir Euch natürlich nicht vorenthalten können. Larte Design hat soeben ein paar Bilder veröffentlicht die erneut einen Infiniti QX70 mit dem bekannten Tuning-Paket zeigen. Das wurde alles gemacht:

  • LR3 Bodykit (überarbeitet Stoßfänger vorn und hinten, Seitenschweller, Heckdiffusor, Kotflügelverbreiterungen rundum, Dachheckspoiler, Scheinwerferblenden, mattschwarzer „neuer“ Frontgrill, LED-Tagfahrlicht)
  • neuen 5-Doppelspeichen Leichtmetallräder
  • Sportauspuffanlage aus Edelstahl und vier Endrohren
  • Kosten für das Gesamtpaket ca. 12.900 €

Eventuell gibt es ja schon bald noch ein Update mit Informationen und Bildern. Sollte dies der Fall sein werden wir diese natürlich ebenfalls online stellen und Euch darüber informieren.

Was sagst Du dazu?
Lamborghini Aventador LP700-4 vom Tuner Edo Competition

„Der Tuning und Styling Blog“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.

Auch cool oder...?

Prior Design Widebody Mercedes G63 AMG Tuning Forgiato Wheels 4 310x165 G Offensive   2 x Mercedes G Klasse auf Forgiato Wheels

G-Offensive – 2 x Mercedes G-Klasse auf Forgiato Wheels

Diese beiden Fahrzeuge müssen wir Euch einfach zeigen! Bill Rader Motorsport hat sich zwei Mercedes AMG …

Maserati Granturismo WORK Zeast ST1 Folierung Tuning 3 310x165 21 Zoll Work Zeast ST1 Alu’s am military Maserati Granturismo

21 Zoll Work Zeast ST1 Alu’s am military Maserati Granturismo

Auch wenn es den Maserati GranTurismo bereits seit 2007 zu kaufen gibt ist das Design …

BMW X6 E71 HAMANN Anniversary EVO II Tuning Bodykit 19 310x165 Perfekt   BMW X6 E71 auf HAMANN Anniversary EVO II Felgen

Perfekt – BMW X6 E71 auf HAMANN Anniversary EVO II Felgen

Ich bleibe bei meiner Meinung und behaupte weiterhin dass der „alte“ X6 vom Typ E71 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.