Mittwoch , 3. März 2021

JP Performance tunt den BMW Z4 GT3 „kreativ!“

Lesezeit ca. < 1 Minute

Walkenhorst Motorsport und der Reifenhersteller Dunlop haben  JP Performance, und dessen Boss Jean Pierre Kraemer, beauftragt das Modell für die Motorsportsaison 2015 zu designen und ein „ART CAR“ zu entwickeln. 3 Varianten stellte der Tuner vor, und rund 30.000 Personen stimmten via Facebook für das hier zu sehende Modell ab. Im Einsatz wird der Wagen bereits am Samstag den 28. März 2015 auf dem Nürburgring sein.

2015 03 24 Dunlop Art Car JP Performance 2015 JP Performance tunt den BMW Z4 GT3 kreativ!

(Fotos und Video: JP Performance)

cb no thumbnail JP Performance tunt den BMW Z4 GT3 kreativ!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Tuning-Team rund um JP Performance und  Jean Pierre Kraemer hat an diesem BMW Z4 GT3 die folgenden Änderungen vorgenommen. Sollten wir etwas vergessen haben was Euch auffällt dann teilt es uns einfach in der Kommentar-Box mit.

  • Der Wagen gehört zu Walkenhorst Motorsport
  • für die VLN Langstreckenmeisterschaft sowie dem 24h-Rennen auf dem Nürburgring
  • „Art Car“
  • Nachwuchsfahrer Jesse Krohn steuert den BMW

Sollten wir des weiteren in naher Zukunft neue Details zu diesem Tuning Umbau erfahren teilen wir euch das natürlich in diesem Beitrag mit.

Smava tuningblog Kredit 12 JP Performance tunt den BMW Z4 GT3 kreativ!

Das könnte Sie auch interessieren


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.