Mittwoch , 25. April 2018

SR Auto Group zeigt Retro Wheels am Porsche 911 GT3

Neue Räder für diesen Porsche 911 GT3 vom Tuner SR Auto Group, eine deutlich schickere Alternative zum Serienrad hat der Besitzer dieses Porsche 911 GT3 mit dem Satz PUR Wheels (PUR RS13 M2 ) gewählt. Uns sind bereits ein paar technische Details zu diesem Radsatz bekannt und auch zu den weiteren Modifikationen am Wagen. Das was wir in Erfahrung bringen konnten haben wir weiter unten für euch in einer kleinen Zusammenfassung aufgelistet, leider haben wir von der SR Auto Group bisher nur die Bilder und eine extreme kurze „Kurzfassung“ erhalten so das wir noch nicht alles Details auflisten können, sorry dafür.

(Fotos: SR Auto Group)

Was findest du den?
Video: Stretch-Chevy S10 Truck in 9 Sekunden über die Meile

Das sind die bisher bekannten Daten zum Porsche 911 GT3:

  • PUR-Wheels Alufelgen Typ PUR RS13 M2 (2-teilig, poliertes Titansilber, 21 × 9 Zoll vorn + 21 × 12 Zoll hinten)
  • unbekannte dezente Tieferlegung mittels Federn!?

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und euch darüber informieren.

Auch cool oder...?

Mercedes Maybach S560 4MATIC W222 Tuning Lorinser 6 310x165 Mercedes Maybach S560 4MATIC (W222) vom Tuner Lorinser

Mercedes-Maybach S560 4MATIC (W222) vom Tuner Lorinser

Mit dem Mercedes-Maybach S-Klasse Facelift (2018) wird die Interpretation von Luxus auf die Spitze getrieben. Markant …

Carlex Design Europe Jeep Wrangler Interieur Tuning 2018 5 310x165 Zum selber machen   Jeep Wrangler Interieur von Carlex Design

Zum selber machen – Jeep Wrangler Interieur von Carlex Design

Der polnische Tuner Carlex Design veröffentlichte heute ein paar Bilder eines modifizierten Jeep Wrangler den …

Mazda 3 Widebody Kit JGTC Airride Tuning 1 310x165 Mächtiger Style   Mazda 3 mit Widebody Kit von JGTC

Mächtiger Style – Mazda 3 mit Widebody-Kit von JGTC

Hier kommt ein absolut spektakulärer Mazda 3 zu dem wir eigentlich (fast) überhaupt nichts wissen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.