Donnerstag , 5. August 2021
Menu
Tipps

Vector Motors Corporation

Die Vector Motors Corporation ist ein US-amerikanischer Hersteller von Sportwagen. Das Unternehmen gibt es seit 1978. Infolge diverser finanzieller Probleme hat seither aber mehrfach der Eigentümer gewechselt und die Firma geändert. Die damalige Vehicle Design Force ging noch auf Gerald Wiegert und Lee Brown zurück. Letzter war damals auch Inhaber der Precision Auto Inc. aus dem Bundesstaat Kalifornien in den USA. Er war verantwortlich für das Design und Brown gab die Antwort auf technische Fragen. Doch Brown zog sich schon nach der Vorstellung vom ersten Prototyp zurück, und Wiegert ging den Weg allein. Alle Vector-Fahrzeuge sind von Hand gefertigt und waren entweder Prototypen, Einzelstücke oder es gab Kleinstserienmodelle wie den M12. Insgesamt wurden über die Jahre und alle Baureihen hinweg aber noch nicht einmal 40 Fahrzeuge gebaut und davon nur etwa 30 verkauft. Soweit bekannt existieren alle im Privatbesitz befindlichen Vector Fahrzeuge noch. Fahrzeuge neben dem relativ bekannten M12 waren die Vector-Designstudie, Vector W2, Vector W8 Twin Turbo, Vector WX-3, Vector SRV-8 und der Vector WX-8.