Sonntag , 22. April 2018

446PS & 631NM im Ford Focus RS von AMS Performance

So langsam aber sicher geht es voran mit dem neuen allradgetriebenen Ford Focus RS. Kürzlich erst stellte uns Hennessey Performance seine HPE400 Version vor und nun zieht AMS Performance nach. Und nicht nur nach sondern auf Wunsch auch deutlich vorbei. Aber muss das an einem ab Werk 350PS starken Hot Hatch eigentlich sein? Naklar! Mehr Leistung ist immer gut! Während der Focus RS ab Werk bereits 350 PS und 475NM Drehmoment leistet hilft AMS Performance in 2 Leistungsstufen dem Kölner gewaltig auf die Sprünge. Stage 1 liefert mittels One E-Tuning und High Flow Sportluftfilter bereits 410PS & 569NM Drehmoment und wer noch mehr möchte dem hilft der Tuner ebenfalls weiter. Mit einer auf Rennbenzin abgestimmten Modifizierung und dem COBB Accessport liefert der Vierzylinder +96 PS und +157 NM mehr Drehmoment was am Ende 446PS und 632NM Drehmoment heißt. Sollten wir noch mehr Informationen zu weiteren Optionen erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Beitrag. Am besten Ihr abboniert unseren Feed und wenn es etwas neues gibt bekommt Ihr sofort bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim anschauen der Fotos.
Chiptuning Ford Focus RS AMS Performance 2 446PS & 631NM im Ford Focus RS von AMS Performance
(Foto/s: AMS Performance)

Was findest du den?
Video: Soundcheck - VW Golf 7 R mit Armytrix Sportauspuff

Das sind die Änderungen am Ford Focus RS

  • Stage One E-Tuning (+60 PS und 70 Nm Drehmoment auf 410 PS und 420lb-ft (569NM) Drehmoment)
  • High Flow Luftfilter
  • mit Rennbenzin Modifizierung & COBB Accessport bis zu 96 PS und 157 NM Drehmoment mehr -> 446PS und 631NM Drehmoment)

Wir haben noch viele tausend weitere Fotostorys auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von AMS Performance haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend einer kleiner Auszug:

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen. Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

WhatsApp Image 2018 04 16 at 20.20.53 310x165 Sommerfit   Abarth Fiat 500 mit Sonnenschutz von SOLARPLEXIUS

Sommerfit – Abarth Fiat 500 mit Sonnenschutz von SOLARPLEXIUS

[Anzeige] Gestern kratzte das Thermometer zum ersten Mal an der 25 °C-Marke und wir können …

Memminger Roadster 2.7 VW Käfer Restomod Tuning 1 310x165 Offene Versuchung   Memminger Roadster 2.7 VW Käfer

Offene Versuchung – Memminger Roadster 2.7 VW Käfer

Kann man machen! VW hat sich zwar dazu durchgerungen das neu aufgelegte VW Beetle Cabrio …

Widebody Mercedes C63 AMG Barracuda Shoxx W204 2 310x165 Widebody Mercedes C63 AMG auf Barracuda Shoxx Felgen

Widebody Mercedes C63 AMG auf Barracuda Shoxx-Felgen

Der Mercedes-Benz C63 AMG der Modellreihe W204 war besonders als limitiertes Sondermodell C63 AMG Black …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.