Sonntag , 18. November 2018

Fotostory: Porsche 911 (991) GT3 RS mit Ratlook-Folierung

de Fotostory: Porsche 911 (991) GT3 RS mit Ratlook FolierungDE en Fotostory: Porsche 911 (991) GT3 RS mit Ratlook FolierungEN fr Fotostory: Porsche 911 (991) GT3 RS mit Ratlook FolierungFR nl Fotostory: Porsche 911 (991) GT3 RS mit Ratlook FolierungNL it Fotostory: Porsche 911 (991) GT3 RS mit Ratlook FolierungIT pl Fotostory: Porsche 911 (991) GT3 RS mit Ratlook FolierungPL es Fotostory: Porsche 911 (991) GT3 RS mit Ratlook FolierungES

Wir haben 2 Bilder gefunden von einem richtig cool folierten Porsche 911 (991) GT3 RS. Während wir Ratlook Folierungen am GT3 RS (991) bereits kennen ist an diesem 911er der aufgedruckte MA1/75 Sechszylinder-Boxermotor mit serienmäßigen 368 kW (500 PS) ganz sicher ein Highlight. Was das ganze soll ist uns zwar unbekannt aber möglich wäre es das der Besitzer einfach darauf hinweisen möchte das ein 911er seinen Motor im Heck hat. Als ob das nicht jeder wüsste… 😉 Leider sind uns zum Fahrzeug sowie dessen eventuell weitere Modifikationen keinerlei Informationen bekannt aber das ist auch überhaupt nicht schlimm den Bilder sagen bekanntlich mehr als tausend Worte. Eventuell schaffen wir es innerhalb der nächsten Tage noch etwas über den Ratlook GT3 RS herauszubekommen, sollte dies der Fall sein erhält der Beitrag natürlich ein Update von uns.

Ps. Auch der Interceptor Ford Mustang GT kann sich richtig sehen lassen, für Ihn haben wir auch eine kleine Galerie erstellt.

(Foto/s: Team Interceptor 66 – The Challenge 2016)
Thema Vorschlag
Prototyp Production tunt den neuen Porsche 911 Turbo S

Das sind die Änderungen am Porsche 911 (991) GT3 RS mit Ratlook-Folierung:

  • RATLOOK Style Folierung rundum
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • eventuell eine Sportauspuffanlage (nähere Infos dazu liegen nicht vor)

Wir haben noch viele tausend weitere Fotostorys von Fahrzeugen dessen genaue Änderungsdetails uns nicht bekannt sind, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen. Viel Spaß beim stöbern!

Tuning Wikipedia tuningblog.eu  Fotostory: Porsche 911 (991) GT3 RS mit Ratlook Folierung

Auch cool oder...?

Pandem Ford F 150 Raptor Widebody Tuning 2018 310x165 XXXL Format: Pandem Ford F 150 Raptor mit Widebody

XXXL-Format: Pandem Ford F-150 Raptor mit Widebody

DE EN FR NL IT PL ES Jetzt haben sie es tatsächlich gemacht! Das japanische …

Kahn Design Defender XS 110 Double Cab Tuning Pickup 2 1 310x165 Arbeitstier   Kahn Design Defender XS 110 Double Cab

Arbeitstier – Kahn Design Defender XS 110 Double Cab

DE EN FR NL IT PL ES Tuner Kahn Design hat nach dem noblen Defender in …

Speedbuster VW T Roc 1.5 TSI Chiptuning EA211 1 310x165 Top: 181PS & 321NM im Speedbuster VW T Roc 1.5 TSI

Top: 181PS & 321NM im Speedbuster VW T-Roc 1.5 TSI

DE EN FR NL IT PL ES Die Jungs von Speedbuster haben für den aktuellen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.