Dienstag , 28. Mai 2024
Menu

Video: EKanoo Racing mit Toyota GT86 und 600PS

Lesezeit < 1 Min.

Schlafender Riese erwacht: EKanoo Racing präsentiert Toyota GT86 mit satten 600PS! EKanoo Racing, bekannt für seine spektakulären Renntuning-Projekte, hat sich diesmal einen Toyota GT86 vorgeknöpft und ihn in ein wahres Monster verwandelt. Mit einem Video, das im Internet viral geht, hat die Rennschmiede die beeindruckenden Fähigkeiten ihres neuesten Projekts gezeigt. Und glaubt mir, die Details dieses Autos sind absolut sehenswert.

Ein Motor, der die Herzen höher schlagen lässt

Beginnen wir mit dem Herzstück des getunten GT86: Dem 2JZ GTE-Motor. Dieses Triebwerk, bekannt aus legendären Toyota-Modellen, hat bereits eine beeindruckende Geschichte und Performance hinter sich. Doch EKanoo Racing wollte mehr und hat einen neuen Turbolader hinzugefügt. Doch das war noch nicht alles. Ein optimiertes Sechsganggetriebe sorgt für blitzschnelle Gangwechsel und macht den Wagen noch agiler.

Perfektion im Detail

Um die volle Kraft des Motors auf die Straße zu bringen und gleichzeitig für ein optimales Thermomanagement zu sorgen, wurde eine modifizierte Ladeluftkühlung verbaut. Diese sorgt dafür, dass der Motor auch unter Volllast stets im optimalen Temperaturbereich bleibt. Und um den kraftvollen Sound des 2JZ GTE-Motors gebührend zu präsentieren, hat EKanoo Racing eine vergrößerte Abgasanlage integriert. Das Ergebnis? Beeindruckende 600 PS unter der Haube des GT86.

Abschließend kann man sagen, dass EKanoo Racing wieder einmal gezeigt hat, was möglich ist, wenn man Leidenschaft und technisches Know-how kombiniert. Der Toyota GT86 war bereits ein beeindruckendes Fahrzeug, doch mit den Modifikationen von EKanoo Racing hat er eine ganz neue Dimension erreicht. Es bleibt spannend zu sehen, was das Team als nächstes in petto hat!

 

Das sind die Details zum Toyota GT86:

  • 2JZ GTE-Motor
  • neuer Turbolader
  • Sechsganggetriebe
  • modifizierte Ladeluftkühlung
  • vergrößerte Abgasanlage
  • 600 PS

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert