Welche Batterie ist fürs Auto eigentlich die Richtige?

Lesezeit 5 Minuten

Autobatterie wechseln anleitung fahrzeugbatterie tauschen Welche Batterie ist fürs Auto eigentlich die Richtige?

Es gibt eine Vielzahl an Autobatterien mit z. T. unterschiedlichen Einsatzgebieten und in verschiedenen Versionen. Schließlich benötigen eine S-Klasse, ein dickes SUV oder ein Supersportler mit zahlreichen Extras wie Sitzheizung, Klimaanlage usw. eine größere Menge an Energie als etwa ein Kleinwagen von Fiat ohne jeglichen Komfort und teils sogar ohne elektrische Fensterheber.

Welche Batterie für das Auto?

ladekontrollleuchte batterie defekt leuchtet Welche Batterie ist fürs Auto eigentlich die Richtige?

Ein neueres Auto benötigt für gewöhnlich eine stärkere Batterie als ältere. Das hängt vor allem damit zusammen, dass in modernen Fahrzeugen immer mehr Extras verbaut sind, die große Mengen Energie verbrauchen. Rüstet man das Fahrzeug mit einer zu schwachen Batterie aus, kann es passieren, dass diese schon nach wenigen Monaten ersetzt werden muss. Einen weiteren Faktor stellen die Fahrgewohnheiten dar. So ist das häufige Fahren von Kurzstrecken oder viel Stadtverkehr für die Batterie mit einer stärkeren Belastung verbunden als Langstrecken auf Autobahn oder Landstraßen. Auch die klimatischen Bedingungen am Einsatzort sollten nicht vernachlässigt werden. Bei starker Kälte muss die Batterie nämlich gerade beim Starten des Fahrzeugs einiges mehr leisten als bei milden Temperaturen.

Blei-Säure Autobatterie

Die Blei-Säure Autobatterie ist zurzeit noch in den meisten Fahrzeugen verbaut und liefert in einer Vielzahl von Autos eine ausreichende Stromversorgung. Die Calcium/Calcium bzw. Calcium/Silber Technologie sorgt dafür, dass dieser Batterietyp über eine lange Lebensdauer und gute Kaltstartwerte verfügt. Außerdem ist sie praktisch wartungsfrei. So stellt sie einen guten Kompromiss aus Robustheit, Zuverlässigkeit und Preis dar, da die Anschaffungskosten im Gegensatz zu anderen Technologien vergleichsweise gering sind. Allerdings sollte beachtet werden, dass sie nicht ganz so zyklenfest ist und bei längeren Standzeiten vom Fahrzeug kann es zur Selbstentladung kommen. Auch bei Fahrzeugen mit Start-Stopp Funktion können Blei-Säure Batterien schnell an ihre Grenzen stoßen und sind somit eher ungeeignet, ebenso bei Fahrzeugen mit vielen Extras, die Strom benötigen. Einfache Pkw mit Dieselantrieb können dagegen vorwiegend bedenkenlos mit dem Batterietyp ausgerüstet werden.

Blei Saeure Autobatterie Welche Batterie ist fürs Auto eigentlich die Richtige?

EFB Autobatterie

Die EFB Autobatterie stellt eine Weiterentwicklung der Blei-Säure Autobatterie dar. „EFB“ steht hierbei für die englische Bezeichnung „enhanced flooded battery“ was sinngemäß übersetzt nichts anderes bedeutet als „verbesserte Blei-Säure Batterie“. Im Vergleich zu herkömmlichen Blei-Säure Batterien (Nassbatterien) verfügt sie über die zwei- bis dreifache Zyklenlebensdauer und ist rüttelfest und wartungsfrei. Die Betriebssicherheit wird durch einen speziell gesicherten Deckel erhöht, der ein mögliches Auslaufen verhindert. Sie ist für eine Start-Stopp-Funktion geeignet und liefert auch den meisten Fahrzeugen mit vielen Verbrauchern und selbst kleinen Nutzfahrzeugen ausreichend Energie. Eine gute thermische Belastbarkeit führt dazu, dass dieser Batterietyp in allen Klimazonen eingesetzt werden kann und direkt im Motorraum verbaut werden kann.

EFB Autobatterie Welche Batterie ist fürs Auto eigentlich die Richtige?

AGM Autobatterie

AGM“ ist die Abkürzung für „absorbent glass mat“ und bedeutet, dass der Elektrolyt in einem Glasvlies fest gebunden ist und kein Wasser verdunsten kann. Dadurch ist dieser Batterietyp auslaufsicher und benötigt keine Wartung. Unter allen verfügbaren Autobatterien ist dieser Batterietyp der sicherste und am stärksten belastbare. Sie kann selbst in Fahrzeugen eingesetzt werden, die über eine Vielzahl an elektrischen Verbrauchern verfügen und eignet sich sowohl für Start-Stopp Technologie, als auch Rekuperation (Bremsenergierückgewinnung). Auf gar keinen Fall darf die AGM Batterie jedoch geöffnet werden. Dies würde zu ihrer Zerstörung führen. Neben dem Einsatz als Autobatterie kann eine AGM Batterie flexibel als Bordnetzbatterie in Wohnwagen oder auf Booten eingesetzt werden.

AGM Autobatterie Welche Batterie ist fürs Auto eigentlich die Richtige?

Drei Regeln für die Orientierung beim Batteriekauf

  1. Ein Fahrzeug, in dem eine AGM Batterie verbaut ist, sollte unbedingt wieder mit dem gleichen Batterietyp ausgerüstet werden.
  2. Ein Fahrzeug, das ab Werk mit einer EFB Batterie ausgerüstet ist, kann entweder erneut mit einer EFB Batterie ausgerüstet werden oder man verwendet stattdessen eine AGM Batterie, um so die Batterielebensdauer zu verlängern.
  3. Bei Fahrzeugen mit Blei-Säure Batterien kann dieser Batterietyp auch erneut Verwendung finden. Eine Aufrüstung auf eine EFB oder gar AGM Batterie ist zwar möglich, ist jedoch gerade bei älteren Fahrzeugen nicht zwingend erforderlich. Eine Ausnahme kann sich jedoch ergeben, wenn bei dem Fahrzeug weitere Stromverbraucher nachgerüstet werden. Dies können z. B. eine Klimaanlage, Sitzheizung oder HiFi Lautsprecher sein. In diesem Fall kann eine Aufrüstung auf eine EFB Batterie sinnvoll sein.

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog hat noch unzählige weitere Artikel rund um das Thema Auto und Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Zum Teil möchten wir Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co haben wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern, neue Tuning-Wiki Begriffe oder den einen oder anderen Leak veröffentlicht. Folgend ein Auszug der letzten Artikel:

Autobatterie im Winter laden! Was sie wissen und vermeiden müssen!

Batterie check Volt messen 310x165 Welche Batterie ist fürs Auto eigentlich die Richtige?

Die Autobatterie selber wechseln? So wird es gemacht!

Autobatterie wechseln anleitung fahrzeugbatterie tauschen 2 310x165 Welche Batterie ist fürs Auto eigentlich die Richtige?

Batteriepfand – Wie funktioniert das eigentlich?

Autobatterie wechseln anleitung fahrzeugbatterie tauschen 3 310x165 Welche Batterie ist fürs Auto eigentlich die Richtige?

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de Deutsch
X