Sonntag , 15. Dezember 2019

Mode Carbon

Das amerikanische Tuning-Unternehmen Mode Carbon hat sich auf die Verarbeitung von qualitativ hochwertigen Carbon-Fasern spezialisiert. Das sorgfältig auserwählte Material stammt aus Deutschland, aus Frankreich und aus Japan. Dadurch wird der hohe internationale Qualitätsstandard gewährleistet. Mode Carbon verwendet zudem eine UV-geschützte Ummantelung, die für die Langlebigkeit der angebotenen Produkte sorgen soll. Die Veredelung mit erstklassigen Rohmaterial ist besonders wichtig, da das Warenangebot hauptsächlich für hochmotorisierte Sportautos entworfen ist. Dazu zählen Erzeugnisse für verschiedene BMW-Modelle mit M-Power, wie zum Beispiel für den E90 M3 oder den F90 M5. Für Audi R8-Fahrer werden beispielsweise Frontsplitter konzipiert. Auch Mercedes AMG-Fans finden bei Mode Carbon geeignete Autotuning-Elemente. Wer seinen Lamborghini Huracan aufwerten will, bekommt hier ebenfalls passende Diffusoren und mehr geboten. Mit viel Leidenschaft und Commitment sorgt das New Yorker Unternehmen für Gewichtsreduzierung, verbesserte Aerodynamik, UV-Schutz und Hochglanz-Oberflächen. Durch innovative Technologien, die speziell für Sportwägen erfunden worden sind, versichern die Autotuner einen erstklassigen und ansehnlichen Service.