Dienstag , 18. Juni 2019

12.2 Mio. 775 tsd. 220 tsd. 6.5 tsd. 16.957

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

Performmaster GmbH

In der Nähe von Stuttgart sitzt die performmaster GmbH. Der Tuner hat sich auf Leistungssteigerung aller aktuellen Mercedes-AMG Modelle spezialisiert. Performmaster hat ein PEC-Modul entwickelt, das im Gegensatz zum umstrittenen „Chip-Tuning“ als zweites Steuergerät fungiert. Der Einbau des Moduls ist einfach und unkompliziert. Maßgeschneidert auf Mercedes-AMG Modelle. Wie funktioniert das PEC-Modul? In einem ersten Schritt werden alle spezifischen Daten, wie Drehzahl, Geschwindigkeit, Abgas- und Öltemperaturen, Luftmasse, usw. überwacht. Die relevanten Werte werden durch das Modul überarbeitet und optimiert. So kommt es zu einer signifikanten Leistungssteigerung sowie der Aufhebung der Vmax. Performmaster bietet ein umfassendes Teilegutachten und eine Garantie an. So muss sich der Kunde keine Sorgen um die Eintragung beim TÜV machen. Was ist das Ergebnis? Der Sportwagen AMG GTS ist schon ab Werk eine Wucht: 522 PS, 670 Newtonmeter Drehmoment, 310 km/h schnell. Mit dem PEC Autotuning steigt die Leistung auf 612 PS, 780 Newtonmeter Drehmoment pressen den Fahrer in den Sitz und erst bei 330 km/h ist Schluss.

702PS & 1.000NM im Mercedes E63 AMG von Performmaster

E63 AMG performmaster gmbh 3 310x165 702PS & 1.000NM im Mercedes E63 AMG von Performmaster

Leistungssteigerungen an Fahrzeugen aus so ziemlich jeder Mercedes AMG Fahrzeugkategorie (A45, AMG GT & GTs, CLA, C63) kennen wir vom Team rund um die Performmaster GmbH ja bereits. Ganz aktuell hat der Tuner auf seiner Website aber das aktuelle Spitzenmodell seiner Leistungssteigerungen vorgestellt. Erwischt hat es …

weiterlesen »