Freitag , 24. September 2021

2022 Bentley Flying Spur als Hybrid Odyssean vorgestellt!

Lesezeit ca. 3 Minuten

2022 Bentley Flying Spur Hybrid Odyssean V6 1 2022 Bentley Flying Spur als Hybrid Odyssean vorgestellt!

Da ist der brandneue Bentley Flying Spur Hybrid noch nicht einmal auf dem Markt und schon stellt Bentley eine Sonderedition vor. Und die nennt sich ‘Odyssean Edition’ und geht noch etwas weiter als nur eine besondere Komposition zu sein. Im Luxusliner aus England verwendet der Hersteller besonders nachhaltige Materialien im Interieur, womit man zeigen will, die Odyssean Edition ist ein erster Schritt auf dem Weg im kommenden Jahrzehnt grün zu werden. Man könnte die Odyssean Edition quasi als Vorbote bezeichnen. Zeitgleich heißt das aber nicht, dass man auf den typischen Bentley Luxus verzichten muss. Bentley nutzt für das Interieur Tweed, das zu 100 Prozent aus britischer Wolle und offenporigem Holz gefertigt ist.

Bentley Flying Spur Hybrid Odyssean

Durch die Nutzung vom offenporigen Koa-Holz braucht Bentley satte 90 Prozent weniger Lack als beim vergleichbaren Hochglanzfurnier. Und woher hat Bentley die Ideen? Von der Studie EXP 100 GT. Das luxuriöse Konzept war damals ein Vorgeschmack, wie Bentley sich im Jahr 2035 sieht. Einige Details aus dem Flying Spur Hybrid Odyssean waren nämlich auch da zu sehen. Doch die limitierte Auflage hat noch mehr „exklusive Exterieur- und Interieur-Details“ zu bieten. Mittels Beyond100-Strategie gibt es den Odyssean in sechs Farben mit sogenannten Pale Brodgar-Akzenten und dazu sind die schicken 21 Zoll Zehnspeichenfelgen im Finish verbaut.

keine Änderungen am Antrieb

2022 Bentley Flying Spur Hybrid Odyssean V6 6 2022 Bentley Flying Spur als Hybrid Odyssean vorgestellt!

Weiter gibt es eine Mittelkonsole mit schlichten, minimalistischen Piano-Leinen-Furnier, ein dreifarbiges Autumn-Lederdesign (Beluga, Porpoise, Cricketball, Brunel, Burnt Oak), spezielle Einstiegsleisten und D-Säulen Plaketten. Die technischen Eckdaten mit dem 2,9-Liter-V6 und 544 PS und 750 Nm Drehmoment sind allerdings unverändert vom normalen Flying Spur übernommen. Zum Preis des Flying Spur Hybrid Odyssean hat Bentley bisher noch nichts gesagt und auch die geplante Stückzahl ist unbekannt. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

2022 Bentley Flying Spur Hybrid Odyssean V6 3 2022 Bentley Flying Spur als Hybrid Odyssean vorgestellt!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um den Hersteller Bentley? Dann ist der folgende Auszug mit anderen Fahrzeugen sicher das Richtige.

Hybrid mit 544 PS: der neue Bentley Flying Spur V6!

Hybrid 544 PS Bentley Flying Spur V6 3 310x165 2022 Bentley Flying Spur als Hybrid Odyssean vorgestellt!

1000 Sonderanfertigungen & Veredelungen von Mulliner

Mulliner 1000th Commission 1 0001 1000 310x165 2022 Bentley Flying Spur als Hybrid Odyssean vorgestellt!

Mulliner: 22 Zoll Carbon Felgen für den Bentley Bentayga!

Bentayga Carbon Felgen Tuning 22 Zoll 4 310x165 2022 Bentley Flying Spur als Hybrid Odyssean vorgestellt!

2022 Bentley Flying Spur als Hybrid Odyssean!
Bildnachweis: Bentley

2022 Bentley Flying Spur Hybrid Odyssean V6 1 2022 Bentley Flying Spur als Hybrid Odyssean vorgestellt!

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 2022 Bentley Flying Spur als Hybrid Odyssean vorgestellt!

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.