2024 Ford Focus RS von Avante Design: Nur Wunschdenken!?

Wenn es darum geht, atemberaubende Fahrzeugrenderings zu kreieren, die uns fesseln, steht Avante Design mit an vorderster Front. Als einer der Top-Rendering-Künstler auf Instagram & Co. hat Avante sich einen Namen gemacht, indem er visionäre Automobil-Träume zum Leben erweckt, die so detailgetreu sind, dass sie oft als Basis für echte Karosseriebausätze dienen. Das ist ein Kunststück, das nur wenige andere wie Khyzyl Saleem noch vollbringen. Jetzt stellt uns Avante seine Vision des 2024 Ford Focus RS vor, und es ist eine wahre Augenweide. Auch wenn wir innerlich brennen und hoffen, dass das Fahrzeug irgendwann Realität wird, müssen wir uns der Tatsache stellen, dass diese Hoffnung zumindest nicht von Ford umgesetzt wird.

2024 Ford Focus RS

Aber lassen Sie uns nicht von der Realität zurückhalten, uns in das Rendering zu vertiefen. Der auffälligste Aspekt des Focus RS ist natürlich das breite Karosserie-Kit (Widebody). Der Wagen zeigt stolz verbreiterte Kotflügel sowohl an der Front als auch am Heck, wobei an beiden Seiten etwa 2 Zoll (ca. 5 cm) hinzugefügt wurden. Die Erweiterungen verleihen ihm eine aggressive und dominante Straßenpräsenz. Die Front wurde ebenfalls überarbeitet und komplett neu gestaltet.

Die Lufteinlässe, größer und eindrucksvoller, sind eine Reminiszenz an das 2018er Modell des Focus RS. Sie stehen weiter vor und haben eine markante quadratische Form, die uns an den neuen M2 erinnert. Der kantige und mutige Stil setzt ein klares Statement und unterstreicht den sportlichen Charakter des Wagens. Die erweiterte Karosserie bietet aber nicht nur Platz für eine aggressivere Optik, sondern ermöglicht auch den Einsatz von größeren Felgen und Reifen sowie eine breitere Spur.

Das Resultat in der Realität? Ein verbessertes Kurvenverhalten und ein Fahrgefühl, das uns begeistern dürfte. Und zu den weiteren Merkmalen gehören die großen, typischen Ford-RS-Endrohre einer Sportauspuffanlage. Der 2024 Focus RS als Rendering zeigt sich zudem mit einer Tieferlegung, die ihm ein noch sportlicheres Erscheinungsbild verleiht.

Seitens Ford wird es den 2024 Focus RS nicht geben!

Die auf dem Rendering gezeigten Felgen könnten vom Hersteller Rotiform stammen und möglicherweise sogar geschmiedet sein. Und um dem Ganzen die Krone aufzusetzen, erstrahlt der Wagen natürlich im leuchtenden Nitrous Blue. Das Gesamtbild, das Avante Design hier geschaffen hat, zeigt nicht nur sein Talent und eine ganz klare Vision, sondern erinnert uns auch an die grenzenlosen Möglichkeiten im Automobildesign. Wer weiß, vielleicht inspiriert es ja einen mutigen Tuner, den Ford Focus RS als Modelljahr 2024 zum Leben zu erwecken.

weitere thematisch passende Beiträge

Avante Design House Tesla Model 3 mit dezentem Bodykit!

Avante Design Bodykits für die Toyota Supra A90 (MK5)

2024 Ford Focus RS von Avante Design: Nur Wunschdenken!?
Bildnachweis: Avante Design House
„tuningblog.eu“ – das Tuning-Magazin
geschrieben von
mehr von Thomas Wachsmuth
Fetter Exot – Holden VF Commodore mit Widebody-Kit
Einfach mal was anderes! Wer sich für einen Holden VF Commodore entscheidet der...
Weiterlesen
Join the Conversation

1 Kommentare

Leave a comment
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert