Freitag , 24. Mai 2019

12.2 Mio. 720 tsd. 214 tsd. 6.5 tsd. 16.796

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

Auferstehung – Neuer De Tomaso Pantera als ARES Design ‚Project Panther‘

Dein Feedback

De Tomaso Pantera ARES Design Project Panther Tuning 2 Auferstehung   Neuer De Tomaso Pantera als ARES Design Project Panther

Er ist ein absoluter Klassiker: Der De Tomaso Pantera (1971 bis 1974) der ersten Serie und auch die zweite Serie als De Tomaso Pantera GTSi (1990 bis 1993). Und jetzt möchte der Tuner ARES Design (ARES Performance) den Klassiker ins 21. Jahrhundert bringen. Erste virtuelle Bilder sind extrem vielversprechend und das, unter dem Codenamen „Project Panther“, veröffentlichte Fahrzeug dürfte wohl auf eine Menge Interesse stoßen. Viel ist allerdings bisher nicht bekannt. Wir wissen das angeblich der 5,2-Liter-V10-Motor des Lamborghini Huracán verbaut sein soll und auch das Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe, sowie der Allradantrieb, werden vom Italiener spendiert. Also liegt es nicht fern davon auszugehen, dass auch das Aluminium- und Kohlefaser-Chassis des Huracán verwendet wird. Mit Sicherheit sagen können wir das aber nicht!

De Tomaso Pantera ARES Design Project Panther Tuning 3 Auferstehung   Neuer De Tomaso Pantera als ARES Design Project Panther

Optisch überzeugt das Project Panther mit Retro-Design-Elementen in Kombination mit modernen LED-Tagfahrleuchten, ausklappbaren Hauptscheinwerfern oder einer Motorabdeckung die komplett aus Carbon besteht. Gebaut werden könnte das Fahrzeug eventuell in der neuen Produktionsanlage in Modena. Laut ARES befindet sich das Project Panther aktuell in der Fertigstellung des Designs, der Aerodynamik sowie diverser Crashtests. Die ersten Auslieferungen sollen bereits nächstes Jahr erfolgen wobei noch keine genaueren Preisdetails bekannt sind. Schon jetzt freuen wir uns auf das fertige Fahrzeug und werden Euch natürlich informieren sobald uns erste Fakten & Bilder dazu vorliegen. Über das Update werdet Ihr informiert wenn Ihr unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Thema Vorschlag
BMW M2 F87 Coupe von BMW Abu Dhabi Motors

De Tomaso Pantera ARES Design Project Panther Tuning 1 Auferstehung   Neuer De Tomaso Pantera als ARES Design Project Panther

(Foto/s: Ares Performance)

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell der Tuner ARES Design? Dann ist der folgende Auszug bestimmt genau das richtige oder?

Thema Vorschlag
Lamborghini Gallardo LP560-4 Final Edition mit Strasse R10

Vision – ARES Performance Mercedes G63 AMG Concept

Mercedes G63 AMG Ares X Raid tuning 7 1 310x165 Auferstehung   Neuer De Tomaso Pantera als ARES Design Project Panther

Aston Martin Rapide S vom Tuner ARES Performance

11880519 380584468817662 2872776724290447700 n 310x165 Auferstehung   Neuer De Tomaso Pantera als ARES Design Project Panther

Mercedes G63 AMG als neuer Ares X-Raid mit 760 PS

Mercedes G63 AMG W463 Ares X Raid 760 PS Tuning 4 310x165 Auferstehung   Neuer De Tomaso Pantera als ARES Design Project Panther

Ares Performance – Tuning am neuen Lamborghini Huracan

11825809 374914989384610 1651561224618241069 n 310x165 Auferstehung   Neuer De Tomaso Pantera als ARES Design Project Panther

Bentley SUV Concept – Tuning Rendering by Ares Performance

Bentley SUV Concept ARES 4 310x165 Auferstehung   Neuer De Tomaso Pantera als ARES Design Project Panther

ARES Performance Tuning Bentley Continental GT Coupe

ARES Performance Bentley Continental 2 310x165 Auferstehung   Neuer De Tomaso Pantera als ARES Design Project Panther

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.
Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

Bodykit 23 Zoll BMW X5 G05 Tuning Hamann Motorsport 1 310x165 Vorschau: Bodykit & 23 Zöller am BMW X5 G05 von Hamann

Vorschau: Bodykit & 23 Zöller am BMW X5 G05 von Hamann

Vorschau: Bodykit & 23 Zöller am BMW X5 G05 von Hamann5 von 4 vote[s] Nachdem …

Orange Pumpkin Widebody BMW F87 M2 Competition VGT Darwin Pro Haube Tuning 3 1 310x165 Orange Pumpkin: Widebody BMW M2 Competition VGT

„Orange Pumpkin“: Widebody BMW M2 Competition-VGT

„Orange Pumpkin“: Widebody BMW M2 Competition-VGT5 von 2 vote[s] Könnt ihr euch noch an das …

BMW 850i Cabrio Sportfedern G14 Tuning 1 310x165 Mission open Eight: H&R Sportfedern für das 8er BMW Cabriolet

Mission open Eight: H&R Sportfedern für das 8er BMW Cabriolet

Mission open Eight: H&R Sportfedern für das 8er BMW Cabriolet5 von 4 vote[s] [Anzeige] Die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.