Dienstag , 21. November 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Da geht was! 460 PS & 580 Nm im ASK Performance Audi S3

ASK Performance Audi S3 8P Tuning Da geht was! 460 PS & 580 Nm im ASK Performance Audi S3

Wer kennt ihn nicht, den Audi Werbeslogan „Vorsprung durch Technik“. Den Slogan gibt es bereits seit dem Jahr 1971, damals noch von der Audi NSU Auto Union AG eingeführt. Eindrucksvoll umgesetzt hat Audi den Leitspruch zum Beispiel mit dem 2017 präsentierten 310 PS und 380 Nm starken Audi S3 8V, der die hauseigene Konkurrenz in Form von VW Golf MK7 R klar deklassierte. Dass dieses Modell jedoch sogar in der Lage ist, den brandneuen RS3 Sportback mit Alu-Fünfzylinder-Turbo aus dem TT RS abzuservieren, zeigt uns das Team von ASK Performance in Kooperation mit der Firma Siemoneit Racing.

Ab jetzt: „Vorsprung durch Leistung“

ASK Performance Audi S3 8P Tuning2 Da geht was! 460 PS & 580 Nm im ASK Performance Audi S3Sie haben es sich zum Ziel gesetzt den ‚Vorsprung durch Technik‘ deutlich konsequenter umzusetzen als es die Audi AG getan hat. Und wie könnte das anders funktionieren als mit deutlich mehr Leistung? Auf Basis eines 2017 Audi S3 samt 7 Gang DSG-Getriebe hat man eine Leistungssteigerung entwickelt, die als Resultat fulminante 460 PS & 580 NM Drehmoment erreicht. So gerüstet geht es in nur 3,4 Sekunden auf 100 km/h und zeitgleich steigt die Höchstgeschwindigkeit auf elektronisch abgeriegelten 280 km/h (300 km/h Export-Version) an. Das ist mal eben eine halbe Sekunde schneller als ein BMW M4 GTS und auf Augenhöhe mit dem brandneuen Honda NSX oder einem Lamborghini Gallardo LP 570-4 Squadra Corse. Doch wie erreicht ASK Performance das satte Leistungsplus? Wir verraten es Euch. Verbaut wurden hauseigene Upgrade-Turbolader, ein neues Turboinlet und Turbooutlet, ein geändertes Druckrohr, sowie eine selbst entwickelte Sportauspuffanlage ab Turbolader.

Ein Film? Sagt mehr wie tausend Worte…👌

Posted by ASK Performance on Montag, 3. Juli 2017

Hinzu kommt noch ein Wagner-Ladeluftkühler sowie ein HFI V3 Ansaugsystem. Das Resultat sorgt dafür, dass auch eine verstärkte DSG-Kupplung nötig ist, die natürlich auch von ASK Performance verbaut wird. Stolz ist man übrigens nicht nur auf die Leistung, sondern auch darauf, dass die Motorcharakteristik nahe der des Serienfahrzeugs geblieben ist. Soll heißen, dass das Ansprechen, das Verhalten, die Fahrdynamik, aber auch die Alltagstauglichkeit nicht nennenswert leiden und der S3 weiterhin ein Daily Driver ist. Damit das Ganze auch legal auf unseren Straßen betrieben werden kann, ist ein TÜV-Gutachten für Golf 7 GTI / R / Audi S3 / Skoda Octavia 3 RS usw. bereits in Vorbereitung. Wem das noch nicht reicht, der sollte sich eventuell noch etwas gedulden. ASK Performance ließ bereits durchblicken, dass eine Leistungsstufe auf 500 PS bereits in Arbeit ist. Aufgrund des Leistungsgewichts heißen die Gegner wohl dann M5 F90, E63 AMGs oder Audi RS6. Sollten wir neue Details zum geplanten 500 PS Upgrade erhalten, gibt es wie immer natürlich ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed. Wenn es etwas Neues gibt, bekommt Ihr von uns sofort Bescheid.

ASK Performance Audi S3 8P Tuning3 Da geht was! 460 PS & 580 Nm im ASK Performance Audi S3

(Foto/s: ASK Performance)

Das sind die Änderungen am Audi S3 8V:

  • Leistungssteigerung von 310 PS & 380 Nm auf 460 PS & 580 NM
    – ASK Performance Upgrade-Turbolader
    – ASK Exhaust Abgasanlage ab Turbolader
    – Wagner-Ladeluftkühler
    – HFI V3 Ansaugsystem
    – Druckrohr, Turboinlet und Turbooutlet
    – Verstärkte DSG-Kupplung
  • 0 auf 100 km/h in 3,4 Sekunden
  • 200m in 7,2 Sekunden
  • Höchstgeschwindigkeit auf 280km/h begrenzt (300 km/h für Export-Version)
  • TüV-Gutachten für die Upgradeladerumbauten in Arbeit
  • 500 PS Variante in Arbeit

ASK Performance Dynoday

ASK Performance Dynoday 22.07.2017

ASK Performance Dynoday am 22.07.2017 ist es wieder soweit, wir laden herzlich zu unserem nächste Dynoday ein!

Posted by ASK Performance on Donnerstag, 6. Juli 2017

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Auch cool oder...?

HR VW Arteon 4WD Tuning HR 2 310x165 Dezenter Luxusliner   H&R legt den VW Arteon 4WD tiefer

Dezenter Luxusliner – H&R legt den VW Arteon 4WD tiefer

Erinnert ihr euch noch, als wir Ende Juli 2017 berichtet haben, das H&R schon Sportfedern …

Pandem Widebody BMW E92 M3 Coupe Concept 6 310x165 Vorschau: Pandem Widebody BMW E92 M3 Coupe Concept

Vorschau: Pandem Widebody BMW E92 M3 Coupe Concept

Ist das toll oder kann das weg? Ehrlich gesagt sind wir ein großer Verfechter des …

Lamborghini LP720 4 50th Anniversary Pink Tuning 5 310x165 Lamborghini LP720 4 50th Anniversary im schrillen Pink

Lamborghini LP720-4 50th Anniversary im schrillen Pink

So langsam aber sicher glauben wir, dass die Farbe pink in Verbindung mit einem Lamborghini …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.