M2 Alternative – BMW F22 235i auf Z-Performance Wheels

Gestern gab es auf der Timeline vom Felgenlabel Z-Performance Wheels den ultimativen Beweis, dass es nicht immer das Topmodell M2 sein muss. Zu sehen war ein BMW F22 235i der mit seinem 326 PS & 450 NM starken Sechszylinder-Reihenmotor (N55B30), samt „TwinPower“-Turbo, im Bestfall in nur 4,6 Sekunden (mit 8-Stufen-Automatik & Allrad) auf 100 km/h beschleunigt und erst bei elektronisch abgeriegelten 250 km/h die Segel streicht. Eckdaten die auch ein M2 nur relativ verhalten übertrifft. Z-Performance Wheels zeigte den alpinweißen 235i auf einem Satz 19 Zoll ZP.| Deep Concave Alu’s im aufregenden CANDY RED die optisch als Kontrast zur schlichten Lackierung dienen. Die Dimensionen der Felgen sind an der Vorderachse 8,5 × 19 Zoll mit einer ET35 und die Hinterachse trägt 9,5 × 19 Zoll mit einer ET40.

⚠ GT4 Style Heckflügel ⚠

Abgesehen vom neuen Radsatz gab es aber noch eine Menge weiterer Änderungen. Zum Beispiel eine deutliche Tieferlegung die dafür sorgt, dass der neue Radsatz perfekt im Radkasten sitzt. Wir gehen davon aus, dass hier ein Gewindefahrwerk zur Hilfe genommen wurde. Und auch die Aerodynamik wurde verändert und so gab es für den Stoßfänger vorn einen M Performance Fronsplitter aus Carbon sowie einen Satz schwarzer Nieren. Das Heck ziert ein M Performance Diffusor und ein feststehender Heckspoiler im GT4 Style. Der Diffusor beinhaltet darüber hinaus eine Sportauspuffanlage mit blaugebrannten Endrohren rechts & links. Abgesehen von den Änderungen die wir auf den Bildern erkennen konnten sind uns sonst aber keine weiteren Modifikationen bekannt so das wir Euch an dieser Stelle mit den Bildern allein lassen. 🙂 Sollten wir doch noch ein paar Details zu weiteren Änderungen erhalten gibt es natürlich ein Update für diesen Beitrag. Über das Update werdet Ihr informiert wenn Ihr unseren Feed abonniert. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen.

(Foto/s: Z-Performance Wheels)

Die Details zu den Änderungen am BMW F22 235i:

  • 19 Zoll ZP.| Deep Concave Alufelgen (CANDY RED, Vorderachse 8,5 × 19 Zoll mit ET35 und Hinterachse 9,5 × 19 Zoll mit ET40)
  • M Performance Fronsplitter aus Carbon & Diffusor
  • Satz schwarzer Nieren
  • Heckspoiler im GT4 Style
  • Sportauspuffanlage mit blaugebrannten Endrohren rechts & links.
  • Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern, Sportfahrwerk, Gewindefahrwerk – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)

Wir haben natürlich noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu veröffentlicht, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch auf Z-Performance Wheels haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Dezent – BMW G30 540i (5er) auf Z-Performance Felgen

BMW G30 540i 5er auf Z Performance Felgen Tuning 2 310x165 Dezent BMW G30 540i (5er) auf Z Performance Felgen

Bitterböse – Mercedes C63s AMG auf ZP.FORGED 10 Alu’s

werwerwer 310x165 Bitterböse Mercedes C63s AMG auf ZP.FORGED 10 Alu’s

Passt perfekt – Audi A4 Avant auf 20 Zoll ZP.NINE Felgen

Audi A4 Avant 20 Zoll ZP.NINE Tuning Airride 3 310x165 Passt perfekt Audi A4 Avant auf 20 Zoll ZP.NINE Felgen

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

geschrieben von
mehr von Thomas Wachsmuth
Kurz u. knapp: 1972 Chevrolet C50 mit 5,7-Liter Chevy V8
Auf der Auktionsplattform worldwide-auctioneers.com steht gerade dieser Chevrolet C50 Pickup-Truck zum Verkauf....
Weiterlesen
Join the Conversation

1 Kommentare

Leave a comment
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert