Dienstag , 21. Mai 2024
Menu

Brixton Forged CM10 Felgen am olivgrünen BMW M3 F80

Lesezeit 3 Min.

Kürzlich aktualisiert am 5. Februar 2018 um 08:08 Uhr

Brixton Forged CM10 Felgen am olivgrünen BMW M3 F80

Dieser auffällige BMW M3 F80 wurde gestern auf der Website vom Felgenhersteller Brixton Forged Wheels veröffentlicht und wir müssen ihn Euch natürlich zeigen. Besonders auffällig finden wir die Karosseriefarbe im, wir legen uns fest, „olivgrün“ die in Kombination mit vielen Carbonakzenten den M3 gekonnt in Szene setzt. Auf einigen Bildern schaut die Farbe allerdings komplett anders aus so das wir die Farbbezeichnung nur unter Vorbehalt abgeben. Der M3 bekam einen Radsatz vom Typ Brixton Forged CM10 Radial Forged in 20 Zoll der die Vorderachse mit 9,5j breiten Felgen bestückt und die Hinterachse im 11j Format ausfüllt.

Brixton Forged CM10 Felgen am olivgrünen BMW M3 F80

Die Oberfläche der Felgen ist Satin Black und dank einer, uns leider nicht bekannten, Tieferlegung sitzt der Radsatz perfekt im Radkasten. Doch auch eine Menge neuer Aerodynamikteile hat der M3 erhalten und diese scheinen komplett aus dem optionalen M Performance Programm zu sein. Die Bauteile sind in Sichtcarbon und bestehen aus einem Frontsplitter, neuen Lufteinlässen im Stoßfänger rechts und links, Ansätzen für die Seitenschweller, Spiegelkappen, einem Heckdiffusor und einer dezenten Spoilerlippe für die Heckklappe.

Brixton Forged CM10 Felgen am olivgrünen BMW M3 F80

Darüber hinaus gab es noch schwarze Nieren & Kiemen die bei solch einem Projekt Pflicht sind. Neben ein paar farblichen Akzenten scheint es auch weitere Änderungen unter der Motorhaube gegeben zu haben, doch wie auch eventuelle Änderungen im Interieur sind uns hier keine Informationen bekannt. Sollten wir nachträglich noch konkrete Details erhalten gibt es natürlich ein Update für diese Story. Über das Update werdet Ihr informiert wenn Ihr unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Brixton Forged CM10 Felgen am olivgrünen BMW M3 F80

(Foto/s: Brixton Forged Wheels)

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessieren Euch speziell getunte Autos auf Brixton Forged Wheels? Dann ist der folgende Auszug bestimmt genau das richtige oder?

Passt auch am 997.1 – Brixton Forged Wheels CM16 Felgen

Brixton Forged CM10 Felgen am olivgrünen BMW M3 F80

Mega – 2017 Audi R8 V10 auf Brixton HS1 Duo Series Alus

Brixton Forged CM10 Felgen am olivgrünen BMW M3 F80

Passt das? 24 Zöller & Wald-Bodykit am Rolls-Royce Wraith

Brixton Forged CM10 Felgen am olivgrünen BMW M3 F80

Weißer Ferrari 488 GTB auf Brixton Forged PF5 Wheels

Brixton Forged CM10 Felgen am olivgrünen BMW M3 F80

Dezent – Porsche 911 Targa 4S auf Brixton VL13 Felgen

Brixton Forged CM10 Felgen am olivgrünen BMW M3 F80

Bitterböse – BMW M3 F80 auf Brixton Forged PF1 Felgen

Brixton Forged CM10 Felgen am olivgrünen BMW M3 F80

Brixton Forged CM10 Felgen am olivgrünen BMW M3 F80

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen. Brixton Forged CM10 Felgen am olivgrünen BMW M3 F80

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert