Dezent carbonisiert: BMW M4 (G82) von 3D Design!

de Deutsch

BMW M4 G82 G80 3D Design 5

Der japanische Tuner 3D Design hat sich das G82 BMW M4 Coupe vorgenommen. Über das äußerst aggressive Design ab Werk wurde bereits ausgiebig diskutiert und eigentlich möchte man meinen, dass da kein weiterer Spielraum für noch mehr Aggressivität vorhanden ist. Doch 3D Design sieht das anders. Der Tuner hat nämlich einige wenige Zubehörteile für das potente Coupe am Start, die sich sehen lassen können. Und die zusätzlichen Exterieur-Styling-/Tuning-Parts von 3D Design sind mal wieder ein Hingucker. Sie machen den M4 noch etwas stilvoller und besonders die Felgen passen optisch gut, wie wir finden. Von seiner Aggressivität und der Sportlichkeit verliert der M4 dabei nichts. Im Gegenteil. Aktuell ist das Sortiment aber noch sehr überschaubar, doch wie wir 3D Design kennen, wird in den nächsten Monaten sicherlich noch das eine oder andere Bauteil nachgereicht. Schon die kleinen Optimierungen machen einen gelungenen Unterschied.

BMW M4 (G82) von 3D Design

Für die Front gab es einen Frontspoiler aus Carbon, der das XXL-Design der Nieren ein wenig entschärft. Er senkt den M4 optisch etwas ab und lässt ihn noch sportlicher aussehen. Das Bauteil mit der Artikelnummer 3101-38212 passt, soweit uns bekannt, auch an den M3 und an das G83 Cabriolet. Kombiniert wird die Optik mittels angesprochenem Radsatz.

Konkret ist es die 20 Zoll große 3D Design Schmiedefelge vom Type III Forged im Finish “Brushed”, die wir schon am 3D Design M440i Coupe gesehen haben, die aufgrund einer Prototyp-Tieferlegungsfeder (-20 mm) perfekt im Radkasten sitzt. Und wir gehen davon aus, dass auch die 3D Design Carbon-Schwellerschwerter vom „normalen“ 4er Coupe mit M Sport-Paket am M4 passen. Gleich gilt sicher auch für die 3D Design Carbon Heckspoiler-Lippe. Da die werksseitig verbaute Spoilerlippe am M4 nur geklebt ist, sollte ein Austausch relativ einfach machbar sein. Und schlussendlich hat man auch für das Interieur ein paar Accessoires am Start.

mehr Leistung mittels „Booster Chip 3“

BMW M4 G82 G80 3D Design 10

So kann der 4er mit neuen Schaltwippen aus Aluminium (auch aus Carbon erhältlich), einer Pedalerie aus Aluminium (auch aus Carbon erhältlich) und individuellen Fußmatten ausgestattet werden. Auch Carbon-Einlagen für das Lenkrad bis hin zum Schlüsseletui aus Leder sind lieferbar. Abgerundet wird das Tuning aktuell mittels hauseigener Tuning-Box „Booster Chip 3„. Die Plug-and-play Komponenten steigern den Output vom S58B30A-Triebwerk um ca. 50-60 PS auf ca. 570 Pferdchen. Wir sind gespannt, ob 3D Design sein Sortiment für die G80/G82 Baureihe noch weiter ausbauen wird. Sollten wir dazu neue Infos erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

BMW M4 G82 G80 3D Design 9

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um den japanischen Tuner 3D Design? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

BMW 8er Gran Coupe mit neuen 3D Design Tuning-Parts!

BMW 8er Gran Coupe 3D Design Tuning Parts Bodykit 2021 9 310x165 BMW 8er Gran Coupe mit neuen 3D Design Tuning Parts!

BMW X7 (G07) mit kleinem Aero-Tuning von 3D Design!

BMW X7 G07 Aero Tuning 3D Design Bodykit 8 310x165 BMW X7 (G07) mit kleinem Aero Tuning von 3D Design!

3D Design Japan zeigt veredeltes BMW 4er Coupe (G22)!

G22 G23 M SPORT M440i 3D Design BMW 4er Tuning 2 310x165 3D Design Japan zeigt veredeltes BMW 4er Coupe (G22)!

Dezent carbonisiert: BMW M4 (G82) von 3D Design!
Bildnachweis: 3D Design

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.