Dienstag , 20. Februar 2024
Menu

G-Power BMW X5 (G05) Tuning: Mehr Power und ein Stealth-Design!

Lesezeit 2 Min.

G-Power BMW X5 (G05) Tuning: Mehr Power und ein Stealth-Design!

Der BMW X5, ein schon ab Werk gelungenes SUV, bekommt durch ein Tuning von G-Power, die dem X5 neben einer Stealth-Optik eine stramme Leistungssteigerung verpassen, einen heftigen Schub. Der abgebildete PRE-Facelift X5 überzeugt dabei speziell mit dem getunten V8-Motor. Der BiTurbo 4.4-Liter wurde auf heftige 670 PS & 900 Nm Drehmoment getrimmt. Damit übertrifft er die Leistung des serienmäßigen M50i-Modells des G05 X5 deutlich, der sich serienmäßig mit „nur“ 530 PS & 750 Nm zufriedengeben muss. Interessant ist dabei der Vergleich mit dem X5 M Competition, dessen 4.4-Liter V8-BiTurbo „nur“ 625 PS und 750 Nm Drehmoment liefert.

G-Power BMW X5 (G05)

Der G-Power getunte X5 dürfte in der Beschleunigung von 0 auf 100 km/h ähnlich schnell, wenn nicht sogar schneller sein als das Spitzenmodell. Und schaut man den Nachfolger an, den X5 M60i, so ermöglicht dieser mit seinen 530 PS und 750 Nm Drehmoment eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 4,2 Sekunden. Doch zurück zum getunten Exemplar von G-Power: Für die zusätzliche Leistung, die unter anderem durch einen entfernten V-Max-Begrenzer samt Chiptuning, ein neues Auspuffsystem, das den Sound des V8 verbessert, und einigen weiteren Extras erreicht wird, verlangt G-Power mindestens 12.520 EUR.

Es gibt verschiedene Ausbaustufen von G-Power!

Aber auch andere Leistungssteigerungen sind für die M50i-Version des G05 X5 seitens G-Power erhältlich. Und auch die 40i-Varianten werden auf Wunsch etwas schlagkräftiger, mit einem Tuning von G-Power. Optisch setzt der getunte X5 von den Bildern allerdings auf Understatement pur, wie wir finden. Er präsentiert sich mit diskreten Carbon-Komponenten rundum, einer neuen Sportauspuffanlage inklusive neuer Endrohre, verschiedenen Felgen und in einem matten Schwarz. Die Fußmatten mit eingesticktem Namen des Tuners runden das dezente Design des GX5M Bi-Turbo ab. Fazit: kann man machen!

weitere thematisch passende Beiträge

670 PS BMW M850i von G-Power: Eine Power-Alternative zum M8?

G-Power BMW X5 (G05) Tuning: Mehr Power und ein Stealth-Design!

G-Power BMW M3 Touring: vom Kombi zum Supersportwagen!

G-Power BMW X5 (G05) Tuning: Mehr Power und ein Stealth-Design!
G-Power BMW X5 (G05) Tuning: Mehr Power und ein Stealth-Design!
Bildnachweis / Quelle: G-POWER
„tuningblog.eu“ – das Tuning-Magazin

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert