Donnerstag , 23. Mai 2024
Menu

Jeep Grand Cherokee SRT kommt als Red Vapor

Lesezeit < 1 Min.

Jeep zeigte eine neue Variante des Jeep Grand Cherokee SRT. Der als Red Vapor bezeichnete Cherokee zeichnet sich durch eine Vielzahl von Änderungen aus, anders als es der Name vermuten lässt warten mehrere Farbvarianten. Doch nicht nur der Lack des Jeep Grand Cherokee SRT ist neu, noch weitere Details hat Jeep der 2015er Generation verpasst. Wir listen euch weiter unten auf was alles neu ist.

Jeep Grand Cherokee SRT kommt als Red Vapor

Das ist der Unterschied des Red Vapor:

  • Vollausstattung
  • spezielle Frontschürze
  • schwarz glänzender Kühlergrill
  • schwarze 20-Zoll-Alufelgen
  • Zierteile in glänzendem Schwarz
  • Innenraum mit Applikationen aus mattem Chrom
  • schwarze Ledersitze mit rotem Wildleder-Einsätzen
  • Wählbare Farben: Rot, Weiß und Schwarz
  • 6,4 Liter große V8
  • 344 kW/468 PS
  • Achtgangautomatik
  • Preis Sondermodell 82.700 Euro

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert