Jeep

Jeep ist eine legendäre amerikanische Automarke, die zu Chrysler und damit zum italienischen Fiat-Konzern gehört. Ursprünglich war Jeep noch keine Marke, sondern eine Bezeichnung für die im 2. Weltkrieg hergestellten Militärfahrzeuge der US-Army. Willys wurde erster Eigentümer der Marke Jeep und stellte ab 1941 einen zivilen Jeep her. 1953 ging die Marke Jeep auf den Autohersteller Kaiser über und fiel 1970 an American Motors. 1987 übernahm schließlich Chrysler die Firma. Heute besteht das Angebot an Jeeps in Europa aus 4 Modellen: Dem Compass, dem Grand Cherokee, dem Jeep Wrangler und dem viertürigen Wrangler Unlimited. Dieser besitzt einen sehr langen Radstand und bietet damit auch Familien ausreichend Platz. Zudem überzeugt er durch einen sehr guten Fahrkomfort. Auf Autotuning Treffen sind sehr oft Jeeps zu finden. So bieten sich vor allem der Jeep Wrangler und der Jeep Renegade, aber auch andere Modelle für ein Tuning an.

delta4x4 Jeep Wrangler Rubicon auf Cooper Offroad-Reifen!

Der Offroad Tuning-Spezialist delta4x4 hat für den amerikanischen Reifenproduzenten Cooper Tires einen Jeep Wrangler Rubicon aufgebaut, mit dem die US-Company ihren Grobstoller Discoverer STT Pro P.O.R. im schwierigsten Gelände testete. Die Anforderungen waren entsprechend hoch, schließlich kennt man die Cooper …

weiterlesen »