Sonntag , 4. Dezember 2016
Vorlage-Logo-tuningblog

Verrückt – FAB Design Kompressor SLS AMG auf ADV.1 Wheels

Irre, einfach nur IRRE! Was sonst fällt einem beim Anblick von diesem wunderschönen Mercedes SLS AMG ein? Wir haben den SLS AMG soeben auf der Website von „Hawk’n’Poke“ gefunden und können Ihn Euch natürlich keinesfalls vorenthalten. Laut dem Online-Magazin wurde der Wagen nicht von einem speziellen Tuning-Unternehmen modifiziert sondern von einem ganz privaten Tuning-Enthusiasten dessen Leidenschaft & Hobby ganz klar seinem SLS und dem Thema „Tuning“ gewidmet ist auf die wunderschönen schwarzen ADV.1 Wheels Alufelgen gestellt. Das schöne an solchen Umbauten ist die Tatsache das Teile der verschiedensten Anbieter an solch einem Fahrzeug zu finden sind und das man am Ende ein Auto erhält das als Unikat gilt und mit solch einer individuellen Konfigurierung ganz sicher kein zweites mal vorzufinden ist. Mir persönlich gefallen diese Umbauten am besten da die privaten Tuner nicht an irgendwelche Produktlinien gebunden sind sondern Ihren Gedankengängen freien Lauf lassen können und auch oftmals ganz eigene Arbeiten an der Karosserie oder dem Innenraum zu finden sind. Schaut man sich diese Version an dann wird genau dieser Umstand besonders deutlich. Ein FAB Design Bodykit, eine Weistec Leistungssteigerung auf über 800PS und einen Satz ADV.1 Wheels Alufelgen – verschiedenste Anbieter formen diesen SLS AMG zu dem was er jetzt ist. Die persönliche Note des Eigentümers spiegelt sich in dem Fahrzeug perfekt wieder! Uns sind bereits ein paar Details zu den Modifikationen am SLS AMG bekannt. Das was wir in Erfahrung bringen konnten haben wir weiter unten für Euch in einer Zusammenfassung aufgelistet.

Ps. Bereits 2011 haben wir Euch HIER den FAB Design Mercedes SLS AMG vorgestellt, in dem Artikel könnt Ihr auch ein Video zum Wagen finden. Mit einer Leistung von über 800PS kann der Wagen in dem 2011er Artikel aber nicht dienen!

Noch mehr vorwiegend privat getunte Fahrzeuge findet Ihr in unserer Selfmade Kategorie!

voodoo-ride-audi-rs3-8v-chiptuning-pflegeprodukte-19

(Foto/s: Hawk’n’Poke)

Das sind die Details zum Fahrzeug SLS AMG:

  • ADV.1 Wheels Alufelgen Typ 5.0 Spur Spec in 20 Zoll vorn und 21 Zoll hinten
  • mattgraue Folierung/Lackierung rundum
  • Fab Design Widebody-Kit (neue Schürzen, Seitenschweller, breitere Kotflügel, Lufthutze auf dem Dach, fester Heckspoiler – SLR, Außenspiegel, Carbon Kiemen auf der Motorhaube, Diffusor)
  • Edelstahl Sport-Abgasanlage (4-Rohr)
  • Eurocharged ECU Motorensoftware
  • AMG Carbon-Keramik-Bremsen
  • Tieferlegung (KW HLS-System )
  • abgedunkelte Scheiben rundum
  • Leistungssteigerung auf über 800PS – (Weistec 825 3.0L Kompressor Kit)
  • Weistec Zylinderkopf

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und Euch darüber informieren.

„Der Tuning und Styling Blog“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.
Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen.

Auch cool oder...?

mercedes-benz-s-coupe-s550-a217-vellano-vm10-tuning-11

Mercedes-Benz S-Coupe S550 auf Vellano VM10 Felgen

Eine der beliebtesten Alufelgen für das große Mercedes S-Coupé ist die VM10 Duoblock Felge aus …

jd-audi-sq5-3-0tdi-bi-turbo-chiptuning-2-min

Fast 1.000NM Drehmoment im JD Audi SQ5 3.0TDI Bi-Turbo

Bereits ab Werk ist der Audi SQ5 TDI in der „kleinsten“ Version mit 313 PS …

chiptuning-downpipe-audi-a1-s1-2-0-tuning-3

325PS & 485NM im kleinen JDEngineering Audi A1 S1 2.0

Gerade eben haben wir berichtet das Shiftech Lyon aus dem VW Polo 6R WRC 2.0 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.