Mittwoch , 21. August 2019

12.5 Mio. 530 tsd. 234 tsd. 7.7 tsd. 17.312

GermanEnglishFrenchItalianPolishSpanish

Polaris Industries

Bei Ihrer Gründung 1954 entwickelten die Brüder Hetteen mit David Johnson Schneemobile. Nach den ersten Prototypen und Tests wurde mit der Herstellung begonnen. Aus den gesammelten Erfahrungen heraus wurden ab 1985 auch ATV`s (All Terrain Vehicles) produziert, mit dem Polaris Sportsman schaffte das Unternehmen es auch, international bekannter zu werden. Auf der Welle des Erfolges wurde, mit dem Polaris Ranger, ein Side by Side Fahrzeug sowie wenig später sogar eine eigene Motorradmarke (Victory) präsentiert. Um mit dem aktuellen Wettbewerb mithalten zu können, nutze das Unternehmen die finanziellen Mittel um sich in viele Firmen einzukaufen, deren Fokus auf die Entwicklung oder Herstellung von Elektrofahrzeugen liegt. Eine bekannte Übernahme war die des Herstellers GEM (Global Electric Motorcars) von Chrysler 2011. In Europa vertreibt der amerikanische Hersteller unter der Marke Aixam seine leichten Elektrofahrzeuge. Im Bereich Fahrzeugtuning ist, abgesehen von der Farbe und der Karosserie, nicht allzu viel möglich. Als Tuning wird bei Aixam hauptsächlich bezeichnet, wenn man die Drosselung entfernt.