Sonntag , 22. Januar 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

550PS & 645NM im AC Schnitzer ACS3 Sport – BMW M3 F80

AC Schnitzer legt noch einmal nach. Der auf 510PS & 645NM Drehmoment erstarkte ACS4 durfte seit Anfang vorigen Jahres zeigen was er kann und bekommt nun erneut eine extra Portion an Leistung. Mittels neuer Hard & Software kitzelt AC Schnitzer nun satte 550PS & 645NM Drehmoment aus dem S55B30 Bi-Turbo Reihensechszylinder-Motor der bereits ab Werk in der Competition Version satte 450PS & 550NM Drehmoment leistet. Erstmals zeigt AC Schnitzer darüber hinaus seine Carbon Aerodynamik-Teile auch an einer BMW M3 F80 Limousine mit Namen ACS3 Sport und verhilft dieser optisch ebenfalls zu deutlich mehr Präsenz. Wie am M4 Coupe wird auf Wunsch auch die M3 Limousine mit hochwertigen Carbon Parts wie einer mehrstufigen Frontspoilerlippe, verschiedenen Heckspoilern oder auch einem Diffusor veredelt. Die deutlich gestiegene Mehrleistung liefert der M3 und natürlich auch der M4 dank verschiedener Schmiederadsätze auch konsequent & effektiv ab.

510 PS & 645 Nm Drehmoment

550PS 645NM Chiptuning AC Schnitzer ACS3 Sport BMW M3 F80 16 550PS & 645NM im AC Schnitzer ACS3 Sport   BMW M3 F80

Mehr Performance aus der Kurve heraus ermöglich darüber hinaus eine dezente Tieferlegung mittels Federnsatz oder man greift direkt zum AC Schnitzer Gewindefahrwerk RS mit einstellbarer Druck- und Zugstufe. Das AC-Schnitzer Team hat den M3 die Tage veröffentlicht und wir freuen uns natürlich Euch die Bilder von diesem Projekt zeigen zu können. Nach der umfassenden Tuning-Kur die der M3/M4 über sich ergehen lassen durfte steht er optisch nun definitiv deutlich sportlicher, kraftvoller und dynamischer als die Serienversion da ohne dabei zu übertreiben. Ok, der große Carbon Heckflügel wir zumindest auf der M3 Limousine etwas zuviel des guten aber optional kann ja wie bereits erwähnt jederzeit auf eine dezente Spoilerlippe zurückgegriffen werden. Wer also insgeheim schon länger den Gedanken hegt sich einen aktuellen F80 M3 zu kaufen oder sogar schon glücklicher Besitzer ist für den ist AC-Schnitzer ganz sicher ein interessanter Anlaufpunkt wenn es darum geht das Fahrzeug individuell und unverkennbar vom Serienmodell abzuheben.

Was sagst Du dazu?
Ferrari F12 Berlinetta vom Tuner RevoZport

typisch dezente Optik

Was die weiteren Änderungen an Optik oder auch Technik betrifft haben wir uns bemüht die wichtigsten Details in Erfahrung bringen zu können. Das was dabei raus gekommen ist haben wir wie immer im unteren Teil des Beitrages in einer kleinen Zusammenfassung für Euch aufgelistet. Wenn Ihr noch mehr Änderung entdeckt die uns entgangen sind dann nutzt doch bitte unsere Kommentar-Box und teilt sie uns mit, wir übernehmen sie dann schnellstmöglich in den Artikel.

Ps. Wenn Ihr noch mehr getunte Fahrzeuge wie zum Beispiel diesen BMW 7er G11/G12 oder auch den ACL2 BMW M235i von AC Schnitzer sehen möchtet klickt einfach beim Fotohinweis weiter unten auf den Tuner-Namen!

(Foto/s: AC Schnitzer)

Was sagst Du dazu?
475PS im Davenport Chevrolet Suburban 5.3 DI

Das sind die uns bekannten Änderungen gegenüber der Serie:

  • Leistungssteigerung von 431 auf 510 PS und von 550 auf 645 Nm Drehmoment
  • AC Schnitzer Performance Paket inklusive zweijähriger Garantie (optional auf drei Jahre verlängerbar)
  • AC Schnitzer Sportauspuffanlage mit Klappensteuerung (optional ohne Sound Pipe) und mit 2 x schwarzen Endrohren (oder Chrom)
  • AC Schnitzer Federnsatz (Tieferlegung vorn 25 – 30 mm und hinten 10 – 15 mm)
  • optionales AC Schnitzer Gewindefahrwerk RS (einstellbar in Druck- und Zugstufe (Tieferlegung 30 – 40 mm vorn und ca. 30 mm hinten)
  • AC Schnitzer Bodykit – mehrstufige Zubehörteile (Carbon Frontspoiler (400 g), Stage 2 Carbon-Frontspoilerelement, AC Schnitzer Racing-Frontsplitter, Carbon Sideflaps (4 Stück pro Satz), Carbon Heckdiffusor, Dachspoiler, Heckspoiler – od. Carbon Heckflügel (erhältlich in zwei Größen), Carbon-Spiegelkappen)
  • AC Schnitzer Aluminium-Pedale und Fußstütze, AC Schnitzer Schlüsselhalter, Schaltknauf mit digitaler Ganganzeige oder Aluminium „Black Line“ Schaltknauf sowie Aluminium „Black Line“ Handbremshebel, Aluminiumabdeckung für den iDrive Controller, Velours-Fußmatten)
  • mehrere AC Schnitzer Alufelgen (z.B. Typ AC1 in BiColor oder Anthrazit, Schmiedefelgen, 20 Zoll) – oder Typ VIII, Typ V, Typ IV bis zu 21 Zoll
  • Bereifung vorn 265/30 R 20 und hinten 285/30 R 20
  • Name: ACS3

Wir sind uns sicher das wir in den nächsten Wochen noch ein paar Informationen und ganz bestimmt auch neue Bilder und Videos erhalten werden. Sobald dies der Fall ist werden wir den Beitrag natürlich ergänzen und Euch darüber informieren.

Was sagst Du dazu?
Toyota GT86 von Cosworth! Vortrieb mit 280PS

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.
Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Kompressor Mercedes SLS AMG Tuning wheelsandmore 2 310x165 Vorschau: 750PS im Wheelsandmore Mercedes SLS AMG

Vorschau: 750PS im Wheelsandmore Mercedes SLS AMG

Im Oktober des vergangenen Jahres haben wir Euch bereits den auf 635 PS erstarkten Mercedes …

Dodge Challenger VAPOR Tuning Galpin 21 310x165 Kampfjet Look & Technik im Dodge Challenger VAPOR

Kampfjet-Look & Technik im Dodge Challenger VAPOR

O. k., das folgende Fahrzeug wurde bereits vor Jahren fertiggestellt aber bisher hat es nicht …

Kahn Design Range Rover Evoque LE Bodykit Tuning 2 310x165 Range Rover Evoque Cabrio als Kahn Phoenix Orange Project

Range Rover Evoque Cabrio als Kahn Phoenix Orange Project

Kahn Design startet in das Jahr 2017 mit einem extrem auffälligen Phoenix orange lackierten RANGE …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.