Video: 329 PS dank Stage 3 Tuning im VW Polo GTI!

de Deutsch

Stage 3 Tuning Im VW Polo GTI

Dieser VW POLO (A0) GTi mit 2.0 TSi Vierzylindermotor und einer Serienleistung von 200 PS und 320 NM kann vom Tuner BR-Performance auf bis zu 324 HP (329 PS) und 504 NM Drehmoment getunt werden. Den Beginn macht dabei Stage 1 auf 241 PS & 449 NM, es folgt Stage 2 auf 250 PS & 470 NM und danach kommt die vorerst höchste Ausbaustufe – Stage 3 – mit den mächtigen und bereits erwähnten 324 HP und 504 NM Drehmoment. Um Stage 3 zu erreichen benötigt es eine neue Software für das DSG Getriebe, eine Remus Sportauspuffanlage, ein Forge Motorsport Blow-Off-Ventil (Gold Edition) und einen Wagner Tuning Ladeluftkühler. Doch damit nicht genug. Auch eine Supersprint Downpipe, ein Turbo Muffler Delete-Kit von Racingline, ein Turbo 90 Inlet von Racingline und schlussendlich einen TTE350 Lader von The Turbo Engineers hat BR-Performance verbaut. Vereint wird alles natürlich mit der hauseigenen BR-Performance Chiptuning-Software. Und was die Änderungen bewirken, das seht ihr im Video.

Achtung!

Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier für die komplette Übersicht oder klickt doch mal in die folgenden Beiträge rein. In jedem findet Ihr mindestens ein Video. Mit Sicherheit ist genau das richtige Thema für Euch dabei.

Chevy 789 als Frankenstein-Umbau auf Corvette-C6-Basis!

N2A Motors Chevy 789 Corvette C6 Basis 8 310x165 Chevy 789 als Frankenstein Umbau auf Corvette C6 Basis!

G-Power BMW M5 F90 vs. Stage 2 Mercedes-AMG E63s!

G Power BMW M5 F90 vs. Stage 2 Mercedes AMG E63s 1 310x165 Video: G Power BMW M5 F90 vs. Stage 2 Mercedes AMG E63s!

Soundcheck BMW M2 (F87) mit M Performance Auspuff!

BMW M2 F87 mit M Performance Auspuff 310x165 Video: Soundcheck BMW M2 (F87) mit M Performance Auspuff!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.