Donnerstag , 18. April 2024
Menu

Mercedes Sprinter mit VP Gravity-Glamper von VANSPORTS

Lesezeit 4 Min.

Mercedes Sprinter mit VP Gravity-Glamper von VANSPORTS

Seit Corona sind Camping und Outdoor Möglichkeiten extrem beliebt. Zwar sind auch Reisen ins Ausland wieder begrenzt möglich, Corona lässt den Camping-Trend dennoch stark aufleben. Allerdings hat das auch zur Folge, dass die Reise zum Campingplatzes nach Wahl ein frühes Ende nehmen kann. Denn viele Campingplätze sind schon jetzt komplett belegt. Campingfreunde und Stammgäste aus ganz Deutschland und Europa haben bereits seit Wochen „in den Startlöchern“ gestanden und nun eben gebucht. Ist man mit dem VP Gravity Mercedes V250d auf Basis eines Marco Polo Horizon-Reisemobils mit 4MATIC-Allradantrieb und VP Gravity-Glamper Modul unterwegs, ist das aber weniger ein Problem. Mit dem kann man auch mal auf einem Parkplatz übernachten und dann einfach am nächsten Morgen weiter Fahren. Abstriche beim Komfort, insbesondere den Schlafmöglichkeiten, muss man hier nämlich nicht hinnehmen.

Basis: Marco Polo Horizon 4MATIC-Allrad

Mercedes Sprinter mit VP Gravity-Glamper von VANSPORTS

Kommen wir aber zuerst zu den Änderungen außen. Da hat der Tuner aus Neuss nämlich auch einiges gemacht. Der Marco Polo Horizon 4MATIC-Allrad Camper wurde mit einem Höherlegungsfedernsatz (passend für alle V-Klasse / Vito-Modelle W 447,  Zwei- oder 4Matic) um rund 30 Millimeter nach oben justiert und für eine sportive Optik erhielt das Fahrzeug die Komponenten des VP Gravity-Programms. Soll heißen sowohl die Aufsätze für Front, Radläufe und Heck in Hochglanz-Schwarz (alternativ Silber metallic) als auch die Schwarz glänzenden Seitenrohre und die Schwarz gepulverte Aluminiumschiene mit eingelegten Gummistreifen stammen von VANSPORTS. Im Radkasten sitzen dazu 19 Zoll FIVE 2 Felgen in Silber/Schwarz mit Bereifung im Format 245/45R19. Und vielleicht ist bald sogar eine Leistungssteigerung seitens VANSPORTS.de erhältlich.

Mercedes Sprinter mit VP Gravity-Glamper von VANSPORTS

Und ein Highlight ist natürlich das von VANSPORTS konstruierte VP Gravity-Glamper Box-System, dass die Nutzbarkeit des Camper-Hecks deutlich optimiert. Mit der „Pure Function“-Grundbox im Case-Look (2 x 117 cm Schubladen, jeweils 100 kg belastbar, 3 x Alubox) lässt sich das Reisegepäck verstauen und dazu gibt es noch drei verschiedene Alu-Ladeboxen. Das Abendbrot kann mit der Küchenbox mit 12-Volt-Bordnetz zubereitet werden, die je zwölf Liter Frisch- und Abwasser bereithält. Schlafen kann man auf einer faltbaren Kaltschaummatratze mit mittlerem Härtegrad und allerlei Dinge können in den seitlichen herausnehmbaren Fenster-Packtaschen verstaut werden. Das komplette System kann übrigens in kurzer Zeit installiert und deinstalliert werden. Sollten wir zeitnah noch mehr Details erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert, wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Mercedes Sprinter mit VP Gravity-Glamper von VANSPORTS

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog hat noch viele weitere Neuigkeiten rund um das Thema Camping und Wohnmobil am Start. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Unser Fokus liegt insbesondere auf umgebauten Campern & Wohnmobilen. Das heißt Ihr findet hier weniger Berichte zu klassischen serienmäßigen Reisemobilen, sondern viel mehr versuchen wir speziell modifizierte Exemplare vorzustellen die zeigen, dass auch das Thema Tuning in der Camping & Wohnmobil-Szene vertreten ist. Folgend ein Auszug der letzten Camper und Wohnmobile:

Für den Pickup: Scout Olympic Camper für die Ladefläche!

Mercedes Sprinter mit VP Gravity-Glamper von VANSPORTS

Video: Mercedes Sprinter 4×4 vom Hersteller Vanlife!

Mercedes Sprinter mit VP Gravity-Glamper von VANSPORTS

Massives Camper Dach mit Solarpanels von Redtail Overland

Mercedes Sprinter mit VP Gravity-Glamper von VANSPORTS

Mercedes Sprinter mit VP Gravity-Glamper System

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert