Freitag , 26. Mai 2017

Sponsored Post: Der neue VW Amarok – zukünftig mit 3-Liter-V6-Motor

2016 VW Amarok Facelift 3.0 tdi tuningblog 4 Sponsored Post: Der neue VW Amarok   zukünftig mit 3 Liter V6 Motor

In Europa ist es beinahe eine Seltenheit geworden ein Fahrzeug zu entdecken, dessen Kofferraum in Grundfläche anstatt Volumen gemessen wird. Volkswagen präsentierte vor den neuen VW Amarok, der mit starkem 3-Liter-V6-Motor und vielen praktischen Features auf den Markt kommt. Das weiterentwickelte Modell hat nicht nur alle Eigenschaften eines Offroaders, sondern auch die Vorzüge eines Lifestyle-Fahrzeuges. Der Innenraum wurde weitgehend überarbeitet und soll einige Kunden aus dem beliebten SUV-Segment anlocken. Ob sich der Kauf wirklich lohnt und was hinter dem neuen Amarok steckt, haben wir uns genauer angesehen.

2016 VW Amarok Facelift 3.0 tdi tuningblog 8 Sponsored Post: Der neue VW Amarok   zukünftig mit 3 Liter V6 Motor

 

Die Vorteile des VW Amarok

Der neue Amarok steht ab Oktober bei den Händlern und dürfte mit seiner starken Motorisierung einige Interessenten anlocken. Der 3-Liter-V6-TDI-Motor der Vorzeigeversion Aventura verfügt über 224 Pferdestärken (165 kW), die den Pick-up von den Modellen der Konkurrenz weit abhebt. Für gewöhnliche Nutzer und Tuner ist die „Overboost“-Funktion interessant: Über einen simplen Knopf kann die Leistung für kurze Zeit um 20 PS beziehungsweise 15 kW gesteigert werden. Der Dieselmotor soll laut Hersteller ein Leichtgewicht sein und im Durchschnitt 7,6 Liter verbrauchen, was das Fahrzeug beinahe auf eine Höhe mit dem derzeitigen Modell mit geringen 140 PS stellt. Zusätzlich setzt der Hersteller auf bewährte BlueMotion-Technologien, welche den Schadstoff- und Kraftstoffverbrauch des Fahrzeuges weiter begrenzen. Nach dem Verkaufsstart der Amarok Modelle Aventura und Highline im Herbst wird Volkswagen eine weitere Möglichkeiten der Motorisierung veröffentlichen, die über 163 PS (120 kW) verfügt. Die 204 PS (150 kW) Version kann bereits jetzt konfiguriert werden.

2016 VW Amarok Facelift 3.0 tdi tuningblog 7 Sponsored Post: Der neue VW Amarok   zukünftig mit 3 Liter V6 Motor

Die Leistung des VW Amarok

Durch die zusätzlichen Pferdestärken wird der Amarok in seiner Position als unerschütterliches Arbeitsgerät noch bestärkt. Er bewältigt dank zahlreicher Pferdestärken und bis zu 550 Newtonmetern nahezu jede Steigung und fährt sich dennoch ruhig und elegant auf der Straße. Der neue Amarok wird künftig in zwei Varianten zu erstehen sein: Die Auswahl besteht zwischen einem Schaltgetriebe auf dem neuesten Stand der Branche und einer flüssigen 8-Gang-Automatik. Bei beiden Versionen wurden die höchsten Gänge lang ausgelegt, um konstant während der Fahrt das Verbrauchs- und Drehzahlniveau zu senken. Dies wirkt sich im neuen Amarok insbesondere auf die Fahrgeräusche aus, die nur schwach ins Innere des Fahrzeuges dringen. Zusätzlich verursacht die Technologie niedrige CO2-Emissionen, um die EU-6-Abgasnorm zu erfüllen.

2016 VW Amarok Facelift 3.0 tdi tuningblog 6 Sponsored Post: Der neue VW Amarok   zukünftig mit 3 Liter V6 Motor

Das schicke Aussehen und die hochwertige Inneneinrichtung machen den Pick-up zu einer guten Alternative für überzeugte SUV-Fahrer. Der große Amarok bietet eine hohe Sitzposition und dadurch eine gute Sicht auf die Straße. Damit der Aufstieg in den Koloss erleichtert wird, setzt Volkswagen auf weit aufschwingende Türen sowie Haltegriffe an A- und B-Säulen. Während der Fahrt sorgen optimierte ergoComfort-Sitze überzogen mit echtem Nappa-Leder für ein angenehmes Gefühl bei Lenker und Beifahrer. Die Sitze lassen sich individuell auf den Nutzer anpassen sowie in der Höhe und Tiefe einstellen. Die Inneneinrichtung wurde aufeinander abgestimmt – hier setzen sich gerade Linien und klare Gliederungen durch. In der Mittelkonsole befindet sich im neuen VW Amarok ein ausgeklügeltes Infotainment, das simpel bedient werden kann. Es lässt sich über eine App mit dem Smartphone verbinden und zeigt wichtige Funktionen des Premium-Pick-ups an. Das integrierte Navigationssystem ist mit aktuellen Verkehrsinformationsdiensten verbunden und zeigt so stets die schnellste Strecke an. Ein Highlight des neuen Volkswagen Amarok ist die elektrische Sprachverstärkung, welche die Kommunikation während der Fahrt erleichtert, indem die Stimme des Fahrers über die Lautsprecher verstärkt wird. Bei einem großen Pick-up wird das Einparken gelegentlich zu einer Herausforderung, weshalb Volkswagen Nutzfahrzeuge auf Wunsch eine Rückfahrkamera und einen Einparkassistenten in das Fahrzeug einbaut.

2016 VW Amarok Facelift 3.0 tdi tuningblog 1 Sponsored Post: Der neue VW Amarok   zukünftig mit 3 Liter V6 Motor

Die günstigste Version des neuen Volkswagen Amarok wird ab dem zweiten Quartal 2017 ab 25.720 Euro auf den Markt kommen. Das Vorzeigemodell Aventura ist bereits ab Herbst 2016 erhältlich und beginnt voll ausgestattet ab 46.525 Euro. Wir sind bereits jetzt auf die Amarok-Projekte unserer Tuning-Community gespannt denn Fahrzeuge wie der 410PS MTM VW Amarok V8 Passion DESERT oder auch die Delta 4×4 Version haben alle das Serienmodell als Basis und lassen auf spannende Tuning-Fahrzeuge hoffen.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Auch cool oder...?

lamborghini gallardo drag races jeep 3 310x165 Video: Dragrace   Jeep Grand Cherokee gegen Lamborghini Gallardo

Video: Dragrace – Jeep Grand Cherokee gegen Lamborghini Gallardo

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen und wenn Ihr Lust habt dann stöbert doch …

Trufiber Widebody Ford Mustang GT Tuning 2 310x165 TruFiber Bodykit & Airride Fahrwerk am Ford Mustang GT

TruFiber Bodykit & Airride Fahrwerk am Ford Mustang GT

Wir sind uns gerade ziemlich einig dass man mehr aus einem Ford Mustang GT nicht …

640PS Cadillac CTS V gegen 475PS BMW M3 F80 310x165 Video: 640PS Cadillac CTS V gegen 475PS BMW M3 F80

Video: 640PS Cadillac CTS-V gegen 475PS BMW M3 F80

Änderungen am M3: JB4 ECU Chiptuning Software Downpipes 475PS am Rad (ca. 530PS Motorleistung) Änderungen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.