Video: in 30 Sekunden startklar – SylvanSport „Loft“ Dachzelt!

de Deutsch

SylvanSport Loft Dachzelt

Wer besonders simpel und ohne viel Vorbereitung Campen möchte, für den ist eine Möglichkeit zum klassischen Anhänger, zum Wohnmobil, zu speziellen Überlandfahrzeugen oder riesigen Wohnmobilen auf Lkw-Basis, vielleicht ein Dachzelt. So hat man einen soliden Schlafplatz, ohne das Bankkonto zu sprengen. Und ein solches Dachzelt gibt es jetzt vom Hersteller SylvanSport mit Namen „Loft„. Damit wird nahezu jedes Auto zum Camper. Für SylvanSports ist es das erste Dachzelt und es zeichnet sich durch ein einfaches Design aus sowie die Tatsache, dass es einfach zu bedienen ist. Das Aufstellzelt ist in nur 30 Sekunden aufgebaut und alles, was man dafür tun muss, ist, die vorderen und hinteren Rückhaltesysteme zu entriegeln, es leicht anzuheben und der Rest wird dank vier hydraulischer Hilfsarme in Gang gesetzt.

SylvanSport Loft Dachzelt

Das Zelt ist 2,1 Meter lang und 1,28 Meter breit und es ist im geschlossenen Zustand nur 27 cm hoch. Öffnet man es, sind es beachtliche 41,3 Zoll (1,1 Meter), die zur Verfügung stehen. Dabei ist es groß genug, dass man die Bettwäsche vor dem Schließen nicht entfernen muss. Sogar die ausziehbare Leiter kann im geschlossenen Zelt verstaut werden. Mit 53 Kilogramm ist das „Loft“ allerdings nicht unbedingt leicht. Aber es bietet Platz für zwei Personen. Es hat zwei große Türen auf beiden Seiten und Fenster auf der Vorder- und Rückseite. SylvanSport stellt die Hartschale aus Verbund-ABS her und verwendet zudem strapazierfähiges Gewebe für die Seiten.

passend für den Kajakanhänger Go Easy

SylvanSport Loft Dachzelt

Weiter sind noch zwei hängende Organisationstaschen, zwei Bungee-Aufbewahrungsnetze, eine Antikondensationsmatte und eine 2 Zoll (ca. 5 cm) dicke Matratze dabei. Verbau wird das Zelt auf den Querträgern vom Fahrzeug wie eine herkömmliche Dachbox. Und wer nicht auf das Dach vom Fahrzeug klettern möchte, der kann das Loft auch auf dem Kajakanhänger „Go Easy“ des Unternehmens installieren. Mit einem Preis von 2.795 $ für das Zelt und 2.295 US-Dollar für den Kajakanhänger Go Easy halten sich die Kosten stark in Grenzen.

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog hat noch viele weitere Neuigkeiten rund um das Thema Camping und Wohnmobil am Start. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Unser Fokus liegt insbesondere auf umgebauten Campern & Wohnmobilen. Das heißt, Ihr findet hier weniger Berichte zu klassischen serienmäßigen Reisemobilen, sondern viel mehr versuchen wir speziell modifizierte Exemplare vorzustellen, die zeigen, dass auch das Thema Tuning in der Camping & Wohnmobil-Szene vertreten ist. Folgend ein Auszug der letzten Camper und Wohnmobile.

weitere thematisch passende Beiträge

Eigenbau Ram 5500 Offroader als Wohnmobil!

Ram 5500 Offroader als Wohnmobil

Hymer Free S Blue Evolution auf Mercedes-Benz Basis!

Hymer Free S Blue Evolution

Aiways U5 SUV wird mit Dachzelt zum Mikrocamper!

Aiways U5 SUV Dachzelt Mikrocamper 3 310x165

Mehr Komfort: Eriba Feeling 515 & Nova Light 515!

Eriba Feeling 515 Nova Light 515 310x165

„tuningblog.eu“ – zum Thema Camping & Wohnmobil halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten Camper und das passende Zubehör für den Urlaub auf vier Rädern. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.